Wandern im Brünnsteingebiet

Bewertung

Brünnsteinhaus über das Gießenbachtal

Details

Pam Rückert 

10.01.2015 · Community
Ich finde das ist eine gute Alternative zum Normalweg. Nach einem kurzen einlaufen auf dem Forstweg geht es in Serpentinen durch den Wald, danach wird der Anstieg sanfter und geht durch Almwiesen mit Wasserlauf und schönen Bergwegen. Wir waren im Mai bei Schneefall unterwegs, dabei war es natürlich sehr matschig. Bei trockenem Wetter sicherlich sehr schön zu gehen.
Kleiner Wasserfall beim Aufstieg
Kleiner Wasserfall beim Aufstieg
Foto: Pam Rückert, Community
Große alte Bäume zieren den Weg.
Foto: Pam Rückert, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?