Teilen
Hohe Asten  - Hausansicht

Bewertung

Wandern von Brannenburg aus - Auf den Riesenkopf, Hohe Asten und Petersberg

Details

Michael Kill

10.04.2018 · Community
Sehr schöne Tour, auch im Frühjahr schon möglich. Wir sind am 07.04.2018 die Tour bereits zum 2-ten mal gegangen, ( erstmalig im März 2017). Der Aufstieg zum Riesenkopf von Brannenburg aus wird wenig begangen und es liegt zur Zeit im oberen Teil auf dem Zuweg zum Riesenkopf noch Windbruch und kleinere Schneereste, aber problemlos zu gehen. Die hohe Asten bietet sich nach dem Riesenkopf als Mittagsrast wunderbar an. Nach dem Abstieg in Richtung Ruine Falkenstein empfiehlt sich auch der Zustieg zum Petersberg für eine Kaffepause mit herrlichen Ausblick in das Alpenvorland, ( dann kommen insgesamt 988 m Aufstieg zusammen).
Gemacht am 07.04.2018

outdooractive.com User
Wie lautet dein Kommentar?