Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Museum

Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg

Museum · Thüringer Wald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Coburg Stadt und Land aktiv GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Astronomiemuseum Sonneberg
    / Astronomiemuseum Sonneberg
    Foto: Astronomiemuseum Sonneberg e.V., CC BY-ND, Astronomiemuseum Sonneberg e.V.
  • / Astronomiemuseum Sonneberg
    Foto: Astronomiemuseum Sonneberg e.V., CC BY-ND, Astronomiemuseum Sonneberg e.V.
  • / Urlaubsregion Coburg.Rennsteig
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V., CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.

Das Astornomiemuseum der Sternwarte Sonneberg in der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig beherbergt Ausstellungen zu verschiedenen Themen der Astronomie und Raumfahrt.

Die Sternwarte wurde 1925 vom Sonneberger Astronom Cuno Hoffmeister gegründet. Noch heute verfügt sie über das zweitgrößte Astroplatten-Archiv der Welt.

Seit dem Jahr 1998 befindet sich im ältesten Gebäude des Observatoriums das Astronomiemuseum. Die Besucher können hier vieles über den Ursprung und die Gestalt unseres Sonnensystems und der Milchstraße erfahren. Außerdem gibt es Wissenswertes über das Leben und Schaffen von Cuno Hoffmeister zu erfahren. Eindrucksvolle Exponate wie Meteorite, Pendeluhren und astronomische Messinstrumente runden die Ausstellungen ab.

Auch eigene Himmelsbeobachtungen können im Museum durchgeführt werden. Immer samstags haben interessierte Besucher dazu die Möglichkeit. Dann wird bei gutem Wetter die Kuppel der Sternwarte geöffnet und ein Blick auf Galxien, Sternbilder und planetarische Nebel ist möglich.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Montaggeschlossen
Dienstag13:00–17:00 Uhr
Mittwoch13:00–17:00 Uhr
Donnerstag13:00–17:00 Uhr
Freitag13:00–17:00 Uhr
Samstag13:00–17:00 Uhr
Sonntag13:00–17:00 Uhr

Das Museum bleibt vom 23. bis 26. Dezember und am 1. Januar geschlossen.

Täglich um 15:00 Uhr (außer montags) Führung durch die Sternwarte oder nach Vereinbarung.

Öffentliche Beobachtung des Sternenhimmels jeden Samstag ab Dämmerung.

Profilbild von Laura Frank | www.coburg-rennsteig.de
Autor
Laura Frank | www.coburg-rennsteig.de
Aktualisierung: 11.05.2020

Koordinaten

DG
50.377232, 11.189951
GMS
50°22'38.0"N 11°11'23.8"E
UTM
32U 655708 5582867
w3w 
///erholt.hauptursache.anhöhe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg

Sternwartestraße 32
96515 Sonneberg
Telefon 03675 81218

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 3 Touren in der Umgebung
mittel
12,9 km
3:34 h
252 hm
253 hm
Diese Wanderung ist genau das richtige für alle, die einmal in der Natur richtig abschalten möchten. Die wunderbare Flora und Fauna des ...
von Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de,   Coburg Stadt und Land aktiv GmbH
mittel
15,1 km
4:25 h
338 hm
338 hm
Diese abwechslungsreiche Wanderung führt Sie einmal rund um die Spielzeugstadt Sonneberg. Bei herrlicher Natur und kulturellen Hichlights können ...
von Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de,   Coburg Stadt und Land aktiv GmbH
mittel geöffnet
23,7 km
8:00 h
687 hm
579 hm
Eine interessante Kraxeltour von der Spielzeugstadt hinauf in die Aktivregion um Steinach.
von Diana Gertloff,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • 3 Touren in der Umgebung