Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Kirche

St. Korbinian Kirche Heufeld

Kirche · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chiemsee-Alpenland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pfarrkirche St. Korbinian Heufeld
    / Pfarrkirche St. Korbinian Heufeld

Ein freistehender Glockenturm mit drei Glocken...

1953-54 wurde die Kirche St. Korbinian in Heufeld gebaut, aufgrund eines starken Bevölkerungszuwachs in der Gemeinde nach dem zweiten Weltkrieg. Architekt der Kirche war Josef Wiedemann, welcher die Kirche in schlichtem Stil halten wollte. 1988 bekam die Kirche eine neue Orgel - eine Schingnitz-Orgel.
Der Heufelder Bildhauer Matthäus Bayer gestaltete das große Altarkreuz aus Holz, sowie auch die Taufkapelle, Tabernakel und auch die Korbiniansfigur.
Eine Besonderheit der Kirche ist ihr freistehender Glockenturm mit drei Glocken.

Quelle:
Helmut Giese: Bruckmühl und Umgebung - Ein Heimatbuch. Bruckmühl, 2006

Profilbild von Stephanie Vorleitner
Autor
Stephanie Vorleitner
Aktualisierung: 21.11.2019

Koordinaten

DG
47.873278, 11.968330
GMS
47°52'23.8"N 11°58'06.0"E
UTM
32T 721956 5306481
w3w 
///abreisen.rasen.fahrerin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


St. Korbinian Kirche Heufeld

Justus-von-Liebig-Straße 6
83052 Bruckmühl
Telefon +49 (0)8061 2420

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden