Chiemsee-Alpenland Tourismus Verifizierter Partner 

Offizielles Profil vom Chiemsee-Alpenland Tourismusverband.

Badge Explorers Choice
Explorers Choice 
Sonnenaufgang über dem Chiemsee

Chiemsee-Alpenland

Berge. Seen. Bayern.

 

Das Chiemsee-Alpenland erstreckt sich im Norden von Wasserburg entlang des Inns bis hin zum Kaisergebirge an der österreichischen Grenze im Süden. Im Westen begrenzt das Wendelsteingebirge das Gebiet, im Osten der Chiemsee mit dem berühmten Schloss des „Märchenkönigs“ Ludwig II. Durch die geographisch begünstigte Lage an den Voralpen mit ihren von eiszeitlichen Gletschern geprägten malerischen Seen, Flüssen und Mooren bietet Chiemsee-Alpenland nicht nur ideale Voraussetzungen für den Bade-, Wander- und Aktivurlaub, sondern ist auch als Wintersportgebiet mit insgesamt vier Bergbahnen ideal gelegen. Auf fünf 18-Loch-Plätzen können Golfspieler vor der imposanten Alpenkulisse abschlagen. Der in der Region etablierte Gesundheitstourismus gründet auf die heilende Wirkung der Moore ebenso wie auf die einer landschaftlich reizvollen und intakten Umgebung. Das pulsierende Rosenheim, im Herzen der Region gelegen, das junge Kolbermoor und das mediterrane Wasserburg verbinden historische Anmut mit jungem Lebensstil und einem abwechslungsreichen kulturellen Angebot für alle Altersgruppen.

Pause im Naturschutzgebiet Eggstätt-Hemhofer Seenplatte
Pause im Naturschutzgebiet Eggstätt-Hemhofer Seenplatte
Foto: Chiemsee-Alpenland Tourismus

Bilder

  • Sonnenaufgang über dem Chiemsee
  • Frühling am Chiemsee
  • Reitweg mit Blick auf den Chiemsee
  • Frühling im Chiemsee-Alpenland, Blick auf den Wendelstein von Bad Feilnbach aus
  • Blick auf den Wendelstein im Frühling
  • Herbstlicher Blick ins Chiemsee-Alpenland

Neuigkeiten

Chiemsee-Alpenland Tourismus

Adresse
Felden 10
83233 Bernau am Chiemsee
Telefon
+49 (0) 8051 96555-0
Fax
+49 (0) 8051 96555-30
Webseite
E-Mail