Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rottauer Rundtour - zwischen Chiemsee, Moor und Bergen

Wanderung · Chiemgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Rudersberg
    Blick vom Rudersberg
    Foto: Bettina Stommel, Grassau & Rottau im Chiemgau - Urlaub zwischen Almen und Chiemsee
m 580 560 540 520 10 8 6 4 2 km
Entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen Rundwanderung die wunderschöne Landschaft zwischen Chiemsee, Moor und Bergen.
leicht
Strecke 11,7 km
3:00 h
55 hm
55 hm
581 hm
526 hm
Von der kleinen Anhöhe des Rudersberg blicken Sie auf den Chiemsee. In den Mooren der Rottauer Filze entdecken Sie vielleicht einige Waldbewohner und treffen auf einen Keltenweg und die Aussicht auf die umliegenden Berge ist wunderschön.

Autorentipp

Am Rottauer Wassertretbecken können wir uns erfrischen, die Füße abkühlen und die mitgebrachte Brotzeit verzehren.
Profilbild von Tourist-Information Grassau & Rottau
Autor
Tourist-Information Grassau & Rottau
Aktualisierung: 14.01.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rudersberg, 581 m
Tiefster Punkt
Museum Torfbahnhof, 526 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 33,09%Schotterweg 2,31%Naturweg 44,58%Pfad 1,92%Straße 4,10%Pfadspur 13,98%
Asphalt
3,9 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
5,2 km
Pfad
0,2 km
Straße
0,5 km
Pfadspur
1,6 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Achtung: Bei Regen können die Wege im Moor nass und weich sein.

Weitere Infos und Links

Immer ausreichend Getränke mitnehmen, im Moor kann es immer Sommer sehr heiß sein.

Start

Wanderparkplatz an der Adersbergstrasse (543 m)
Koordinaten:
DD
47.793365, 12.413099
GMS
47°47'36.1"N 12°24'47.2"E
UTM
33T 306265 5296574
w3w 
///geburtstag.vereinbarung.wanzen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz an der Adersbergstrasse

Wegbeschreibung

Wir gehen ein kurzes Stück die Adersbergstraße bergan und biegen dann rechts in den Panoramaweg Richtung Rudersberg ab. Auf dem Höhenweg haben wir eine wunderschöne Aussicht auf den Chiemsee und das umliegende Moor. Wir folgen der Wegbeschreibung zum Farbinger Hof und gehen über Feldwege zum Rottauer Wassertretbecken. Hinter der Kneippanlage führt uns ein Bohlenweg zum Waldrand. 'Wir halten uns links und gehen durch den Wald, vorbei am einem historischen Keltenweg. Wir durchqueren den Wald bis wir am Ende auf die Bahnstrecke treffen und gehen rechts weiter zum Torfbahnhof. Nun gehen wir die Hackenstrasse entlang Richtung Rottau, vorbei an den Tennisplätzen biegen wir rechts in den Moorerlebnisweg. Auf dem Weg erfahren wir Wissenswertes über die Bienen. Nun gehen wir Richtung Rottau und gehen durch das Dorf bis zu unserem Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug zum Bahnhof Prien und weiter mit dem Bus 9509 nach Rottau.

Anfahrt

Von der A8 Ausfahrt Bernau Richtung Grassau, Marquartstein. Nach ca. 3 Kilometer erreichen Sie Rottau.

Parken

Der Wanderparkplatz an der Adersbergstrasse ist kostenfrei.

Koordinaten

DD
47.793365, 12.413099
GMS
47°47'36.1"N 12°24'47.2"E
UTM
33T 306265 5296574
w3w 
///geburtstag.vereinbarung.wanzen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte Achental 1:35000, erhältlich in allen Tourist-Informationen im Achental

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, Kartenmaterial

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
55 hm
Abstieg
55 hm
Höchster Punkt
581 hm
Tiefster Punkt
526 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.