Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

BR-Wanderwoche 2020 in Coburg.Rennsteig | Burgenhelden im Unterland

Hiking trail · Thüringer Wald
Responsible for this content
Coburg Stadt und Land aktiv GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Bad Colberg-Heldburg | Untere Vorstadt
    / Bad Colberg-Heldburg | Untere Vorstadt
    Photo: Stadt Bad Colberg-Heldburg, CC BY-ND, Stadt Bad Colberg-Heldburg
  • / Veste Heldburg | Innenhof
    Photo: Initiative Rodachtal e.V., CC BY-ND, Initiative Rodachtal e.V.
  • / Urlaubsregion Coburg.Rennsteig
    Photo: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V., CC BY-ND, Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.
  • / Alter Wachturm an der ehem. Innerdeutschen Grenze
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Gedenkstätte Billmuthausen
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Gedenkkapelle - Gedenkstätte Billmuthausen
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Gedenkstein - Billmuthausen
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Gedenkstein und Holzkreuz - Billmuthausen
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Veste Heldburg aus der Weite
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Luftaufnahme - Veste Heldburg
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Freifraukemenate - Veste Heldburg
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
m 400 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km Wüstung Billmuthausen Veste Heldburg Schnepfenbrunnen Grünes Haus Kuhsee

Die Wanderwoche des Bayerischen Rundfunks fand im Jahr 2020 in der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig statt.

Der Abschluss der Wanderwoche fand wieder im Rodachtal statt, wo die Wanderer nochmals in die deutsch-deutsche Geschichte eintauchten.

moderate
Distance 12.2 km
3:25 h
271 m
170 m

Start der Tour ist das mittelalterliche Städtchen Heldburg. Hier reiht sich Fachwerkhaus an Fachwerkhaus, eines schöner als das andere. früher war die Stadt die südlichste der DDR.

Über den Gerichtsberg, von dem man einen wunderbaren Blick auf die Veste Heldburg hat, und am Kuhsee vorbei, gelangt man an die Gedenkstätte Billmuthausen. Hier lebten einst 70 Einwohner, bis das Dorf von 1977 bis 1978 geräumt und vollständig geschleift wurde. Einzig der Friedhof ist bis heute erhalten geblieben. Der hiesige Förderverein hat eine eindrucksvolle Gedenkstätte erschaffen, die Wanderer und Radfahrer gleichermaßen zum Innehalten und Gedankenaustausch anregen soll.

An der ehemaligen Grenze entlang führt die Wanderung zur Veste Heldburg. Sie hatte früher den Namen "Fränkische Leuchte" inne. Vermutlich deshalb, weil die ihren fränkischen Nachbarburgen in Gefahrensituationen Feuerzeichen gegeben hat. Heute beherbergt die Burg das Deutsche Burgenmuseum, ein absolutes Muss für jeden Burgenfreund. Das Burgenmuseum stellt anschaulich die Entwicklung, Funktion und Nutzung von Burgen vom Mittelalter bis heute dar.

Profile picture of Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de
Author
Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de
Update: February 25, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Highest point
395 m
Lowest point
286 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Urlaubsregion Coburg.Rennsteig

BR-Wanderwoche in Coburg.Rennsteig

BR-Wanderwoche in Coburg.Rennsteig beim MDR

Start

Schuhmarkt, Heldburg (290 m)
Coordinates:
DD
50.283733, 10.727091
DMS
50°17'01.4"N 10°43'37.5"E
UTM
32U 623042 5571604
w3w 

Destination

Veste Heldburg

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
50.283733, 10.727091
DMS
50°17'01.4"N 10°43'37.5"E
UTM
32U 623042 5571604
w3w 
///news.sieving.thermostat
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
12.2 km
Duration
3:25 h
Ascent
271 m
Descent
170 m
Scenic Circular route Cultural/historical interest Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view