Wanderung empfohlene Tour

Vennwanderung am Naturparkzentrum Botrange

· 2 Bewertungen · Wanderung · Ostbelgien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostbelgien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: P.A. Massotte, Ostbelgien
m 750 700 650 5 4 3 2 1 km Signal de Botrange
Diese kurze Wanderung führt Sie zum höchsten Punkt Belgiens, dem Signal de Botrange.
leicht
Strecke 5,6 km
1:25 h
52 hm
52 hm
699 hm
648 hm
Von den beiden Aussichtspunkten am Signal de Botrange haben Sie bei entsprechender Witterung einen grandiosen Ausblick auf die Weiten des Hohen Venns. Teilweise verläuft die Strecke über die typischen Holzstege in diesem Naturschutzgebiet. 

Autorentipp

Im Naturparkzentrum gibt es wechselnde Ausstellungen und ein Restaurant.
Profilbild von Tourismusagentur Ostbelgien
Autor
Tourismusagentur Ostbelgien
Aktualisierung: 25.07.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
699 m
Tiefster Punkt
648 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,20%Unbekannt 99,80%
Asphalt
0 km
Unbekannt
5,6 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Naturparkzentrum Botrange

Sicherheitshinweise

Vorsicht beim Überqueren der Vennstraße.

Weitere Infos und Links

www.botrange.be

Start

Ab Naturparkzentrum Botrange oder ab dem Signal de Botrange (655 m)
Koordinaten:
DD
50.492956, 6.099895
GMS
50°29'34.6"N 6°05'59.6"E
UTM
32U 294307 5597460
w3w 
///erbsen.senden.ehrlichkeit
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz am Naturparkzentrum oder am Signal de Botrange

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.492956, 6.099895
GMS
50°29'34.6"N 6°05'59.6"E
UTM
32U 294307 5597460
w3w 
///erbsen.senden.ehrlichkeit
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Hohes Venn - Wanderkarte - IGN - 1:25.000 / www.eastbelgium.com - Tourist Shop

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Stefan S.
04.08.2019 · Community
Schöne Fernblicke über die hügelige Hochebene, der höchste „Berg“ Belgiens und das Erleben der beeindruckenden, weitläufigen Moorlandschaft machen die Tour zu einer schönen kleinen Wanderung im Hohen Venn. Leider ist der Steg, von dem eine Nutzerin bereits ein Foto eingestellt hat, derzeit gesperrt und eine Art „Umleitung“ ist errichtet.
mehr zeigen
Weitläufige Vennlandschaft
Foto: Stefan S., Community
Die „Botrange”, höchste natürliche Erhebung Belgiens
Foto: Stefan S., Community
Durch einen künstlich aufgeworfenen Hügel erreicht man 700 m Höhe ü. NN
Foto: Stefan S., Community
An S 
30.05.2019 · Community
Schöne Tour, auch für Personen die etwas fußfaul sind geeignet
mehr zeigen
Gemacht am 30.05.2019
Foto: Anja, Community
Foto: Anja, Community

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
52 hm
Abstieg
52 hm
Höchster Punkt
699 hm
Tiefster Punkt
648 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.