Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Rückert Rundweg (Thüringerwald-Verein Coburg)

Hiking trail · Coburg.Rennsteig
Responsible for this content
Coburg Stadt und Land aktiv GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Ausblick am Goldbergsee
    / Ausblick am Goldbergsee
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Auf dem Friedrich-Rückert-Weg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / St. Matthäus Kirche in Neuses bei Coburg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Am Ortsausgang von Neuses b. Coburg gehen wir rechts
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Allee hinauf zum Goldberg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Beide Wege möglich, rechts führt barrierefrei hinauf zum Goldberg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Ausblick auf den Goldbergsee
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Wanderweg am Goldberg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Sonniger Wanderweg am Goldberg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Am Ufer des Goldbergsees
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Am Ende der Brücke folgen wir den Wegweisern zum Friedrich-Rückert-Park
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Fußweg zum Friedrich-Rückert-Park
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Wegweiser im Friedrich-Rückert-Park in Coburg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
  • / Denkmal für den fränkischen Lyriker Friedrich Rückert in Coburg
    Photo: Lorenza Keck, Outdooractive Editors
m 320 310 300 290 280 4 3 2 1 km
Von Coburg aus ins Grüne auf den Spuren des Lyrikers Friedrich Rückert.
easy
Distance 4.7 km
1:00 h
33 m
29 m

Bei dieser schönen Rundtour geht es von Coburg aus hinaus ins Grüne zum Goldbergsee. Eine hervorragende Möglichkeit, dem Trubel aus der Stadt zu entkommen und die Ruhe am See zu genießen. Zudem ist die Strecke ein gemütlicher Spaziergang geeignet für die ganze Familie. Der Anstieg oberhalb des Sees ist etwas steiler, doch wer die Mühe in kauf nehmen will, kann hier auch mit dem Kinderwagen gehen.

Der Weg passiert verschiedene Stationen des Lebenswegs des fränkischen Lyrikers Friedrich Rückert, der bis 1866 seinen Lebensabend in Neuses bei Coburg verbrachte.

Author’s recommendation

Genießt ein schönes Picknick am See!
Profile picture of Tobias Gruber
Author
Tobias Gruber
Update: September 08, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
323 m
Lowest point
291 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Beachtet die Hinweise zur Wasserqualität, ob der See zum Baden geeignet ist.

Start

Fuß- und Radweg am Kanonenweg (291 m)
Coordinates:
DD
50.266579, 10.957721
DMS
50°15'59.7"N 10°57'27.8"E
UTM
32U 639521 5570104
w3w 
///soils.players.trunk

Destination

Fuß- und Radweg am Kanonenweg

Turn-by-turn directions

Wir starten die Tour in Coburg am Rad- und Fußweg beim Kanonenweg, direkt neben dem großen Edekaparkplatz. Wir gehen unter der Brücke hindurch und folgen dem Weg entlang des Grünstreifens und den Wald, passieren dabei die Sportplätze. Am Fitnessstudio mündet der Fußweg in die Austraße und wir biegen kurz vor der Hauptstraße links ab.

Wir biegen rechts über die Brücke ab und überqueren die Hauptstraße geradeaus und folgen der Friedrich-Rückert-Straße und halten uns an der Kirche St. Matthäus links. Die Goldbergstraße führt aus dem Ort Neuses bei Coburg hinaus in Richtung See. An der Gabelung laufen wir nicht geradeaus weiter, sondern wandern zur Allee nach rechts. Dort wandern wir den Goldberg hinauf, folgen dabei der Beschilderung des Rückert Rundwegs. Alternativ zum Treppenaufgang gehen wir rechts und laufen die Linkskurve entlang und halten uns im Anschluss rechts. Der Wanderweg führt schließlich wieder aus dem Wald heraus und wir laufen geradeaus in Richtung Westen zum See.

Linkshalten gehen wir am Ufer des Goldbergsees entlang und genießen die Aussicht auf die Veste Coburg im Hintergrund. Am Ende des Weges biegen wir rechts ab und wandern über die Schleusenbrücke. Wir biegen auf den Fußweg nach links ab, folgen wieder der Beschilderung am Ende der Brücke. Der Fußweg führt zum Friedrich-Rückert-Park, wo wir am Denkmal des Dichters und Orientalisten vorbeikommen.

Wir verlassen den Park an der Rodacher Straße, gehen nach links und biegen an der nächsten Kreuzung wieder in den Weg Austraße ab, den wir bereits beim hinweg gegangen sind. Von hier aus geht es weiter auf demselben Weg zurück, am Fitnesscenter und den Sportplätzen vorbei, auf dem Fußweg zu unserem Ausgangspunkt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit Bus und Bahn nach Coburg. Bahnhof südlich des Ausgangspunktes (600m entfernt).

Getting there

Auf der B4 nach Coburg

Parking

Parkmöglichkeiten in der Stadt, z.B. am Bahnhof von Coburg

Coordinates

DD
50.266579, 10.957721
DMS
50°15'59.7"N 10°57'27.8"E
UTM
32U 639521 5570104
w3w 
///soils.players.trunk
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Kleiner Rucksack, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Handy

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
4.7 km
Duration
1:00 h
Ascent
33 m
Descent
29 m
Circular route Scenic Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view