Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Long distance hiking trail recommended route Multistage route

Long Distance Hiking Trail - Panorama Trail Schwarzatal - Thuringian Forest

· 4 reviews · Long distance hiking trail · Thüringer Wald · Open
Responsible for this content
Thüringer Wald Verified partner  Explorers Choice 
  • Das malerische Schwarzatal
    Das malerische Schwarzatal
    Photo: Paul Hentschel, Thüringer Wald
m 1000 800 600 400 200 120 100 80 60 40 20 km Schwarzamündung Schwarzaquelle Mellenbach (Markt) Kräuterhütte Böhlscheiben Eberstein
Unspoiled nature, pristine forests, mountains with magnificent views, castles and palaces, all this awaits you on the Panorama Trail Schwarzatal.
Open
difficult
Distance 136.5 km
50:00 h
3,852 m
3,848 m
837 m
202 m
Panorama trail Schwarzatal - everything a hiker's heart desires:A harmonious cultural landscape with untouched nature, reservoirs, pristine forests, magnificent views, castles and palaces and much more. Hiking it is a joy and a pleasure, no matter if on its whole 135 km or on the different stages, which are also possible as round hikes from all vacation resorts in the Schwarza valley.

Hiking the Panorama Trail is a journey of joy and pleasure. Its 135 km of magnificent paths and trails around one of Germany's most beautiful mountain rivers, the Schwarza, connect the Rennsteig, one of Germany's most famous hiking trails, with the castle landscape of the Saale.

You have to climb from 200 m above sea level (where the Schwarza flows into the Saale) to almost 850 m before you reach the Rennsteig. Sometimes the path leads directly along the rocky banks of the Schwarza, sometimes it turns off into one of the quiet side valleys to lead from there to one of the numerous mountain peaks. Again and again, there are magnificent views over the Thuringian Forest, the Thuringian Slate Mountains and - in particularly good weather - even as far as the Brocken in the Harz Mountains.

On this hiking trail, you can collect digital hiking stamps (QR scans). With a personal stamp account, you will receive a certificate after collecting all stamp codes.

Author’s recommendation

Be sure to take a ride on the Thuringian Mountain Railway. The restored and listed railroad connects the Schwarzatalbahn with the plateau around Oberweißbach.
Profile picture of Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal
Author
Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal
Update: September 14, 2022
Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
837 m
Lowest point
202 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 4.98%Dirt road 19.65%Forested/wild trail 50.79%Path 22.30%Road 2.08%Unknown 0.17%
Asphalt
6.8 km
Dirt road
26.8 km
Forested/wild trail
69.3 km
Path
30.4 km
Road
2.8 km
Unknown
0.2 km
Show elevation profile

Rest stops

Hotel Haus Oberland
Flair Hotel Waldfrieden- Schwarzmühle

Safety information

Watch out for slippery and slippery places when walking in the Klamms. The watercourse of the stream is partly placed directly under the hiking trail. In case of ice and snow there is limited accessibility.

Please behave considerately and quietly in the forest to protect the flora and fauna. Follow the instructions of the forestry staff and pay attention to restrictions due to forestry work.

Tips and hints

Flyer zum Panoramaweg (PDF)

Rennsteig-Schwarzatal im Web

Thüringer Bergbahn

Zusätzliches Material und Hintergrundinformationen zum Wandern im Thüringer Wald finden Sie unter www.thueringer-wald.com.

Start

Rudolstadt OT Schwarza, an der Mündung der Schwarza in die Saale (203 m)
Coordinates:
DD
50.682862, 11.321599
DMS
50°40'58.3"N 11°19'17.8"E
UTM
32U 664004 5617130
w3w 
///impose.nosed.seekers
Show on Map

Destination

Rudolstadt OT Schwarza, an der Mündung der Schwarza in die Saale

Turn-by-turn directions

Der Weg ist durchgängig mit dem roten Dreieck auf weißem Grund markiert.

Er führt von Rudolstadt-Schwarza über Bad Blankenburg - Schwarzburg - Sitzendorf - Unterweißbach - Oberweißbach - Cursdorf - Meuselbach - Katzhütte - Scheibe-Alsbach - Limbach  - Friedrichshöhe - Goldisthal - Masserberg -  Altenfeld - Großbreitenbach - Schwarzmühle - Mellenbach-Glasbach - Barigau - Oberhain - Cordobang - Böhlscheiben - Bad Blankenburg zurück nach  Rudolstadt-Schwarza

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

You can reach the starting point of the Panorama Trail in Schwarza by bus and train from the direction of Erfurt, Jena or Saalfeld.

The Erfurt railroad serves Bad Blankenburg station in the direction of erfurt on the EBx 47 and EB23 line. You can get information about the timetable HERE.

From Jena and Saalfeld, the trains of ABELLIO Rail Mitteldeutschland GmbH run to Rudolstadt station. Timetable information is available HERE

The bus connection to the next stop (Milchhof / Schwarza) is from the direction of Bad Blankenburg via the S2 line and from the direction of Rudolstadt with the bus 302 of KomBus GmbH --> Timetable information can be found here (Select the appropriate line)

You can also use the travel information of the Deutsche Bahn. Enter "Schwarza Milchhof, Rudolstadt" as your destination.

From the destination stop, walk east to the traffic circle and then follow the B88 southeast a bit to the start of the hike.

Getting there

Coming from the A9, take exit 26 (Triptis) and continue on the B281 towardsNeustadt an der Orla.

Follow the B281 to Saalfeld and stay on the main B281/B85 westbound and continue on the B85 towards Rudolstadt.

Shortly before crossing the river Saale turn left onto the B88 towards Bad Blankenburg. After about 600m you will reach the hikers' parking lot.

Parking

Use the hikers' parking lot in Schwarza / Rudolstadt (NAV-LINK)

Coordinates

DD
50.682862, 11.321599
DMS
50°40'58.3"N 11°19'17.8"E
UTM
32U 664004 5617130
w3w 
///impose.nosed.seekers
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Sturdy shoes, rainwear, carry enough water with you

Related Offers

from €239.00

3 Days
Available until October 31, 2022

Genießen Sie die schönsten Fleckchen an der oberen Schwarza kombiniert mit dem kulnarischen Genuss unserer Restaurantküche. Das Flair – Genusspaket ...

Provider:  FLAIR HOTEL WALDFRIEDEN | Source:  Thüringer Wald
from €169.00

2 Days
Available until October 31, 2022

Ruhe und Entspannung stehen bei einem Urlaub inmitten der herrlichen Natur immer im Mittelpunkt. Doch es gibt auch allerhand kulturelle und ...

Provider:  FLAIR HOTEL WALDFRIEDEN | Source:  Thüringer Wald
Exercise · Schwarzatal
Große Panoramatour im Schwarzatal
from €515.00

7 Days
Available until October 31, 2022

Erleben Sie die Täler, Berge, Bäche und die wunderbaren Highlights des Schwarzatals! Mit der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn werden Sie die ...

Provider:  FLAIR HOTEL WALDFRIEDEN | Source:  Thüringer Wald
Relaxation · Schwarzatal
Schnuppertage im Hotel Waldfrieden
from €135.00

2 Days
Available until October 31, 2022

Lernen Sie dieses herrliche Fleckchen Erde kennen! Das Hotel Waldfrieden bietet Ihnen zu jeder Jahreszeit den perfekten Ausgangspunkt, um die Ruhe der ...

Provider:  FLAIR HOTEL WALDFRIEDEN | Source:  Thüringer Wald
Relaxation · Schwarzatal
Entspannung pur
from €339.00

4 Days
Available until October 31, 2022

Manchmal ist es Zeit sich etwas besonders zu gönnen. Dieses Urlaubspaket ist perfekt, wenn Sie Ruhe brauchen und neue Kraft schöpfen möchten. In ...

Provider:  FLAIR HOTEL WALDFRIEDEN | Source:  Thüringer Wald
Relaxation · Thüringer Wald
Masserberg-Spezial im Thüringer Wald
from €399.00

7 Days
Available until December 31, 2022

Provider:  Hotel Haus Oberland | Source:  Thüringer Wald

Questions and answers

Question from Annette Kämpf · August 27, 2022 · Community
Gibt es Schutzhütten auf dem Fernwanderweg und wo habe ich die Möglichkeit Trinkwasser aufzufüllen? Ich möchte auf dem ganzen Weg Autark unterwegs sein.
Show more
Answered by Dirk Fischer · August 30, 2022 · Thüringer Wald
Sehr geehrte Frau Kämpf, Trinkwasser können Sie sich mit einem Trinkwasserfilter an jedem natürlichen Bach u. Flusslauf des Weges auffüllen. Weiterhin erhalten Sie auf jeden Friedhof in der Regel Wasser und wenn Sie freundlichen Fragen in jeder Gaststätte oder evtl. auch mal bei dem einen oder anderen privaten Haushalt. Ich denke, verdursten müssen Sie im Schwarzatal nicht. Was die Schutzhütten angeht, empfehle ich die Verwendung eine Openstreetmapkarte (siehe die beiden URL unten, Schutzhütten Pictogramm), die alle Schutzhütten (Abk. SH) am Wegverlauf markiert. Allerdings vorab und aus aktuellen Anlass, in Naturschutzgebieten ist das Übernachten in Schutzhütten untersagt. Weiterhin möchte ich erwähnen das nicht alle SH am Wegesrand zum Übernachten geeignet sind. Ich empfehle Ihnen als Übernachtungsmöglichkeit daher folgende SH. - SH Helenensitz bei Schwarzburg - SH am Wurzelberg bei Katzhütte - Bismarkturm bei Sitzendorf - SH "Auf den Gelängen" bei Unterweißbach - SH An der Schwarzaquelle PS: Das sind lediglich die Schutzhütten, deren Zustand ich kenne. Alle weiteren die auf den beiden Wanderkarten vermerkt sind, müssten Sie selbst vor Ort auf Ihre Ansprüche hin überprüfen. https://www.wanderreitkarte.de/ https://hiking.waymarkedtrails.org Ich hoffe, das hilft Ihnen etwas weiter. Mit freundlichen Grüßen Dirk Fischer
1 more reply
Question from Fischi 35 · August 20, 2022 · Community
Ist der Weg rollstuhl gerecht?
Show more
Answered by Ulrike Mende · August 20, 2022 · Community
Große Teile ja, aber in Summe Nicht wirklich. Unten an der Schwarza die Fahrradvariante mehr als die Wanderversion
1 more reply

Rating

4.2
(4)
astrid kehl
June 08, 2022 · Community
Hallo an alle 😊Wanderfreunde Wir sind zurück vom Panoramaweg ! 180 km waren es am Ende . Es hat uns gut gefallen. Das Haupttal mit seinen steilen Nebentälern ist anspruchsvoll. Mit dem Wetter hatten wir meist Glück, 2 Tage Nieselregen miteinbegriffen 🙃 An dieser Stelle möchte ich einiges ansprechen…😉 Wichtig ist ausreichend Essen und trinken mitzunehmen. Es geht meist auf dem Kamm entlang, selten durch Orte- wenn ,dann gibts wenig Geschäfte und Gaststätten! Wir sind in Sitzendorf „abgestiegen „um Vorräte aufzufüllen. Ein kleiner Markt , ein super Café mit Eisdiele ( zu empfehlen) und ein kleiner Imbiss auf 5 km Ortslänge Weiterhin sind viele Gaststätten und Sehenswürdigkeiten geschlossen die im Wanderbuch gelobt werden ( der barigauer Turm z. B.) Die Wege sind durchweg abwechslungsreich und interessant. Abstecher zur Werraquelle in Masserberg Und die Destillation des Thüringer Kräuterlikörs in Oberhain sind zu empfehlen, auch die Sicht vom Borkenhäuschen auf mellenbach ist toll! Viel Spaß an alle Wanderfreunde auf dem Panoramaweg schwarzatal 🙃
Show more
Ulrike Mende
April 20, 2022 · Community
Mein erster Fernwanderweg - jetzt bin ich süchtig. Traumhafte Wegführung, gut ausgeschildert, für mich schöner als der Rennsteig. Geschäfte und Gaststätten sind rar - dafür genug Wasser :-), unbedingt an den Wasserfilter denken. Ich danke für die hervorragende Wegführung, die tolle Ausschilderung und dass Ihr mir gezeigt habt, dass es so tolle Wege direkt hinter meiner Haustür gibt. Auch die Wanderstempel motivierten ungemein, so war ich unabhängig von Ladenöffnungszeiten und konnte ohne Stress und Hektik mein Tempo gehen und manchmal verweilen und staunen.
Show more
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
Photo: Ulrike Mende, Community
elke feistel
September 14, 2021 · Community
Nur sehr, sehr selten begegnet einem ein anderer Wanderer/in. Man geht also komplett allein die Tour. Wenn man eine Übernachtungsmöglichkeit sucht, wäre es sinnvoll diese vor der Tour zu buchen, Proviant ist wie Wasser, ratsam genügend zu haben.. Manche Hotels geben nur noch Hausgästen etwas zu essen. (Cursdorf, dort musste ich hungrig bleiben) . Die Landschaften und die Strecke sind sehr schön, abwechslungsreich und anstrengend. In Schwarzburg und auch anderen Dörfern ist ein trauriger Verfall zu sehen. In manchen Ziel-Orten gibt es keine Gastronomie mehr.
Show more
Show all reviews

Photos from others

+ 9

Status
Open
Reviews
Difficulty
difficult
Distance
136.5 km
Duration
50:00 h
Ascent
3,852 m
Descent
3,848 m
Highest point
837 m
Lowest point
202 m
Public-transport-friendly Circular route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 8 Stages
recommended route Difficulty moderate Stage 1 closed
Distance 15.5 km
Duration 5:30 h
Ascent 340 m
Descent 258 m

Starten Sie Ihre Reise um das malerische Schwarzatal an der Mündung der Schwarza in die Saale.

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty moderate Stage 2 Open
Distance 17.8 km
Duration 5:45 h
Ascent 856 m
Descent 425 m

Von Schlössern, Talsperren, Lehrern und der Bergbahn ...

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty difficult Stage 3 Open
Distance 18.8 km
Duration 5:30 h
Ascent 599 m
Descent 625 m

Abwärts ins Tal und hin zum größten Wasserkraftwerk Deutschlands.

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty difficult Stage 4 Open
Distance 20.6 km
Duration 5:55 h
Ascent 469 m
Descent 634 m

Hinauf zum Rennsteig - Steil bergauf zum Weg der Wege

1
from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty difficult Stage 5 Open
Distance 14.4 km
Duration 4:12 h
Ascent 440 m
Descent 363 m

Zurück auf die Höhen durch den tiefen Wald zu Mühlen und Albert-Schweitzer

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty moderate Stage 6 Open
Distance 12.5 km
Duration 4:00 h
Ascent 178 m
Descent 373 m

Von den Höhen des Waldes zurück zum Goldfluss durch das Reich der Olitätenkönigin.

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty moderate Stage 7 Open
Distance 17 km
Duration 6:30 h
Ascent 605 m
Descent 509 m

Zu neuen Höhen und dem guten Kräuterlikör auf 666 m. 

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
recommended route Difficulty moderate Stage 8 Open
Distance 19.9 km
Duration 5:46 h
Ascent 395 m
Descent 656 m

Zurück zur Saale die letzten Blicke schweifen lassen - Eine der schönsten Etappen auf dem Panoramaweg

from Tourismusregion Rennsteig-Schwarzatal,   Thüringer Wald
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view