Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Rundwanderung- "Rund um den Galgenberg"- Schalkau- Thüringen

Wanderung · Thüringen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Markt Schalkau
    / Markt Schalkau
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Bahnhof Schalkau Mitte
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Jannowitzbrücke überm Überholbahnhof
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Rastplatz am Dorntal
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / ICE-Brücke mit Tunneleingang
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Wegweiser Richtung Truckenthal
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Brücke am Bahnhof Schalkau
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Touristinformation
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Galgenberg
    Foto: Katja Weisheit, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
m 700 600 500 400 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine kleine feine Wanderung für Technikinteressierte und Naturfreunde. Der Weg führt teilweise über die Anfahrtswege für die ICE-Trasse.
geöffnet
mittel
15,2 km
4:30 h
281 hm
267 hm
Auf dieser Tour kann man Natur und Technik erleben. Die Wege führen durch Wald und Flur. Man geht ein Stück entlang der erst kürzlich angelegten ICE-Trasse und hat unterwegs viele Möglichkeiten die Route individuell anzupassen. So kann man z.B. einen Abstecher ins Goldmuseum nach Theuern machen oder nach Rauenstein zur Triniushütte, von wo man einen atemberaubenden Ausblick auf das Frankenland bis hinunter nach Staffelstein hat, wenn das Wetter mitspielt. Wieder zurück in Schalkau ist die Schaumburg ein lohnendes Ziel, welches sich unweit der eigentlichen Route befindet. Die Burgruine wurde in den letzten Jahren stückweise restauriert und lädt ein zu einem Rundumblick auf das Schaumberger Land rund um Schalkau.

Autorentipp

Jedes Jahr im Juni findet auf der Burgruine ein mittelalterliches Burgfest statt. Infos unter www.schaumburgverein-schalkau.de

Profilbild von Katja Weisheit
Autor
Katja Weisheit
Aktualisierung: 14.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
531 m
Tiefster Punkt
377 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Entlang der ICE-Trasse muss man sich wegen der Unfallgefahr unbedingt an die ausgeschilderten Wege halten.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über die Stadt Schalkau und das Schaumberger Land bekommen Sie in der Stadtverwaltung Schalkau und in der Touristinformation Schaumberger Land. Natürlich finden Sie uns auch im Internet unter www.schalkau.de 

Start

Markt in Schalkau (396 m)
Koordinaten:
DG
50.394081, 11.006968
GMS
50°23'38.7"N 11°00'25.1"E
UTM
32U 642649 5584373
w3w 
///arzneimittel.biegt.rechtsanwalt

Ziel

Markt in Schalkau

Wegbeschreibung

Vom Markt aus gehen wir durch die Sturmgasse in Richtung Bahnhof Mitte. Dann rechts über die Wolfsruh und den Rödersgrund in Richtung Theuern. An der Jannowitzbrücke mit dem Überholbahnhof geht es weiter nach Theuern. Unterwegs kann man abbiegen in Richtung Rauenstein oder Goldmuseum. vor Theuern nehmen wir den Weg Richtung Galgenberg. Der führt unter einer ICE-Brücke durch und bietet kurz darauf die Möglichkeit noch einen Abstecher nach Truckenthal zu machen. Bevor wir zum Galgenberg kommen, gibt es einen Abzweig zur Heinzenhütte. Von dort kommt man direkt über den Hügelkamm zum Aussichtspunkt am Galgenberg. Hier gibt es eine wunderbare Aussicht über Schalkau und die umliegenden Dörfchen. Genau gegenüber sieht man auch die Schaumburg. Auf unserem Weg hinunter gehen wir die kleinen versteckten Wege hinter einer Kleingartenanlage und kommen in der Siedlung am Berg raus, von wo wir dann den Fußweg Richtung Toruistinformation nehmen. Dort überqueren wir die Kreuzung und nehmen hinter den Häusern den Fußweg in Richtung Schäferei. Von dort gehen wir hinter dem ehemaligen Heinzenbräu am Schwimmbad vorbei in Richtung Ehnes. Auf der Kuppe dann geht es nach links weiter und wir kommen unterhalb des Schalkauer Friedhofes auf die Hauptstraße in Richtung Schalkauer Markt, wo unsere Tour endet. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Schalkau erreichen Sie mit den Zügen der SüdThüringenBahn aus Richtung Sonneberg. Nutzen Sie zur Anreiseplanung einfach diesen Link und ergänzen Sie noch gewünschten Reisezeitraum und Ihren Startpunkt:
→ Anreise nach Schalkau

Anfahrt

Von der A73 kommend Abfahrt 5 (Eisfeld-Nord) und dann weiter auf der B281 nach Süden bis hinter den 2. Kreisverkehr. Dort auf der B89 wieter Richtung Schlakau / Sonneberg.

Parken

Nutzen Sie die Parkmöglichen in der  Marktstraße (Google-NAV-Punkt)

Koordinaten

DG
50.394081, 11.006968
GMS
50°23'38.7"N 11°00'25.1"E
UTM
32U 642649 5584373
w3w 
///arzneimittel.biegt.rechtsanwalt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Sie benötigen eigentlich nur leichte Wanderausrüstung wie festes Schuhwerk und etwas Verpflegung um die schönen Aussichtspunkte in Ruhe genießen zu können.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,2 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
281 hm
Abstieg
267 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.