Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rund um den Luegsteinsee

Wanderung · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Oberaudorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Luegsteinsee am Morgen
    / Luegsteinsee am Morgen
    Foto: Viktoria Friedl, Gemeinde Oberaudorf
  • / Wandern Rund um den Luegsteinsee
    Foto: Hans Osterauer, Gemeinde Oberaudorf
  • / Luegsteinsee mit Steg
    Foto: Viktoria Friedl, Gemeinde Oberaudorf
  • / Strandrollstuhl - Baden für Alle
    Foto: Gemeinde Oberaudorf
  • / Rampe für den Strandrollstuhl am Luegsteinsee
    Foto: Gemeinde Oberaudorf
m 510 500 800 700 600 500 400 300 200 100 m
Schöner Spaziergang um den Luegsteinsee.
leicht
Strecke 0,8 km
0:30 h
32 hm
32 hm
Der Luegsteinsee ist einer der Badeseen von Oberaudorf. Ein schöner Rundweg führt in ca. 30 Minuten um den See. Am Weg entlang kommt man am Volleyballplatz, der Wassersprungschanze sowie dem Abzweig zum Grafenloch vorbei.

Autorentipp

Ein Wanderweg zum Grafenloch, einer Höhle in der Luegsteinwand, zweigt vom Rundweg um den Luegsteinsee ab.
Profilbild von Yvonne Tremml
Autor
Yvonne Tremml
Aktualisierung: 03.12.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
521 m
Tiefster Punkt
499 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die allgemeine Notrufnummer ist die 112.

Weitere Infos und Links

Inntaler Unterwelten

Start

Parkplatz am Luegsteinsee (499 m)
Koordinaten:
DD
47.642421, 12.172149
GMS
47°38'32.7"N 12°10'19.7"E
UTM
33T 287609 5280432
w3w 
///veranstaltung.schreibweise.baustoff

Ziel

Parkplatz am Luegsteinsee

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus Richtung See gehen und dann führt der Weg um den See.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bayerischen Regiobahn bis zur Haltestelle Oberaudorf. Informationen zum Fahrplan finden Sie unter https://www.brb.de/

Von hier aus Richtung Ortszentrum, unterm Burgtor durch und bei der nächsten Abzweigung rechts zum Luegsteinsee.

Anfahrt

Von München führt die Strecke auf der Autobahn A8 Richtung Salzburg. Beim Inntaldreieck nehmen Sie die Abzweigung A93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner. Nach ca. 20 km Fahrt in südlicher Richtung kommt die Autobahnabfahrt Oberaudorf (Anschlussstellennummer 59).

Die Autobahnausfahrt Oberaudorf nehmen, dann an der Kreuzung links Richtung Oberaudorf fahren. Nach der Bahnunterführung an einer T-Kreuzung links abbiegen und nach dem Burgtor rechts in die Seestraße abbiegen. Kurz darauf kommt auf der rechten Seite der Parkplatz am Luegsteinsee.

Parken

Am Parkplatz Luegsteinsee stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DD
47.642421, 12.172149
GMS
47°38'32.7"N 12°10'19.7"E
UTM
33T 287609 5280432
w3w 
///veranstaltung.schreibweise.baustoff
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • WC für Menschen mit Behinderung

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt zwei gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm). Die Parkplätze sind nicht leicht begeh- und befahrbar.
  • In 600 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Mühlbach, Kiefersfelden“.
  • Der Weg hat eine Gesamtlänge von 700 m.
  • Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Rundweg startet am Parkplatz und führt um den See herum zurück zum Ausgangspunkt.
  • Es sind keine Schwellen/Stufen im Wegeabschnitt vorhanden.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Außenwege sind
    mindestens 200 cm breit
    und überwiegend leicht begeh- und befahrbar
    und haben maximale Längsneigungen von bis zu 14 %.
  • Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.
  • Der Weg führt nicht auf einer von Kfz befahrenen Straße.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Der Weg ist nicht durchgehend ausgeschildert, aber komplett einsehbar.
  • Es gibt Böschungen, die nicht gesichert sind.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (geöffnet im Sommer während der Badesaison)

  • Die Tür ist 91 cm breit.
  • Die Tür öffnet nach innen, beeinflusst aber die Bewegungsflächen vor WC und Waschbecken nicht.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür mindestens 112 cm x 172 cm;
    vor dem WC 180 cm x 119 cm;
    vor dem Waschbecken 180 cm x 119 cm;
    links neben dem WC 62 cm x 53 cm und rechts neben dem WC 35 cm x 53 cm.
  • Es ist ein Haltegriff rechts vom WC vorhanden. Der Haltegriff ist nicht hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist nicht unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Sitzen nicht einsehbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Weg hat eine Gesamtlänge von 700 m.
  • Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Rundweg startet am Parkplatz und führt um den See herum zurück zum Ausgangspunkt.
  • Der Weg führt nicht auf einer von Kfz befahrenen Straße.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Der Weg ist nicht durchgehend ausgeschildert, aber komplett einsehbar.
  • Es gibt Böschungen, die nicht gesichert sind.
  • Es ist ein öffentliches WC für Menschen mit Behinderung vorhanden (geöffnet im Sommer während der Badesaison).
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • In 600 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Mühlbach, Kiefersfelden“.
  • Der Weg hat eine Gesamtlänge von 700 m.
  • Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Rundweg startet am Parkplatz und führt um den See herum zurück zum Ausgangspunkt.
  • Außenwege sind mindestens 200 cm breit.
  • Der Weg führt nicht auf einer von Kfz befahrenen Straße.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es gibt Böschungen, die nicht gesichert sind.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Außenwege haben meist eine visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Es ist ein öffentliches WC für Menschen mit Behinderung vorhanden (geöffnet im Sommer während der Badesaison).
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • In 600 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Mühlbach, Kiefersfelden“.
  • Der Weg hat eine Gesamtlänge von 700 m.
  • Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Rundweg startet am Parkplatz und führt um den See herum zurück zum Ausgangspunkt.
  • Der Weg führt nicht auf einer von Kfz befahrenen Straße.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Es sind keine Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Es gibt Böschungen, die nicht gesichert sind.
  • Es ist ein öffentliches WC für Menschen mit Behinderung vorhanden (geöffnet im Sommer während der Badesaison).
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.02.2020 - 31.01.2023

Ausrüstung

Für die Wanderung ist keine besondere Ausrüstung notwendig. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,8 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
32 hm
Abstieg
32 hm
barrierefrei mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour familienfreundlich kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.