Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Kulturradweg

Radtour · Neusiedler See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Nordburgenland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Halbturn
    Schloss Halbturn
    Foto: Neusiedler See Tourismus/steve.haider.com
m 250 200 150 25 20 15 10 5 km Basilika Frauenkirchen Weinkulturhaus Gols Barockjuwel Schloss Halbturn Ausstellung Schloss Halbturn Radrastplatz Frauenkirchen Weingut Schloss Halbturn Dorfmuseum Mönchhof SailerS Vinothek

Der Kultur auf der Spur! Auf dem Kulturradweg (B23) fühlen sich Genussradler und Familien besonders wohl! Auf 26 km und fast ohne Steigungen radeln Sie gemütlich durch die Region Neusiedler See!

 

leicht
Strecke 26,7 km
1:47 h
48 hm
46 hm
155 hm
122 hm

Der Kultur auf der Spur! Dies ist der perfekte Weg für Genussradler: die ideale Kombination von Sport-, Kultur- und Kulinarikgenuss. Hier erwartet Sie das Dorfmuseum Mönchhof mit rund 35 wieder errichteten Gebäuden, wo Sie das Leben anno dazumal "erleben" oder in Erinnerunen schwelgen können. In Halbturn begeistert das Barockjuwel Schloss Halbturn mit jährlich wechselnden Ausstellungen. Zu guter Letzt können Sie die Basilika in Frauenkirchen besuchen und den Tag bei einer Brotzeit und einem Glas Wein ausklingen lassen. Ausstellungen, Galerien und Vinotheken runden das Angebot auf dieser Strecke ab. Treten Sie in die Pedale und lassen Sie die Seele baumeln!

 

Unser Package RAD & GENUSS

  • 4 Übernachtungen mit oder ohne Frühstück
  • 3 Tage Fahrrad oder E-Bike
  • 1x Verkostung von 4 Weinen bei einem Winzer in der Region Neusiedler See … natürlich nach der Radtour ;)
  • Genuss für zu Hause: 1x Genusssackerl pro Buchung
  • 1x Radkarte
  • Burgenland Card für die Dauer Ihres Aufenthaltes mit geführten Radtouren, mit verschiedenen Vinotheken, mit den Seebädern rund um den Neusiedler See, uvm. inkludiert
  • TIPP: Mit der Burgenland Card erhalten Sie bei Interesse ein Burgenland-Raddress minus 50% (Infos unter burgenland.info)

     

Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 210,00 mit Frühstück

Preis pro Person in einer FeWo ab € 190,00 ohne Verpflegung

1. April – 31. Oktober 2022

Autorentipp

Unser Top-Tipp entlang des Kulturradweges ist das "Dorfmuseum Mönchhof" ! Erfahren Sie wie die Menschen des Neusiedler Sees anno dazumal gearbeitet, gewohnt und gefeiert haben. Entdecken Sie die alten Häuser, Werkstätten, Einrichtungsgegenstände und Gerätschaften. Alle Infos zum Dorfmusuem gibt es hier!

 

Mit der Burgenland Card: Grenzenloses Urlaubsvergnügen & Angebote, so weit das Auge reicht!

Alle Infos dazu: Burgenland Card

 

 

 

Profilbild von Angela Göschl
Autor
Angela Göschl
Aktualisierung: 01.04.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
155 m
Tiefster Punkt
122 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

ÖSTERREICH

Es gilt eine Fahrradhelmpflicht für Kinder bis 12 Jahre. Warnwesten sind in der Dämmerung, Dunkelheit oder bei schlechter Sicht nicht Pflicht, aber sicher von Vorteil. Hier geht es zur österreichischen Fahrradverordnung.

 

Weitere Infos und Links

Die Burgenland App informiert Sie auch unterwegs über Touren, Wegverlauf und Höhenmeter.

Start

Mönchhof (128 m)
Koordinaten:
DD
47.898578, 16.908624
GMS
47°53'54.9"N 16°54'31.0"E
UTM
33T 642651 5306790
w3w 
///bann.bliebe.eure
Auf Karte anzeigen

Ziel

Mönchhof

Wegbeschreibung

Der Kulturradweg (B23) ist größtenteils asphaltiert.

Sie können in jedem Ort entlang der Strecke starten, da es sich um eine Rundtour handelt! Achten Sie aber auf jeden Fall auf die Windverhältnisse, denn selbst gegen ein laues Lüftchen zu radeln kann mit der Zeit anstrengend werden. Ob Sie also im oder gegen den Uhrzeigersinn radeln, entscheiden Sie am besten nach aktueller Windrichtung.

 

Orte am Kulturradweg: Frauenkirchen, Mönchhof, Halbturn und Gols

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn:

Der Neusiedler See ist mit der Bahn einfach & komfortabel erreichbar. Egal ob Sie aus der Schweiz, Deutschland, dem Westen oder Süden Österreichs anreisen: Sie können ganz entspannt am Hauptbahnhof Wien umsteigen. Die Regionalzüge der ÖBB bringen Sie in nur knapp 40 Minuten zum Bahnhof Neusiedl am See, wo auch abgestimmte Bus- und Bahnverbindungen in Richtung Gols, Mönchhof und Frauenkirchen angeboten werden. In den meisten Zügen ist die Fahrradmitnahme möglich: Im Railjet und im EC/IC sowie in den Nightjets ist eine Reservierung für Ihr Fahrrad unbedingt notwendig. In den Regionalzügen wird Ihr Fahrrad ohne Reservierung nach Verfügbarkeit der vorhandenen Fahrradstellplätze mitgenommen.

Fahrplanauskunft: www.oebb.at

Anfahrt

Details zur Anreise finden Sie hier: Route berechnen

Parken

Wenn Sie mit dem Auto anreisen und in einem der Orte parken möchten, kontaktieren Sie in diesem Fall das jeweilige Tourismusbüro.

Koordinaten

DD
47.898578, 16.908624
GMS
47°53'54.9"N 16°54'31.0"E
UTM
33T 642651 5306790
w3w 
///bann.bliebe.eure
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

In jedem Tourismusbüro erhalten Sie gegen ein kleines Entgelt die Radkarte "Raderlebnis Neusiedler See" mit allen Radwegen in der Region.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
26,7 km
Dauer
1:47 h
Aufstieg
48 hm
Abstieg
46 hm
Höchster Punkt
155 hm
Tiefster Punkt
122 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 11 Wegpunkte
  • 11 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.