Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Tour ins Puppenparadies | Urlaubsregion Coburg.Rennsteig

Radtour · Coburg.Rennsteig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Coburg Stadt und Land aktiv GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahrer im Schlosspark Rosenau
    / Radfahrer im Schlosspark Rosenau
    Foto: Jahreiß, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.
  • / AQUARIA Coburg | Hallenbad
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner
  • / AQUARIA Coburg | Freibad
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner
  • / Park und Schloss Rosenau
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Schloss Rosenau - Nordseite
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Ehemalige Stallungen und Gesindehäuser nördlich des Schlosses Rosenau
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Schlosscafé - Schloss Rosenau
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Außenansicht Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg
    Foto: Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg, CC BY-ND, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg
  • / Interaktive Ausstellung im Museum der Deutschen Spielzeugindustrie
    Foto: Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg, CC BY-ND, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg
  • / Ausstellung im Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg
    Foto: Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg, CC BY-ND, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie Neustadt bei Coburg
  • / Freizeitpark "Villeneuve sur Lot" Neustadt bei Coburg
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner
  • / Freizeitpark "Villeneuve sur Lot" Neustadt bei Coburg
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner
  • / Neustadt bei Coburg bei Nacht | Stadtkirche St. Georg und Rathaus
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner
  • / Neustadt bei Coburg bei Nacht
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner, CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. und dessen Partner
  • / Urlaubsregion Coburg.Rennsteig
    Foto: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V., CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.
m 400 350 300 40 30 20 10 km Vorübergehend … Coburg.Rennsteig Vorübergehend geschlossen … Coburg Museum der … Coburg Märchenbad Neustadt bei Coburg Veste Coburg Veste Coburg
Diese Tour führt von Coburg in die Bayerische Puppenstadt Neustadt bei Coburg und wieder zurück und ist bestens geeignet für alle Spielzeugliebhaber.
leicht
Strecke 46 km
3:15 h
226 hm
226 hm

Die Tour startet am Aquaria in Coburg und führt zunächst nach Rödental.

Die Stadt ist auch als Heimat der Hummelfiguren bekannt, weshalb man in der Hummel-Einkaufswelt mit angrenzender Ausstellung wunderbar einen ersten Stop einlegen und die kleinen, niedlichen Figuren bestaunen kann. Auch ein Abstecher zum Schloss Rosenau lohnt sich allemal. 1819 wurde hier Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha geboren, der spätere Prinzgemahl von Königin Victoria.

Über Mönchröden und Haarbrücken erreicht man schließlich die Bayerische Puppenstadt Neustadt bei Coburg. Im Museum der deutschen Spielzeugindustrie wird Groß und Klein anschaulich und interaktiv erläutert, welche verschiedenen Bereiche an der Herstellung von Puppen und anderen Spielwaren beteiligt waren und wie die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Heim- und Fabrikarbeiter ausgesehen haben.

Bevor es über Ebersdorf, Heubisch, Fürth am Berg und Blumenrod wieder nach Rödental und Coburg zurückgeht, sollten Familien auf jeden Fall einen abstecher zum Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot" machen. Der Park ist mit vielen Sport- und Grünflächen, einem Erlebnisspielplatz mit Piratenschiff und einer Kletterwand ausgestattet.

Zum Abschluss der Tour lädt das Aquaria Coburg an heißen Tagen zu einer Abkühlung im Freibad ein. An kühleren Tagen kann man sich im Hallenbad mit Saunabereich entspannen.

Autorentipp

Wer mehr über die Spielzeugtradition in der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig erfahren möchte, sollte unbedingt einmal die Spielzeugstadt Sonneberg besuchen.
Profilbild von Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de
Autor
Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de
Aktualisierung: 19.02.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
400 m
Tiefster Punkt
291 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion Coburg.Rennsteig

Start

Coburg, Hallen- und Freibad Aquaria (291 m)
Koordinaten:
DG
50.269459, 10.973463
GMS
50°16'10.1"N 10°58'24.5"E
UTM
32U 640635 5570454
w3w 
///legt.stetig.beraterin

Ziel

Coburg, Hallen- und Freibad Aquaria

Wegbeschreibung

Coburg - Dörfles-Esbach - Rödental - Neustadt bei Coburg - Wildenheid - Ebersdorf - Heubisch - Muppberg - Fürht am Berg - Blumenrod - Spittelstein - Einberg - Rödental - Dörfles-Esbach - Coburg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
50.269459, 10.973463
GMS
50°16'10.1"N 10°58'24.5"E
UTM
32U 640635 5570454
w3w 
///legt.stetig.beraterin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
46 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
226 hm
Abstieg
226 hm
Rundtour familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.