Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wander- und Spazierweg Nr. 2: Die Berge immer im Blick

Wanderung · Chiemgauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Prien Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • Blick von Mupferting in die Chiemgauer Berge
    Blick von Mupferting in die Chiemgauer Berge
    Foto: Claus Linke, Prien Marketing GmbH
m 580 560 540 6 5 4 3 2 1 km
Leichter 8 km Rundweg mit schönem Bergblick.
leicht
Strecke 7 km
2:30 h
53 hm
53 hm
597 hm
550 hm

Autorentipp

Fotoapparat nicht vergessen!
Profilbild von Sarah V.
Autor
Sarah V.
Aktualisierung: 14.07.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
597 m
Tiefster Punkt
550 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 76,40%Naturweg 10,69%Pfad 8,79%Straße 4,10%
Asphalt
5,3 km
Naturweg
0,7 km
Pfad
0,6 km
Straße
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

http://tourismus.prien.de/de/main/gps-touren.htm

Start

Parkplatz am Gasthof Stocker (587 m)
Koordinaten:
DD
47.844671, 12.308667
GMS
47°50'40.8"N 12°18'31.2"E
UTM
33T 298643 5302543
w3w 
///nirgends.einmalige.sommerpause
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz am Gasthof Stocker

Wegbeschreibung

Die angegebenen Zeiten sind Richtwerte ohne Pausen. Die Zeiten können je nach eigener Kondition und Pausen stärker abweichen.

Am Wanderparkplatz Elpertinger Straße laufen wir auf der geteerten Straße in Richtung Arbing und Munzing. An der großen Linde schwenken wir nach links in Richtung Mupferting. Wir folgen der Markierung weiter nach Elperting.  Nach 500 m verlassen wir den Teerweg und biegen nach rechts in den Wald. Nach ca. 800 m erreichen wir Atzing. An der Stettener Straße geht es nach links, den Berg leicht abwärts. Nach ca. 250 m zweigt unser Weg nach rechts auf den sog. Salinenweg in Richtung Prutdorf ab. Der Weg liegt etwas versteckt hinter einer Garageneinfahrt. In Prutdorf führt der Weg ein kleines Stück durch einen Privatgarten (bitte um Rücksicht), bevor er auf die Hauptstraße trifft. Dort gehen wir links und nach 250 m rechts bergab nach Mühltal, wo wir die Prien überqueren. Nach ca. 300 m durch den Wald geht es links nach Kaltenbach. Am Ende des Ortes geht es bei der Dachdeckerei rechts in den Wald. Nach ca. 300 m sind wir wieder am Ausgangspunkt und haben die Möglichkeit auf dem Weg  nach Prien zurück zu kehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nein

Anfahrt

Von der Autobahn kommend am Kreisverkehr Richtung Ortszentrum. Im Ort in Fahrtrichtung Rimsting. Am Ortsausgang von Prien fahren Sie in Richtung Frasdorf. Im Ortsteil Atzing finden Sie den Gasthof Stocker mit Parkmöglichkeiten.

Parken

Parkplatz am Gasthof Stocker

Koordinaten

DD
47.844671, 12.308667
GMS
47°50'40.8"N 12°18'31.2"E
UTM
33T 298643 5302543
w3w 
///nirgends.einmalige.sommerpause
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
53 hm
Abstieg
53 hm
Höchster Punkt
597 hm
Tiefster Punkt
550 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.