Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Bergtour

Bergtour - Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand

· 1 Bewertung · Bergtour · Zugspitz Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Blaue Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bergtour - Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand
    / Bergtour - Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand
    Foto: blendeblau, Das Blaue Land
  • Wanderung - Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand - Blick vom Heimgarten
    / Wanderung - Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand - Blick vom Heimgarten
    Foto: Gäste Information Ohlstadt
Karte / Bergtour - Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand
1350 1500 1650 1800 1950 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Diese Tour kann man getrost als "Klassiker" bezeichnen. Der Blick auf Kochel- und Walchensee ist legendär. Auch eine Einkehr in die Heimgarten-Hütte sollte man mit einplanen!

mittel
4,3 km
2:00 h
217 hm
384 hm

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1785 m
Tiefster Punkt
1570 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Weitere Infos und Links

Unterkunft im Blauen Land finden

Prospekte bestellen

Start

Heimgarten (1766 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.612256, 11.280197
UTM
32T 671359 5275724

Ziel

Herzogstand-Bahn

Wegbeschreibung

Eine recht lohnende Bergwanderung ist die Gratwanderung vom Heimgarten zum Herzogstand und zu den Herzogstandhäusern (bewirtschaftet). Diese Gratwanderung ist nicht gefährlich, jedoch sollten nur geübte Bergwanderer diese Tour unternehmen. Wenn man nicht mehr zurück zum Heimgarten will, kann man vom Herzogstand mit einem Sessellift zum Walchensee fahren und von dort mit dem Bus über Kochel nach Ohlstadt kommen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Ohlstadt Ortsmitte

Buslinien: 9607 Murnau - Ohlstadt - Ettal und zurück (Bemerkung: Betrieb nur Samstag an Schultagen der Klosterschule Ettal!)

9611 Kochel - Schlehdorf - Großweil - Ohlstadt - Murnau (Bemerkung: Das Freilichtmuseum Glentleiten wird nur von April bis Oktober bedient!)

 

Gäste der Region "Das Blaue Land" sowie der "Ammergauer Alpen" nutzen mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard eine Vielzahl an Buslinien kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.dasblaueland.de/Service/Kostenlos-Busfahren

Anfahrt

Von München kommend über die A95 kommend (Ausfahrt Murnau/Kochel) sowie von Garmisch-Partenkirchen kommend über die B2.

Parken

Wanderparkplatz Heimgarten in Ohlstadt

 

Übernachtungsgäste der Region "Das Blaue Land" sowie der "Ammergauer Alpen" parken mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos auf einer Vielzahl gemeindlicher Parkplätze (Höchstparkdauer darf nicht überschritten werden).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Martina Keis
15.08.2018 · Community
Wunderschöne Gratwanderung mit fantastischen Ausblicken auf Kochel und Walchensee. Absolut empfehlenswert! Weil Bilder mehr sagen als tausend Worte:
mehr zeigen
Mittwoch, 15. August 2018 22:19:25
Mittwoch, 15. August 2018 22:19:25
Foto: Martina Keis, Community
Mittwoch, 15. August 2018 22:20:20
Foto: Martina Keis, Community
Mittwoch, 15. August 2018 22:20:43
Foto: Martina Keis, Community
Mittwoch, 15. August 2018 22:22:39
Foto: Martina Keis, Community
Mittwoch, 15. August 2018 22:26:48
Foto: Martina Keis, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
217 hm
Abstieg
384 hm
Streckentour ausgesetzt versicherte Passagen Grat

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.