Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Panoramaroute

Oldtimertour - Auf den Spuren Mozarts

Panoramaroute · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chiemsee-Alpenland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mozart
    / Mozart
    Foto: Judith Simon, Chiemsee-Alpenland Tourismus
  • / Schloss Maxlrain.
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 350 300 250 200 150 100 50 km

Folgen Sie dem musikalischen Genie auf seinen früheren Reisen und erleben Sie das späte 18. Jahrhundert...
mittel
373,7 km
12:00 h
3680 hm
3680 hm
Die historische Oldtimertour verläuft von Salzburg aus gegen den Uhrzeigersinn durch Mozarts Heimatregion. Unter Einbeziehung dokumentierter Stationen auf seinen vielen Reisen durchfahren Sie das Salzburger Seenland und gelangen über Waging und Seeon nach Wasserburg am Inn. Der Kreis schließt sich flussaufwärts bis zum Tiroler Kaiserwinkel nach Lofer und Berchtesgaden. Hier wird der Teilabschnitt der rund 390 km langen Route durch die Region Chiemsee-Alpenland vorgestellt.

Autorentipp

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
898 m
Tiefster Punkt
394 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Angaben zur Geschwindigkeitsbegrenzung!

Weitere Infos und Links

Weitere Motorradtouren und Panoramarouten durch das Chiemsee-Alpenland.

Start

Salzburg (458 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.052512, 12.220834
UTM
33U 292905 5325873

Ziel

Salzburg

Wegbeschreibung

Tourverlauf: Seeon – Obing – Wasserburg am Inn – Rott am Inn – Maxlrain – Bad Feilnbach – Brannenburg – Tatzelwurm – Oberaudorf

Sehenswürdigkeiten:

Kloster Seeon - Die Familie Mozart pflegte enge Beziehungen zu den Benediktinern des Klosters Seeon. Es sind zwei Offertorien bekannt, die Mozart für das Kloster komponiert hat.

Wasserburg a. Inn - Auf seinen regelmäßigen Fahrten von Salzburg nach München machte Mozart Station im Gasthof Goldener Stern. In der Stadtpfarrkirche brachte Leopold seinem Sohn das Orgelspiel bei.

Maxlrain - Aus der Umgebung Maxlrains kam der Sänger und Schauspieler Johann Nepomuk Peyer (1761 – 1800), dessen Interpretationen Mozartscher Opernpartien allgemeine Anerkennung fanden.

Rosenheim - Mit der Familie Mozart in Verbindung gebracht werden kann der Pädagoge und Humanist Josef Hofmiller (1872 – 1933), der auf Leopold Mozarts publizierte Violinschule aufmerksam machte.

Brannenburg - Die mit den Mozarts befreundete Familie “Andretter“ kam aus der ehemaligen Einöde Antritt bei Brannenburg. Musikalische Dokumente zeugen von dieser Freundschaft.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn A8 bzw. A1 ab Österreich.

Parken

Direkt in den Orten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Tragen Sie festes Schuhwerk - viele Sehenswürdigkeiten sind nur zu Fuß erreichbar.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
373,7 km
Dauer
12:00h
Aufstieg
3680 hm
Abstieg
3680 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.