Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
Theme trail

Barrierefrei: Bregenzer Seeschau – Zwischen Seebühne und Hafen

Theme trail · Bodensee-Rheintal
Responsible for this content
Themenwege Vorarlberg Verified partner 
  • Seepromenade
    / Seepromenade
    Photo: Themenwege Vorarlberg
  • / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Photo: Themenwege Vorarlberg
  • / Festspiel- und Kongresshaus Bregenz
    Photo: Bruno Klomfar, Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • / Festspiel- und Kongresshaus Bregenz bei Nacht
    Photo: Bruno Klomfar, Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • / Der neue Hafen Bregenz
    Photo: Christina Spritzendorfer, Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • / Seebühne - Bregenzer Festspiele
    Photo: Bregenzer Festspiele, Bregenzer Festspiele
  • / "Der Troubadour" - 2005/2006
    Photo: andereart, Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH
m 700 600 500 400 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Hafengebäude \"Die Welle\" Vorarlberg Lines - Bregenz Haupthafen Vorarlberg Lines - Bregenz Haupthafen

2.6 km
1:00 h
10 m
18 m
Vom Festspielhaus führt der Weg entlang der Seepromenade zum Molo und zum Schiffshafen und über die Seepromenade wieder zum Festspielhaus; durchgehend Asphaltbelag.

Author’s recommendation

Die ersten Bregenzer Festspiele fanden 1946 in sehr bescheidenem Rahmen statt, wobei anfangs ein im Gondelhafen verankertes Kiesschiff als Seebühne diente. Seither entwickelten sich die Festspiele mit steigenden Ansprüchen zu einem kulturellen Highlight der gesamten Bodenseeregion. Auch die 1979 am jetzigen Standort situierte Bühne und das im folgenden Jahr eröffnete Festspielhaus wurden inzwischen so umgebaut, dass Veranstaltungen von hohem Niveau geboten werden können.

Experience
Landscape
Highest point
399 m
Lowest point
394 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Eispavillon
Wirtshaus am See
VIVA - Cantina Mexicana
KUB Café
Casino Restaurant Fallstaff
buehnedrei
Museumscafé
Café „Die Welle“

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tips, hints and links

Wegzustand: Durchgehend eben mit glattem Hartbelag.

Barrierefrei essen und trinken: Restaurant "bühnedrei" im Festspielhaus, Wirtshaus am See mit Gastgarten, Hafenrestaurant Pier 69, Mexicana Cantina Viva, KUB Café beim Kunsthaus und Museumscafé (vorarlberg museum)

Rollstuhlgerechte WCs: Festspielhaus, Hafen, beim Kunsthaus

Start

Bregenz, Festspielhaus (398 m)
Coordinates:
Geographic
47.504077, 9.737368
UTM
32T 555529 5261446

Destination

Bregenz, Festspielhaus

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz des Festspielhauses führt uns die Route zwischen Festspielhaus und Casino zum Platz der Wiener Symphoniker und zur Seepromenade. Wer einen weniger begangenen Spazierweg bevorzugt, kann rechts haltend auch auf einen Fußweg durch die Parkanlagen ausweichen. Nahe am Bahnübergang gegenüber dem vorarlberg museum, dem Theater am Kornmarkt und Kunsthaus gelangen wir zum Bregenzer Schiffshafen. Hier lässt sich auf dem 2009 neu gestalteten Molo genüsslich eine Runde mit wechselnden Ausblicken auf den Obersee drehen.

Für den Rückweg wählen wir zunächst die Seepromenade, bleiben zwischen Gondelhafen und Wirtshaus am See und danach beim Festspielhaus weiterhin am Ufer. Dabei nützen wir die Chance, die alle zwei Jahre künstlerisch neu gestaltete Seebühne aus der Nähe zu besehen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

www.vmobil.at

Parking

Großparkplatz beim Festspielhaus
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
2.6 km
Duration
1:00h
Ascent
10 m
Descent
18 m
Loop Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.