Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radfahren

Rund um das Bayerische Meer

· 1 Bewertung · Radfahren · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist Info Aschau i.Chiemgau Verifizierter Partner 
  • Richtung Bernau mit Blick auf das Zellerhorn
    / Richtung Bernau mit Blick auf das Zellerhorn
    Foto: Tourist Info Aschau i.Chiemgau
  • / Blick vom Wasser auf den Beobachtungsturm Lachsgang.
    Foto: Hans Zimmermann/AZV Chiemsee, Hans Zimmermann/AZV Chiemsee
m 800 700 600 500 60 50 40 30 20 10 km Beobachtungsturm Irschener Winkel Beobachtungsturm im Kurpark, Seebruck Beobachtungsplattform Chieming Moorgebiet am Chiemsee Bahnhof Aschau i.Chiemgau Strandbad Breitbrunn Strandbad Übersee

Sie starten Ihre Radtour, die Sie um den Chiemsee führt, in Aschau i.Chiemgau. Fast eben geht es dahin, nur beim Rückweg müssen Sie zwischen Aschau und Bernau ist eine Steigung bewältigen.
mittel
66,5 km
5:00 h
258 hm
248 hm
Radeln Sie rund um den Chiemsee, an Badeplätze und Einkehrmöglichkeiten vorbei und immer den herrlichen Blick auf den See und das Alpenpanorama. Von Aschau aus über Bernau/Felden - Übersee/Feldwies - Chieming - Seebruck - Gstadt - Rimsting - Prien - Bernau/Felden - Aschau.
Profilbild von Tourist Info Aschau im Chiemgau
Autor
Tourist Info Aschau im Chiemgau 
Aktualisierung: 11.04.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
619 m
Tiefster Punkt
517 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Aschau i.Chiemgau (604 m)
Koordinaten:
DG
47.779242, 12.325227
GMS
47°46'45.3"N 12°19'30.8"E
UTM
33T 299631 5295229
w3w 
///formeln.vorhänge.ausbildete

Ziel

Chiemsee das Bayerische Meer

Wegbeschreibung

Von Aschau i.Ch. geht es entlang des Radweges parallel zur Hauptstraße in Richtung Bernau. Sie erreichen Bernau, an der Kreuzung im Ort biegen Sie erst links und gleich wieder rechts Richtung Chiemsee ab. Sie bleiben auf dieser Straße bis zum Kreisverkehr, nehmen die 2. Abfahrt "Neumühlstraße" und radeln ein Stück neben der Autobahn. Ab jetzt folgen Sie der Beschilderung "Chiemsee-Radweg". Nach dem kleinen Autobahnabschnitt kommen Sie durch das Chiemseemoos bis Übersee/Feldwies. Dann geht es, mit vielen wunderschönen Aussichtspunkten auf den Chiemsee nach Chieming, Seebruck und weiter über Breitbrunn bis Rimsting und Prien. Vorbei an der Schiffsanlegestelle der Chiemsee-Schifffahrt in Prien/Stock wieder bis Bernau/Felden. Radeln Sie durch die Birkenallee in den Ort Bernau zurück und kommen wieder an die Kreuzung bis zum Anstieg nach Aschau. Noch zwei Tipps zum Schluss: Wenn Sie sich die Steigung von Bernau nach Aschau sparen möchten, können Sie mit dem Zug von Prien nach Aschau zurück fahren. Mit der Gästekarte von Aschau und Prien fahren Sie kostenlos. Von Ende Mai bis Mitte Oktober umrundet die Chiemsee Ringlinie den Chiemsee mit einem Fahrradanhänger. Sie können beliebig einsteigen und die Tour beenden. Mit Gästekarte kostenlos, Fahrräder geringe Gebühr.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.779242, 12.325227
GMS
47°46'45.3"N 12°19'30.8"E
UTM
33T 299631 5295229
w3w 
///formeln.vorhänge.ausbildete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Harro Sommer
03.09.2015 · Community
Sehr schöne Tour um den Chiemsee kennenzulernen. Die GPX-Daten sind sehr gut. Vielen Dank dem Autor!
mehr zeigen
Gemacht am 26.08.2015
Foto: Harro Sommer, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
66,5 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
258 hm
Abstieg
248 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.