Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln Top

SNOOC - Schlittelbahn: Breitenberghaus bei Brannenburg

Rodeln · Brannenburg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Snooc Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: SNOOC, Snooc
  • /
    Foto: Joseph EL HAGE, Snooc
  • /
    Foto: SNOOC, Snooc
  • / Snooc Touring
    Foto: Joseph EL HAGE, Snooc
  • / Debuter en Snooc Start with Snooc
    Video: Snooc
  • / SNOOC Level 2 Progress Progresser Fortschritte
    Video: Snooc
  • / Snooc transformation
    Video: Snooc
  • / Tuto Transform to Snooc
    Video: SNOOC
m 1000 900 800 700 600 500 400 5 4 3 2 1 km

Ein sportlicher Schlittelweg, ideal für den Skilanglauf SNOOC, eine kurvenreiche Strecke für anspruchsvolle Schlittler führt vom Breitenberghaus nach Brannenburg hinunter ins Tal.

leicht
5,4 km
3:31 h
437 hm
437 hm
Unterhalb von Wendelstein wartet diese rasante Rodelbahn darauf, von uns genutzt zu werden. Für Schlittenanfänger ist er jedoch nicht geeignet, da die steilen Passagen oft eine gewisse Erfahrung erfordern. Die ausgedehnten Wiesen mit ihren altehrwürdigen Bäumen bieten eine schöne Kulisse für unseren Aufstieg, immer wieder lassen wir unseren Blick über das Inntal schweifen.Unterhalb des Wendelsteins wartet diese rasante Rodelbahn darauf, von uns genutzt zu werden. Für Schlittenanfänger ist sie jedoch nicht geeignet, da die steilen Passagen oft eine gewisse Erfahrung erfordern. Die ausgedehnten Wiesen mit ihren altehrwürdigen Bäumen bieten eine schöne Kulisse für unseren Aufstieg, immer wieder lassen wir unseren Blick über das Inntal schweifen.

Autorentipp

Denken Sie daran, Ihren Snooc im Voraus im Resort zu buchen

Tel. +49 8034 8663

oder kaufen Sie es direkt auf snooc.ski

Profilbild von Joseph EL HAGE
Autor
Joseph EL HAGE
Aktualisierung: 17.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Breitenberghaus, 990 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Brannenburg, 556 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wie beim Rodeln, Schneeschuhwandern undSkitourengehen sollten Sie die Wetter- und Schneebedingungen prüfen, bevor Sie sich festlegen im SNOOC (Schneeschuh-Skifahren-Schlittenfahren )

Im Falle eines Problems rufen Sie an

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

Weitere Infos und Links

Wenn Sie normalerweise Schlitten, Ski oder Schlittenfahren, werden Sie Snooc sehr schnell lernen (weniger als 10 Minuten). Snooc ist eine Aktivität für alle Altersgruppen: von 7 bis 77 Jahren!Wir empfehlen Ihnen, sich die Snooc-Tutorial-Videos zur Transformation auf : wie man Snooc-Schneeschuhwandern übt

Für weitere Informationen besuchen Sie snooc.ski

Start

Parkplatz Brannenburg (556 m)
Koordinaten:
DG
47.734560, 12.086504
GMS
47°44'04.4"N 12°05'11.4"E
UTM
33T 281562 5290910
w3w 
///draht.polster.lernte

Ziel

Brannenburg

Wegbeschreibung

Wir starten am Posterholungsheim. Nach 100 m biegen wir an einer Fischzucht links ab, durchqueren einen kleinen Wald und kommen an die Fahrstraße. Wir nehmen den Weg rechts durch das Wäldchen und dann wieder links, hier sehen wir eine Schranke. Die Fahrstraße hat jetzt ein ganz ordentliches Gefälle. Wir erreichen eine freistehende Linde, an der wir uns orientieren und die weite Aussicht über den Chiemgau genießen können. Im Weitergehen säumen Linden den Weg, wir steigen nochmals bergan. Im Fichtenwald wird es wieder etwas flacher, bis wir links unter uns schon das Breitenberghaus sehen können.Nach einer kurzen Ziehstrecke fahren wir recht flott durch den Wald hinab, die Strecke ist dabei jedoch immer sehr übersichtlich. Dann wird es sehr abschüssig, besonders in der Kurve passen wir unseren Fahrstil und die Geschwindigkeit den Gegebenheiten an. Nach einer Linkskurve kommen wir an die Serpentinen, denen ein schnelles gerades Stück bis zur Schranke folgt. Wenn es wieder in Richtung Posterholungsheim geht, ziehen wir den Rodel ein Stück über den Feldweg. Die letzte Passage bis zum Ausgangspunkt können wir den Rodel dann wieder laufen lassen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Brannenburg, am Kirchbach entlang in Richtung Posterholungsheim

 

Anfahrt

A93 bis Brannenburg, der Beschilderung "Posterholungsheim" folgen, 100 m nach dem Gebäude parken

 

Parken

100 m vom Posterholungsheim

 

Koordinaten

DG
47.734560, 12.086504
GMS
47°44'04.4"N 12°05'11.4"E
UTM
33T 281562 5290910
w3w 
///draht.polster.lernte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Sie benötigen ein SNOOC, ein Paar gute wasserdichte Schuhe und einen hochwertigen Neoprenanzug.Ziehen Sie für die SNOOC (Schneeschuh-Skifahren-Schlittenfahren) eine Maske und einen Schal für das Gesicht und die Gamaschen in Betracht, um das Aufsteigen des Schnees zu verhindern in der Hose. Ein Rückenschutz wird empfohlen.Informationen über die SNOOC-Ausrüstung, klicken Sie aufdiesen Link: snooc.ski


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,4 km
Dauer
3:31 h
Aufstieg
437 hm
Abstieg
437 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.