Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Reifinger See, Bienenschauhaus & Obstlehrpfad

Wanderung · Grassau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bienenschauhaus Grassau
    Bienenschauhaus Grassau
    Foto: Christiane Lindlacher, Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee
m 650 600 550 2,0 1,5 1,0 0,5 km Bienenschauhaus am Obstlehrpfad

Kleine Rundtour durch den Süden von Grassau. Es geht vom Bienenschauhaus über den Obstlehrpfad, rund um den Reifinger See und zurück.

leicht
Strecke 2,4 km
0:35 h
2 hm
2 hm
540 hm
535 hm

Diese kleine Runde beginnt am Bienenschauhaus in Grassau und führt über den Obstlehrpfad weiter bis zum Reifinger See. Am Obstlehrpfad erfährt man allerhand über Anbau und die verschiedensten Charakteristika unserer Apfelbäume. Vorbei an wunderschönen, alten Höfen geht es über Wiesen zum Reifinger See, der an heißen Tagen zum Baden genutzt werden kann. Am Kiosk gibt es hier die Möglichkeit, sich mit Erfrischungen einzudecken. Danach geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Von Anfang Mai bis Ende Juli steht am Bienenschauhaus jeden Samstagvormittag zwischen 10 und 12 Uhr ein Imker bereit, um eure Fragen zu beantworten.

Profilbild von Maximilian Felber
Autor
Maximilian Felber
Aktualisierung: 20.07.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
540 m
Tiefster Punkt
535 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 70,37%Schotterweg 12,63%Naturweg 1,10%Pfad 6,91%Straße 6,81%Unbekannt 2,15%
Asphalt
1,7 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
0 km
Pfad
0,2 km
Straße
0,2 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Bienenschauhaus Grassau (538 m)
Koordinaten:
DD
47.777117, 12.455600
GMS
47°46'37.6"N 12°27'20.2"E
UTM
33T 309388 5294663
w3w 
///fortbildungen.üppig.fortbildung

Ziel

Bienenschauhaus Grassau

Wegbeschreibung

Vom Bienenschauhaus geht es gen Osten den Obstlehrpfad entlang. Nun biegen wir vor dem Bauernhof links ab und folgen der Straße. Bei der nächsten Abzweigung nehmen wir den rechten Weg in Richtung Reifinger See. Bei diesem angekommen biegen wir links ab und umrunden den See ein mal. Danach biegen wir wieder links ab und folgen dem Weg bis zur Bundesstraße, der wir in Richtung rechts bis zum Grassauer Friedhof beschreiten. Hier biegen wir wieder links ab und gehen ca. 200m bis zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Achental Buslinie bis Kirchplatz Grassau fahren. Von hier aus sind es ca. 10 Gehminuten bis zum Startpunkt.

Anfahrt

Von der Grassauer Ortsmitte kommend im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Reit im Winkl nehmen. Nach ca. 200m links abbiegen.

Parken

Parken am Reifinger See oder am Hefterparkplatz in der Ortsmitte.

Koordinaten

DD
47.777117, 12.455600
GMS
47°46'37.6"N 12°27'20.2"E
UTM
33T 309388 5294663
w3w 
///fortbildungen.üppig.fortbildung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,4 km
Dauer
0:35 h
Aufstieg
2 hm
Abstieg
2 hm
Höchster Punkt
540 hm
Tiefster Punkt
535 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.