Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

"Kollenburg, Wald und Wiesengrund" - CF2

Wanderung • Churfranken
  • Marienruhe
    / Marienruhe
    Foto: Mainland Miltenberg Churfranken e.V., Mainland Miltenberg-Churfranken e.V.
  • Kollenburg
    / Kollenburg
    Foto: Mainland Miltenberg Churfranken e.V., Mainland Miltenberg-Churfranken e.V.
  • Fledermausgewölbe in der Kollenburg
    / Fledermausgewölbe in der Kollenburg
    Foto: Mainland Miltenberg Churfranken e.V., Mainland Miltenberg-Churfranken e.V.
  • Schutzhütte Lochtel
    / Schutzhütte Lochtel
    Foto: Mainland Miltenberg Churfranken e.V., Mainland Miltenberg-Churfranken e.V.
  • Kirche Fechenbach
    / Kirche Fechenbach
    Foto: Mainland Miltenberg Churfranken e.V., Mainland Miltenberg-Churfranken e.V.
  • /
    Foto: Mainland Miltenberg Churfranken e.V., Mainland Miltenberg-Churfranken e.V.
Karte / "Kollenburg, Wald und Wiesengrund" - CF2
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 "Marienruhe"

Schöne, abwechslungsreiche und interessante Runde mit Möglichkeit der Kombination mit CF1

Aussichtreiche Rundtour, mit kulturellem und historischem Highlight

mittel
8,7 km
2:30 Std
220 m
220 m
outdooractive.com User
Autor
Mainland Miltenberg Churfranken e.V.
Aktualisierung: 07.11.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
327 m
143 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz am Friedhof in Fechenbach (143 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.771764 N 9.341591 E
UTM
32U 524596 5513310

Ziel

Parkplatz am Friedhof in Fechenbach

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Friedhof in Fechenbach aus gehend wir steil aufwärts auf Marienweg und E8, wo uns Kreuzwegstationen zur „Marienruhe“ führen, die uns neben der Gelegenheit zu Atemholen und besinnung auch noch einen schönen Blick über Fechenbach schenkt. Der E8 führt uns durch Streuobstwiesen und ehemalige Weinbergterrassen zur Ruine der Kollenburg. Die Besichtigung dieser Burgruine mit ihren Kellergewölben und dem „Halsgraben, der ehemaligen Richtstätte, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Wenn wir die Burg durch das Tor wieder verlassen gehen wir den Pfad links in Serpentinen aufwärts und erreichen dann den Wanderweg C2. Diesem schönen Pfad folgen wir weiter aufwärts, passieren eine große Steinpyramide und haben gelegentlich nach links schöne Ausblicke in die extensiv bewirtschafteten Felder. Am Wegkreuz „Fechenberg“ gehen sie auf dem C2 links abwärts und erreichen nach 100 Metern das Wegkreuz „Waisenhausstein“ und den Wanderweg C1. Ein Abstecher nach links abwärts auf dem C1 führt zum „Waisenhausstein“, der die Stelle markiert, wo zwei Kinder beim Auffinden eines Blindgängers den Tod fanden. Die Runde führt aber auf dem C1 rechts leicht aufwärts, ehe sich der Weg dann abwärts wendet und uns in den Talgrund und zum „Brückenbrunn“ und dem idyllisch gelegenen Rastplatz und zur wenige Schritte entfernten Schutzhütte führt. Der Weg an der Hütte vorbei im Talgrund abwärts ist eine reine Genussstrecke für Augen, Gemüt und Beine und führt uns stetig abwärts am Schützenhaus vorbei, bis der Weg über den Bachlauf führt. Dort wenden wir uns nach links und gehen direkt am Bachlauf entlang bis zur Kirche St. Stefanus, an dieser vorbei zum Rathaus und dort über die Friedhofstraße bis zum Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug aus Richtung Miltenberg oder Wertheim zur Haltestelle Collenberg, von dort aus 5 Min. Fußweg zum Rathaus

Anfahrt

Aus Richtung Würzburg kommend über die A3 (Ausfahrt Wertheim oder Marktheidenfeld und dann rechtsmainisch durch den Südspessart, aus Richtung Frankfurt über Miltenberg Richtung Wertheim und in Freudenberg die Mainseite wechselnd sind Sie schon in Collenberg-Kirschfurt und fahren 5 km weiter zum Ortsteil Fechenbach.

Parken

Parkplätze für Pkw am Rathaus oder am Friedhof in Fechenbach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,7 km
Dauer
2:30 Std
Aufstieg
220 m
Abstieg
220 m
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.