Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

MT-Rundtour Sachrang - Geigelstein - Wandberg - Bergsteigerdörfer Schleching & Sachrang

· 1 Bewertung · Mountainbike · Chiemsee-Alpenland · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist Info Aschau i.Chiemgau Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • / Blick von der Priener Hütte
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • / Tragepassage Ackeralm
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • /
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
m 1600 1400 1200 1000 800 600 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Acker-Rücken Wandberg Haus Acker-Rücken Wildbichl Alm
Schöne und abwechslungsreiche Mountainbike-Tour mit traumhaften Bergpanorama auf das Kaisergebirge und das Inntal Richtung Kufstein. Mittlere Anforderungen auf einfachen Forstwegen, einigen Trails und bei guter Fitnesses einfach zu bewältigen.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
21,1 km
3:30 h
828 hm
828 hm

Sie starten Ihre Tour in Sachrang über die Priener Hütte mit Einkehrmöglichkeit und zurück über das Wandberghaus, Wildbichl Alm nach Sachrang. Mehrere schöne Almen und Hütten locken zur Einkehr.

 

Autorentipp

Von der Priener Hütte lässt sich noch der Geigelstein zu Fuß erklimmen (400 hm, 1:45 Std. zusätzlich).
Profilbild von Tourist Info Aschau i.Ch.
Autor
Tourist Info Aschau i.Ch.
Aktualisierung: 04.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.405 m
Tiefster Punkt
693 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Priener Hütte
Wildbichl Alm

Start

Parkplatz Geigelsteinaufstieg (732 m)
Koordinaten:
DG
47.693034, 12.268076
GMS
47°41'34.9"N 12°16'05.1"E
UTM
33T 295011 5285798
w3w 
///decken.formeln.gerechter

Ziel

Priener Hütte

Wegbeschreibung

Am Parkplatz Geigelsteinaufstieg gestartet, radeln Sie immer entlang der Forststraße bergauf, die sich in gleichmäßigen Serpentinen über das Berger Ried und die Talalmen auf 1150 m nach oben, bis zum DAV Unterkunftshaus Priener Hütte zieht. An der Talalm vorbei macht der Weg noch eine Kurve, nach der es gilt sich kurz zu regenerieren. Es steigt erst leicht an und schließlich folgt nach ca. fünfhundert Metern das wohl gefürchtetste Stück der Tour, mit ca. 22 % Steigung der "Acker Rücken". Einen halben Kilometer ist dieser Anstieg lang und dabei eine ordentliche Prüfung für die Wadl. Ein kurzer, nicht mehr so steiler Endspurt und Sie haben sich den Einkehrschwung in die Priener Hütte verdient.

Abwärts fahren Sie ein kurzes Stück auf dem Auffahrtsweg zurück, mittig im "Acker Rücken" dann aber am Abzweig scharf links, auf Almweg weiter zur Ackeralm. Ab der Ackeralm kommt eine Schiebepassage und es geht zu Fuß über einen schmalen Pfad zuerst über eine Wiese und dann über Wurzeln durch den Wald - Singletrail mit Schiebepassage. Dieses kurze Stück das Bike tragen oder schieben. Nach dem Waldstück geht es auf einem geschotterten Weg knackig hinauf zur Wandberghütte (Einkehrmöglichkeit). Von dort dem Schild "Rettenschöss" folgen und weiter über den Fahrweg bis kurz vor der Rettenbachalm. Dann rechts einbiegen, eine kurze Schiebepassage auf dem Wanderweg in Richtung "Sachrang, Wildbichl, Karspitze", unbefestigter Weg (Fahrverbot, unbedingt über diese Wiese schieben!), danach kommen Sie an ein Drehkreuz und weiter rechts auf Schotterfahrweg weiter zur Wildbichl Alm. In Serpentinen fahren Sie den Ritzgraben knapp 3 km weiter ins Tal auf breitem Fahrweg hinab bis dieser zur Asphaltstrße wird, an der Staatsstraße rechts bis zur ehemaligen Grenzstation und zum Schluss weiter in Richtung Sachrang, auf dem Radweg rollen Sie sich zum Ausgangspunkt nach Sachrang aus.

Hinweis

Wildschutzgebiet Grünbodenalm: 01.12 - 31.05
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A8 Ausfahrt Frasdorf oder Bernau,
Richtung Aschau i.Chiemgau fahren, von dort 12 km bis 83229 Sachrang. Kurz vorm Ort, Parkplatz auf der linken Seite der Staatsstrasse 2093.

Parken

Parkplatz Geigelsteinaufstieg mit Parkautomaten 24 Std. 2 € (denken Sie an Münzen).

Koordinaten

DG
47.693034, 12.268076
GMS
47°41'34.9"N 12°16'05.1"E
UTM
33T 295011 5285798
w3w 
///decken.formeln.gerechter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Martin H
04.10.2017 · Community
Schöne Tour, allerdings würde ich bei Km 4,5 nicht den Weg hinauf fahren, sondern weiter der Forststrasse folgen. Der „Weg“ ist steil und steinig.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,1 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
828 hm
Abstieg
828 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.