Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Funpark

Oberaudorfer Flieger

Funpark · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chiemsee-Alpenland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
  • / Marinus Kraus: Jungfernflug mit dem Flying Fox
    Foto: Tourist-Information Oberaudorf, Tourist-Information Oberaudorf
  • / Blick ins Tal von Oberaudorf
    Foto: Tourist-Information Oberaudorf, Tourist-Information Oberaudorf
  • / Flug mit dem Flying Fox in Oberaudorf
    Foto: Tourist-Information Oberaudorf, Tourist-Information Oberaudorf

Erfüllen Sie sich den Traum vom Fliegen mit dem Flying Fox in Oberaudorf...

Der "Flug" beginnt an der Mittelstation der Hocheck-Bergbahn, zu der Sie ganz entspannt mit der 4er-Sesselbahn gelangen. Ein Aufstieg zu Fuß ist auch möglich. Oben angekommen offenbart sich Ihnen ein traumhafter Blick auf das Inntal und seine Berge.

Das Prinzip ist ein Stahlseil, auf der der Passagier auf Rollen nach unten rutscht. In aufrechter Sitzhaltung fährt man im Gurt gesichert ins Tal, mit traumhaftem und ungewohntem Blick über die Landschaft.

Nach der Sicherheitsunterweisung und das Anlegen des Sitzgurtes, des Helms und der Brille am "Start-Tower" geht es weiter zur Abflugrampe. Die Spannung und der Puls steigen – Ready for take off!

Nur eingehängt an einem Stahlseil „fliegen“ Sie mit über 80 Kilometer pro Stunde auf einer Strecke von ungefähr 700 Meter ins Tal zum „Ziel-Tower“. Die komplette Fahrt über die Bergwiesen dauert circa 60 Sekunden.

Unten werden Sie automatisch abgebremst und auf die Plattform des „Ziel-Towers“ gezogen. Ein Foto Ihres „Fluges“ mit individueller Geschwindigkeitsangabe können Sie auf Wunsch kostenlos an Ihr eigenes Handy senden lassen.

Flugsicherheit

Die Flying Fox-Anlage zählt zu den sichersten und modernsten Zipline-Anlagen in den Alpen. Der „Oberaudorfer-Flieger“ wurde von den Sicherheitsexperten der TÜV Süd GmbH abgenommen und regelmäßig geprüft. Der Bau erfolgte nach den strengen Vorschriften der „Vergnügungsgerätenorm“.

Hinweis: Es können nur Personen fliegen, die mindestens 8 Jahre alt sind sowie mindestens 1,30 Meter Körpergröße haben und im Gewichtsbereich zwischen 31 und 125 Kilogramm liegen.

Öffnungszeiten und Preise

Sommer- und Winterfahrplan sowie Fahrpreise erhalten Sie hier >>

Preise:

Oberaudorfer Flieger Erwachsene Kinder
Flug 19,90€ 15,90€
Ride & Fly (Bergfahrt zum Abflugplatz an der Mittelstation) 24,90€ 20,90€



outdooractive.com User
Autor
Chiemsee Alpenland
Aktualisierung: 14.01.2020

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
57,7 km
2:15 h
1096 hm
1096 hm
177 km
5:00 h
1883 hm
1868 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Oberaudorfer Flieger

Carl-Hagen-Straße 7 
83080 Oberaudorf
Telefon +49 (0)8033 30350
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
Panoramaroute · Tegernsee-Schliersee

Wendelstein-Ringlinie

18.12.2014
leicht
57,7 km
2:15 h
1096 hm
1096 hm
Viermal täglich in der Sommersaison starten zwei Busse von Bayerischzell und Fischbachau und umrunden den Wendelstein gegenläufig. Die perfekte ...
von Judith Simon,   Chiemsee-Alpenland Tourismus
Panoramaroute · Chiemsee-Alpenland

Oldtimertour der "Mangfalltaler"

11.05.2016
mittel
177 km
5:00 h
1883 hm
1868 hm
Auf 180 Kilometer das Chiemsee-Alpenland erkunden...
von Sandra Grundl,   Chiemsee-Alpenland Tourismus
  • 2 Touren in der Umgebung