Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radfahren

Handbike-Tour Bad Feilnbacher Moorrunde (barrierefrei)

Radfahren · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Von den Sterntaler Filzen Richtung Kleinholzhausen
    / Von den Sterntaler Filzen Richtung Kleinholzhausen
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Moorstation Nicklheim
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Kollerfilze bei Nicklheim
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Moor in Nicklheim
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Vor Westendorf
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Westendorf
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Mangfall
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Mangfall Radweg
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick Richtung Kolbermoor
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Radweg Richtung Berbling
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Radweg Richtung Au b. Bad Aibling
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Radweg Richtung Bad Feilnbach
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Jenbach
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Jenbach in Bad Feilnbach
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Schöne Einkehr
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Wiechs bei Bad Feinbach
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
m 800 700 600 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Moorerlebnis, Bergpanorama und Mangfallradweg
leicht
40,6 km
3:15 h
60 hm
60 hm
Eine leichte Handbike-Tour auf überwiegend asphaltierten Radwegen und Straßen mit wenig Verkehr in traumhafter Landschaft. Geschotterte Wege entlang der Mangfall und bei den Moorfilzen.

Autorentipp

Profilbild von Gerda Pamler
Autor
Gerda Pamler 
Aktualisierung: 15.06.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
517 m
Tiefster Punkt
457 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Brückenwirt Kolbermoor
Naturcafe Moosmühle
Gasthof Landhotel Kistlerwirt
Grassinger Cafe & Restaurant
Eisdiele Toscani

Weitere Infos und Links

Rollstuhltoiletten:

Am Parkplatz Sterntaler Filze, Dixie-Clo

Kur- und Gästeinformation, Bad Feilnbach, Rathausplatz

Cafe Grassinger, 83043 Bad Aibling, Grassinger Str. 8

Haus des Gastes, 83043 Bad Aibling, Wilhelm-Leibl-Platz 3

Gasthaus Andrelang, 83075 Au Bad Feilnbach, Dorfplatz 3

Cafe Moosmühle, 83075 Bad Feilnbach, Moosmühle 1, schöner Garten, Toiletten ebenerdig, Türbreite 60 cm

Start

Bad Feilnbach, Sterntaler Filze (478 m)
Koordinaten:
DG
47.781544, 12.047303
GMS
47°46'53.6"N 12°02'50.3"E
UTM
33T 278823 5296242
w3w 
///globus.ungern.fahrpreis

Ziel

Bad Feilnbach, Sterntaler Filze

Wegbeschreibung

Wir starten bei den Sterntaler Filzen mit einer Besichtiung. Das Moor ist über einen Holzplankenweg auch im Rollstuhl zugänglich, allerdings hat der Weg teilweise eine enorme Seitenneigung. Wegbreite ein Meter, ohne Ausweichstelle. Ein Besuch lohnt sich. Danach starten wir mit dem Handbike aus den Filzen kommend, links vom Parkplatz Richtung Kleinholzhausen und folgen der Beschilderung Raubling. Auf einer wenig befahrenen Straße kommen wir zu den Filzen Nicklheim. Hier kommt man zum Nicklheimer Moor über einen gut befahrbaren Schotterweg. Der Bohlenweg im Moor ist stellenweise alleine schwierig. Aber der Aussichtspunkt lohnt sich auf jeden Fall. Weiter radeln wir Richtung Westerndorf. In Westerndorf biegen wir rechts ab in die Straße "Am Wasen". Wir radeln vorbei an der barocken Wallfahrtskirche St. Johann Baptist und Heilig Kreuz mit seiner imposanten Zwiebelkuppel oder legen beim Huberwirt eine Pause ein. Es gibt eine Rampe ins Haus. Toiletten wurden nicht besichtigt. Vom Huberwirt  auf einem Radweg Straßenbegleitend kurz bergauf und oben dem Radwegweiser nach links folgen. Es geht leicht bergab nach Oberkaltbrunn, dann leicht bergauf nach Schlipfham.  Wir kommen nach Mitterhart auf die Staatsstraße und biegen links ab auf den Radweg. An der Ampel rechts auf die Mitterharter Straße, die runter zur Mangfall und Kolbermoor führt. Links abbiegen und an der Mangfall entlang bis Bad Aibling. In Bad Aibling wenn man nicht in den Ort fahren will, weiter an der Mangfall bleiben, bis an einer Holzbrücke ein Wegweiser nach links Richtung Bad Feilnbach zeigt. Hier geht es auf einem schönen Radweg von Bäumen gesäumt, Richtung Berge. Der Beschilderung Bad Feilnbach über Berbling, Dettendorf, Au folgen.

In Bad Feilnbach führt die Radroute am Jenbach entlang. Eine Enge Brücke führt nach rechts über den Bach, links halten und hoch auf die Kufsteiner Straße. Hier links abbiegen, aus dem Ort raus und am Schild Cafe Moosmühle wieder links abbiegen auf die ruhigen Sträßchen in der parkähnlichen Landschaft. Das Cafe Moosmühle lädt zur Einkehr ein, bevor es der Beschilderung Moorerlebnisse entlang, zurück zum Parkplatz bei den Sterntaler Filzen geht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn A 8 München – Salzburg, Ausfahrt Bad Aibling. Auf St 2089 Richtung Bad Feilnbach. Hier weiter in Richtung Brannenburg / Derndorf. Am Ortsanfang von Derndorf links beim braunen Schild: „Bad Feilnbacher Moorerlebnis“ und bis zum Parkplatz fahren. Menschen mit Behinderung dürfen weiter fahren, bis direkt vor den Filzen.

Parken

Direkt bei den Sterntaler Filzen, gibt es 4 Parkplätze für Rollstuhlfahrer und ein Dixie Clo.

Koordinaten

DG
47.781544, 12.047303
GMS
47°46'53.6"N 12°02'50.3"E
UTM
33T 278823 5296242
w3w 
///globus.ungern.fahrpreis
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Diese Tour wurde mit einem Praschberger Adaptivbike (mit E-Unterstützung) gemacht.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
40,6 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit faunistische Highlights barrierefrei

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.