Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
Theme trail

Barrierefrei: Seepromenade in der Harder Bucht – Seepark und Grüner Damm

Theme trail · Bodensee-Rheintal
Responsible for this content
Themenwege Vorarlberg Verified partner 
  • Grüner Damm
    / Grüner Damm
    Photo: Wolfgang Baldreich, Themenwege Vorarlberg
  • / Boote im Binnenbecken
    Photo: Wolfgang Baldreich, Themenwege Vorarlberg
  • / Fischteich
    Photo: Wolfgang Baldreich, Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH
  • / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Photo: Themenwege Vorarlberg
m 700 600 500 400 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

4.4 km
1:15 h
8 m
8 m
Die Route führt vom Seepark zum Fischteich und über den Grüner Damm bis zum Dammende und retour.

Author’s recommendation

In der Harder Bucht betreten wir eine Uferlandschaft, die erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihren heutigen Charakter als Erholungsgebiet gewonnen hat. Dieser Landschaftswandel wurde durch die Verlegung der Mündungen des Rheins und der Dornbirnerach im Jahre 1900 verursacht. Die neuen Ausmündungen bewirkten durch ihre Schlammablagerungen eine Verlandung, durch welche der Hafen immer weniger zugänglich wurde. Die Sanierung erforderte eine Vorstreckung der Flussdämme und umfangreiche Baggerungen. So konnten bis 1969 im Schutze eines halbinselförmigen Dammes ein großes Seebecken mit Schiffs- und Sporthafen, ein Fischteich, der ortsnahe Seepark, ein zeitgemäßes Strandbad und andere Freizeiteinrichtungen geschaffen werden.
outdooractive.com User
Author
Helmut Tiefenthaler
Updated: June 30, 2020

Experience
Landscape
Highest point
399 m
Lowest point
397 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tips, hints and links

Wegzustand: Fast durchgehend ebener Spazierweg mit gelb-weißer Markierung, in Ortsnähe zum Teil asphaltiert, zum Grünen Damm Schotterweg mit größtenteils geglätteter Oberfläche

Barrierefrei essen und trinken: Café am See (Zugang auf Kies), Restaurant Mole am Hafen

Rollstuhlgerechte WCs: Café am See, öffentliches WC neben der Pfarrkirche zur Zeit der Gottesdienste. Auch die Pfarrkirche verfügt seitlich über eine Rollstuhlrampe.

Start

Hard, Seepark (397 m)
Coordinates:
Geographic
47.492508, 9.688574
UTM
32T 551866 5260126

Destination

Hard, Seepark

Turn-by-turn directions

Unser Spaziergang beginnt im Seepark gegenüber der Pfarrkirche und führt auf asphaltierten Wegen nahe an das Ufer des Binnenbeckens heran. Auf einem Fuß- und Radweg kommen wir am Fischteich vorbei und folgen weiterhin dem parkähnlich gestalteten Ufer bis nahe zur Mündung der Dornbirnerach. Von dort gelangen wir auf dem Grünen Damm zwischen Binnenbecken und Bodensee bis zum Dammende an der Hafeneinfahrt. Auf dem Damm schweift der Blick bald nordwärts über den See in Richtung Lindau und zum angrenzenden deutschen Ufer, während sich in der Gegenrichtung das Dorf Hard von seiner schönsten Seite zeigt. Für die Rückkehr zum Ausgangspunkt benützen wir denselben Weg.

Wasservögel halten sich in der Harder Bucht am zahlreichsten zwischen Herbst und Frühling auf. Dann gesellen sich zu den ganzjährig anzutreffenden Möwen, Schwänen, Blesshühnern, Stockenten, Kolbenenten, Reiherenten und Haubentauchern auch viele Durchzügler und Wintergäste aus dem Norden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

www.vmobil.at

Parking

Parkplätze in der Umgebung der Pfarrkirche
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
4.4 km
Duration
1:15h
Ascent
8 m
Descent
8 m
Faunistic highlights Round trip Refreshment stops available Family friendly Botanical highlights

Statistics

  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.