Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Weg durch das Echotal

· 1 Bewertung · Wanderung · Deutschland
Verantwortlich für diesen Inhalt
BodenSeeTeam Verifizierter Partner 
  • Kappelle im Schlossgarten
    / Kappelle im Schlossgarten
    Foto: Tourist-Information Bodman-Ludwigshafen, BodenSeeTeam
  • /
    Foto: Patrick Ehmann, BodenSeeTeam
  • /
    Foto: Patrick Ehmann, BodenSeeTeam
  • Farn im Schlossgarten
    / Farn im Schlossgarten
    Foto: Tourist-Information Bodman-Ludwigshafen, BodenSeeTeam
  • /
    Foto: Patrick Ehmann, BodenSeeTeam
  • /
    Foto: Patrick Ehmann
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Schlossgarten Echotal Bisongehege Bisonstube Bodenwald Ruine Altbodman

mittel
9,1 km
3:00 h
392 hm
394 hm
Von der Tourist-Information Bodman aus führt der Weg durch den Ort Richtung Marienschlucht am alten Torkel und dem Schloss Bodman vorbei und folgt einige hundert Meter dem Seeufer. Bei der Weggabelung rechts den Anstieg nehmen, bis zum ausgeschilderten „Neuen Weg“. Schon hier gibt es tolle Blicke über Obstplantagen hin zum See. Der „Neue Weg“ führt auf gut ausgebauten Wegen mit vielen Kurven durch grünen Wald und steile Hänge den Berg hinauf und bietet schöne Aussichten auf das blaue Wasser. Anschließend zweigt die Route nach einem weiteren Anstieg auf den „Höhenweg“ ab. Ab hier führen nur noch sanfte Anstiege hinauf auf den Bodanrück. Rastmöglichkeiten gibt es bei der Bisonstube Bodenwald, die ihren Namen völlig zu Recht trägt: Hier grast eine ganze Herde der sanften Riesen. Knapp unterhalb erreicht die Route ein weiteres Highlight der Wanderung: die Ruine Altbodman. Sie kann auf schmalen Pfaden erkundet werden und bietet von einer Aussichtsplattform atemberaubende Blicke über den See und die Umgebung. Zurück nach Bodman schlängeln sich kleine, schmale Waldwege, die oberhalb des Ortes in eine Wiese münden. Über die Straße „Am Königsweingarten“ und „Kaiserpfalzstraße“ (links abbiegen) geht es zurück zum Hafen und der Tourist-Information Bodman.

Autorentipp

Beim Echotal angekommen können Sie den Rückweg wahlweise auch über den SeeGang antreten.
outdooractive.com User
Autor
Patrick Ehmann
Aktualisierung: 14.10.2015

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
689 m
Tiefster Punkt
397 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Zu ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz unserer einmaligen Naturlandschaft bitten wir Sie, die ausgewiesenen Wanderwege nicht zu verlassen. Vielen Dank.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen. 

Start

Tourist-Information Bodman (399 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.800210, 9.038570
UTM
32T 502888 5294095

Ziel

Tourist-Information Bodman

Öffentliche Verkehrsmittel

Schiff mit Haltestellen Bodman, Ludwigshafen, Sipplingen. Informationen unter  www.schifffahrtbodensee.de 

Parken

Einen gebührenfreien Parkplatz finden Sie direkt am Ortseingang Bodman von Radolfzell kommend. Weitere gebührenpflichtige Parkplätze finden Sie im Ortskern.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Saskia Bauer
11.04.2017 · Community
Tolle Tour! Perfekt mit Hund. Mittelschwer aber gut zu meistern. Tolle Aussicht. Gute Einkehrmöglichkeit.
mehr zeigen
Dienstag, 11. April 2017 2:35:26 nachm.
Foto: Saskia Bauer, Community
Dienstag, 11. April 2017 2:35:46 nachm.
Foto: Saskia Bauer, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
392 hm
Abstieg
394 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.