Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Piesenhausener Hochalm ab Grassau Nr. 35

Mountainbike · Chiemgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbiker
    / Mountainbiker
    Foto: Chiemgau Tourismus, Chiemgau Tourismus
  • / Blick zur Piesenhausener Hochalm
    Foto: Tobias Gasteiger, Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee
  • / Brotzeit auf der Piesenhausener Hochalm
    Foto: Christiane Lindlacher, Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee
m 1400 1200 1000 800 600 400 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Aussichtsreiche, aber knackige Tour mit lohnender Einkehr.
schwer
Strecke 42,1 km
8:15 h
1.985 hm
1.985 hm
1.423 hm
536 hm
Die Hin und Zurück-Tour führt von Grassau über gut ausgebaute Wege und Forststraßen zur Piesenhausener Hochalm.

Autorentipp

Schöne Einkehrmöglichkeiten an der Piesenhausener Hochalm und der Staffn-Alm.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.423 m
Tiefster Punkt
536 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Grassau, Kirchplatz 3, 83224 Grassau, Tel. 08641-697960, E-Mail: hallo@grassau.info

Start

Tourist-Info Grassau (536 m)
Koordinaten:
DD
47.779370, 12.451131
GMS
47°46'45.7"N 12°27'04.1"E
UTM
33T 309062 5294924
w3w 
///beginnenden.meerjungfrau.spiegel

Ziel

Piesenhausener Hochalm

Wegbeschreibung

Die Tour startet an der Tourist-Information in Grassau. Zuerst fährt man am Radweg entlang ein kurzes Stück ortsauswärts Richtung Rottau. Nach der VW-Werkstatt biegt man links ins Oberdorf ab, fährt den Fünfeichenweg entlang, am Ortsteil Großrachl vorbei und weiter Richtung Piesenhausen.  In Niedernfels fährt man die Schloßstraße bergan zur Talstation der Hochplattenbahn. Über eine breite Forststraße gelangt man zur Bergstation der Bahn und zur Staffn-Alm. Nun hält man sich links und fährt weiter, immer stärker ansteigend, an der Platten-Alm vorbei zum Sattel des Haberspitz mit Blick auf den Chiemsee. Auf dem kamm zwischen Hochplatte und Kampenwand geht es zuletzt nochmal kurz ansteigend zur Piesenhausener Hochalm. Bei einer zünftigen Brotzeit kann man den wunderbaren Blick auf den Chiemsee und in die Tiroler Berge geniessen. Die Abfahrt von der Piesenhausener Hochalm nach Grassau verläuft auf dem bekannten Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 9505 Prien - Reit im Winkl - Prien, Haltestelle Grassau/Kirchplatz.

Anfahrt

Von der A8 kommend, Ausfahrt Grabenstätt, weiter Richtung Grassau.

Parken

In der Ortsmitte, hinter dem Gasthof zur Post auf dem Hefterparkplatz.

Koordinaten

DD
47.779370, 12.451131
GMS
47°46'45.7"N 12°27'04.1"E
UTM
33T 309062 5294924
w3w 
///beginnenden.meerjungfrau.spiegel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

MTB-Karte Cheimgauer Alpen West und Ost 1:55000

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
42,1 km
Dauer
8:15 h
Aufstieg
1.985 hm
Abstieg
1.985 hm
Höchster Punkt
1.423 hm
Tiefster Punkt
536 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.