Wanderung empfohlene Tour

Wanderung - Riegsee-Rundweg

· 2 Bewertungen · Wanderung · Zugspitzregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Blaue Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderung - Riegsee-Rundweg - Campingplatz Brugger
    / Wanderung - Riegsee-Rundweg - Campingplatz Brugger
    Foto: Campingplatz Brugger
  • / Wanderung - Riegsee-Rundweg - Panoramablick
    Foto: Jörg Lutz
  • / Wanderung - Riegsee-Rundweg - Morgenlicht am Riegsee
    Foto: Jörg Lutz
  • / Wanderung - Riegsee-Rundweg - Spiegelung des Wettersteingebirges im Riegsee
    Foto: Jörg Lutz
  • / Wanderung - Riegsee-Rundweg - Der Riegsee aus der Luft
    Foto: Tourist-Information Murnau
m 720 700 680 660 640 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Der Riegsee-Rundweg hat mit seinen Bademöglichkeiten in einem von Bayerns wärmsten Seen, seinem Vogelschutzgebiet, den schönen Kirchen, die allemal einen Blick ins Innere wert sind, der Alpaca-Farm in Riegsee und seinen Ausblicken auf die Berge vieles zu bieten.
leicht
Strecke 8,7 km
2:40 h
5 hm
73 hm
725 hm
652 hm

Autorentipp

Im Sommer ist ein Sprung in den Riegsee Pflicht - also Badesachen einpacken!
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
725 m
Tiefster Punkt
652 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Die von uns beschriebenen Wander- und Radwege dienen primär der Waldbewirtschaftung, ihre Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr (§ 14 Abs. 1 BWaldG).

Weitere Infos und Links

Unterkunft im Blauen Land finden

Prospekte bestellen

Start

Froschhausen (725 m)
Koordinaten:
DD
47.688060, 11.221541
GMS
47°41'17.0"N 11°13'17.5"E
UTM
32T 666709 5284020
w3w 
///gefilde.aufheben.erdgas

Ziel

Froschhausen

Wegbeschreibung

Die gemütliche, wenig anstrengende, auch wenig schattige Tour beginnt in Murnaus Ortsteil Froschhausen an der St. Leonhardikirche, wo sich alljährlich im November hunderte von Reiter und Pferde zur Leonhardifahrt einfinden, um ihre Tiere segnen zu lassen.

Zunächst führt die Strecke auf einer Teerstraße nach Egling, bald geht es über einen Feldweg durch den Campingplatz Brugger hindurch zu einem schönen Badeplatz und dann über Hofheim und am Vogelschutzgebiet vorbei weiter nach Riegsee. Immer in Seenähe genießt der Wanderer die schöne Landschaft mit seinen vielfältigen Eindrücken. Auf dem Weg zurück nach Froschhausen führt die Route direkt am Ufer des Riegsees und später am Froschhauser See vorbei, und bietet so beste Möglichkeiten zur weiteren kurzen Abkühlung oder aber einem erholsamen Badestopp.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Froschhausen

Buslinien:

9620 Murnau - Riegsee - Aidling - Murnau
9631 Murnau - Obersöchering / Uffing - Eglfing

 

Gäste der Region "Das Blaue Land" sowie der "Ammergauer Alpen" nutzen mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard eine Vielzahl an Buslinien sowie die Zuglinien von Murnau nach Oberammergau sowie von Uffing nach Garmisch-Partenkirchen kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.dasblaueland.de/Service/mobil

Anfahrt

Von München über die A95 und St2062 sowie von Garmisch-Partenkirchen über die B2

Koordinaten

DD
47.688060, 11.221541
GMS
47°41'17.0"N 11°13'17.5"E
UTM
32T 666709 5284020
w3w 
///gefilde.aufheben.erdgas
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial erhalten Sie in den Tourist-Infos sowie in den Gemeindeverwaltungen im Blauen Land. Gerne können Sie Prospekte über unser Prospektbestellungstool unter www.dasblaueland.de bestellen.

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,5
(2)
Franziska Neu
02.04.2021 · Community
Riegsee Rundweg ist es leider nicht.... Man läuft überwiegend auf Teerstrassen und durch Dörfer! Direkt am See entlang leider die wenigsten Zeit!!! Schade!
mehr zeigen
Andreas Morris
24.03.2019 · Community
Leider kaum am See und weite Strecken auf befahrener Strasse
mehr zeigen
Bernadette Felder 
09.06.2018 · Community
Nette Tour. Leider läuft man kaum direkt am See entlang.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,7 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
5 hm
Abstieg
73 hm
Höchster Punkt
725 hm
Tiefster Punkt
652 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.