Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Bilz-Radroute

Radfahren · Landkreis Mittelsachsen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rochlitzer Muldental / Tourismusregion Zwickau - Das Zeitsprungland Explorers Choice 
  • Bilz-Route in Oberhohenkirchen
    / Bilz-Route in Oberhohenkirchen
    Foto: Nadin Poster, CC BY-ND, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
  • / Taurasteinturm Burgstädt
    Foto: BUR-Werbung, CC BY-SA, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
  • / Spielplatz Muldenterrasse Lunzenau
    Foto: Bastian Rakow, CC BY-SA, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
  • / Schloss Rochsburg
    Foto: BUR-Werbung, CC BY-SA, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
  • / Kräutergarten an den Kellerbergen Penig
    Foto: BUR-Werbung, CC BY-ND, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
  • / Luftbild Stadt Penig
    Foto: BUR-Werbung, CC BY-SA, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
  • / Hängebrücke Thierbach-Zinnberg
    Foto: Bastian Rakow, CC BY-SA, Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
m 350 300 250 200 150 35 30 25 20 15 10 5 km Sühnekreuze Chursdorf Restaurant Cichetto Vila Hermes Rathaus Lunzenau Rastplatz Amerika
In Arnsdorf bei Penig geboren war Friedrich Eduard Bilz ein Wegbereiter der Naturmedizin. Und so lockt auch die Bilz-Route alle Altersgruppen aktiv an die frische Luft.
schwer
Strecke 35,3 km
2:40 h
340 hm
340 hm
Die Bilz-Route bietet für alle Radfahrer Möglichkeiten zur Betätigung – unabhängig von Alter oder Fitnessstand. Die Strecke ist abwechslungsreich und nutzt Wege und Straßen durch die Städte und Ortschaften, vorbei an vielen Kleinoden. Geübte Radler können die Gesamtstrecke von 35 Kilometern absolvieren, wer es kürzer mag, nutzt verschiedene – ebenfalls beschilderte – Ausweichrouten. Unterwegs laden die an der Strecke liegenden Kräutergärten zu Entdeckungen ein oder es kann in den regionalen Gaststätten die eine oder andere gesunde Leckerei probiert werden. Familien sind im Naturpark „Köbe“ in Penig gut aufgehoben, können Schloss Rochsburg erkunden oder im Burgstädter Sportzentrum am Taurastein ein paar Runden schwimmen.

Autorentipp

Begleitheft erhältlich: https://www.rochlitzer-muldental.de/prospekte

Verschiedene Start- und Endpunkte möglich.

Profilbild von Bastian Rakow
Autor
Bastian Rakow 
Aktualisierung: 27.08.2021
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
317 m
Tiefster Punkt
177 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel und Restaurant Zur Lochmühle
Restaurant "Seebrücke" im Sportzentrum Am Taurastein
Bäckerei und Café Zum Kirchbäck
Restaurant Cichetto
Vila Hermes

Start

P+R Bahnhof Burgstädt (314 m)
Koordinaten:
DD
50.916807, 12.812824
GMS
50°55'00.5"N 12°48'46.2"E
UTM
33U 346259 5642851
w3w 
///gehölz.brauchen.bande

Ziel

P+R Bahnhof Burgstädt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Burgstädt

Anfahrt

A4 Abfahrt Chemnitz-Glösa (über die B107 nach Claußnitz und weiter über die Mittweidaer Straße nach Burgstädt)

A4 Abfahrt Chemnitz-Ost (über Mittweida und Altmittweida nach Claußnitz und weiter über die Mittweidaer Straße nach Burgstädt)

A72 Abfahrt Niederfrohna oder Hartmannsdorf (von dort über die S241 bzw. S242 weiter nach Burgstädt)

Parken

P+R Bahnhof Burgstädt (kostenfrei)

Koordinaten

DD
50.916807, 12.812824
GMS
50°55'00.5"N 12°48'46.2"E
UTM
33U 346259 5642851
w3w 
///gehölz.brauchen.bande
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kostenfreies Begleitheft erhältlich: https://www.rochlitzer-muldental.de/prospekte

Ausrüstung

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
35,3 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
340 hm
Abstieg
340 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.