Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
Theme trail

Barrierefrei: Am Alten Diepoldsauer Rhein – Rundwanderung Lustenau-Schmitter

Theme trail · Bodensee-Vorarlberg
Responsible for this content
Themenwege Vorarlberg
  • Alter Rhein zwischen Schmitterbrücke und Wiesenrain
    / Alter Rhein zwischen Schmitterbrücke und Wiesenrain
    Photo: Themenwege Vorarlberg
  • Auch im Herbst ist es am Alten Rhein schön
    / Auch im Herbst ist es am Alten Rhein schön
    Photo: Friedrich Böhringer, Themenwege Vorarlberg
  • Vorarlberger Wanderwegekonzept
    / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Photo: Themenwege Vorarlberg
Map / Barrierefrei: Am Alten Diepoldsauer Rhein – Rundwanderung Lustenau-Schmitter
150 300 450 600 750 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5

4.6 km
1:15 h
7 m
7 m

Die Rundwanderung beginnt und endet nahe der Rheinbrücke Wiesenrain-Widnau unweit der österreichisch-schweizerischen Staatsgrenze und führt am Diepoldsauer Ufer des Alten Rheins bis zur Schmitterbrücke und auf dem Lustenauer Uferweg retour.

Author’s recommendation

Die Diepoldsauer Rheinschleife sieht heute ganz anders aus als bis zum Jahre 1932, als der Rhein in ein begradigtes Bett westlich von Diepoldsau verlegt wurde. Bis dahin war er ein bei Hochwasser oft bedrohlich reißender Fluss, der nicht selten die Talebene überschwemmt hat. Heute hat der Alte Rhein den Charakter eines stillen Grundwassersees, der größtenteils unter Naturschutz gestellt ist. Zugleich ist er eine über die Staatsgrenze zusammenhängende Erholungsoase mit vielen Gelegenheiten für Naturbeobachtungen.

outdooractive.com User
Author

Helmut Tiefenthaler

Updated: May 21, 2019

Experience
Landscape
Highest point
412 m
Lowest point
405 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tips, hints and links

Wegzustand: abgesehen von Dammrampen ebene Fahrwege, größtenteils Schotterwege mit geglätteter Oberfläche, in Ortsnähe z.T. asphaltiert (Rad- und Wanderweg, gelb-weiß markiert)

Barrierefrei essen und trinken sowie rollstuhlgerechte WCs: weder unmittelbar am Weg noch in nächster Nähe, jedoch verstreut im Ortsgebiet von Lustenau (z.B. Gasthof Krönele, Reichsstraße 12)

Start

Lustenau, Wiesenrain (411 m)
Coordinates:
Geographic
47.408785, 9.653485
UTM
32T 549301 5250799

Destination

Lustenau, Wiesenrain

Turn-by-turn directions

Die Route beginnt und endet nahe der Rheinbrücke Wiesenrain-Widnau unweit der österreichisch-schweizerischen Staatsgrenze und verläuft zunächst am Neuen Rhein auf der Krone des Hochwasserschutzdammes und biegt bei einer Wegteilung auf Schweizer Gebiet nach links ab. Dabei gelangen wir zum tiefer liegenden Ufer des Alten Rheins, der hier durch einen Waldstreifen vom Weg getrennt ist. Bis Frühlingsanfang sind die Bäume und Sträucher noch unbelaubt, so dass man gute Durchblicke auf die seeähnliche Wasserfläche hat.

Beim Zollamt Schmitter queren wir auf der über die Schmitterbrücke führenden Straße wieder die Grenze und wechseln auf den Lustenauer Uferweg. Hier ist der Waldstreifen oft aufgelockert, so dass der Grundwassersee mit seinen Wasseevögeln zum Anhalten einlädt. Dabei wechseln Baumbestände mit kleinen Wiesen und verschiedenartigen Feuchtbiotopen. Hier fehlt es auch nicht an idyllischen Rastplätzchen und Informationstafeln mit naturkundlichen Hinweisen. An zwei Stellen sind zudem Grillplätze eingerichtet. Das letzte Viertel der Rundwanderstrecke ist asphaltiert und führt an Schrebergärten und zuletzt an einem Kinderspielplatz vorbei zumAusgangspunkt.

Public transport

www.vmobil.at

Parking

Parkplatz bei Radweg am Dammfuß
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Distance
4.6 km
Duration
1:15 h
Ascent
7 m
Descent
7 m
Loop Family friendly Botanical highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.