Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Kirche

Stadtpfarrkirche St. Blasius

Kirche · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Ehingen (Donau) Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stadtpfarrkirche St. Blasius
    / Stadtpfarrkirche St. Blasius
    Foto: Stadt Ehingen, Stadt Ehingen (Donau)
  • /
    Foto: Stadt Ehingen (Donau)

Wohl in der Zeit der Stadtgründung oder kurz danach, trat St. Blasius als Pfarrkirche an die Stelle der nahe gelegenen Michaelskapelle, von der heute oberirdisch nichts mehr zu sehen ist. Wie der heutige Baubestand erkennen lässt, war die Kirche ursprünglich als gotische Hallenkirche angelegt. 1517 kam es zu einer Verbreiterung des Kirchenschiffs, eine weitere Umgestaltung erfolgte 1689. Die Erscheinung des heutigen Baues wird aber maßgeblich durch die Barockisierung unter Leitung des Stadtbaumeisters Johann Georg Wiedemann (1681-1743) 1738 bestimmt. Das Schiff erhielt ein flaches Muldengewölbe, das seitlich von tonnenüberwölbten Seitenkapellen begleitet wird. In den nachfolgenden Jahren wurde die Innenausstattung komplettiert, so brachte etwa der Augsburger Hofbildhauer Aegidius Verhelst (1696-1749) und dessen Söhne Placidus und Ignatius 1745 Stuckmedaillons an. Vom Stadtbrand 1749 war die Kirche selbst offenbar nicht betroffen. Dies belegt der Umstand, dass der Chor erst in den Jahren 1763 bis 1766 durch Franz Anton Bagnato (1731-1810) seine heutige Gestalt erhielt, wobei die Malereien von Guiseppe Appiani (1701-1785), der Stück von der Familie Pozzi, insbesondere wohl von Guiseppe (1732-1811) und Carlo Maria Luca Pozzi (1734-1812) stammt.

Von der Ausstattung hervorzuheben sind zwei Renaissancealtäre, sie zeigen die Verkündigung sowie die Krönung Mariens, des zeitweise in Ehingen ansässigen Bildhauers Melchior Binder (um 1550-1615). Sie sind beidseitig des Chorbogens aufgestellt. Der Hochaltar stammt aus den Jahren 1914/15 und geht auf einen Entwurf von Fritz Fuchsenberger, München, (1876-1945) zurück. Weiterhin befindet sich in der ersten, nördlichen Seitenkapelle eine vor 1710 entstandene Madonna im Strahlenkranz des Augsburger Goldschmieds Johann Lukas Sigel (1694-1745).

Die Taufkapelle auf der gegenüberliegenden Seite malte 1936 Wilhelm Geyer, Ulm, (1900-1968) 1936 aus.

Als Inhaber des Kirchensatzes inkorporierten die Habsburger 1456 die Pfarrei Ehingen der neu gegründeten Landesuniversität, die nun die Einkünfte bezog. Andererseits war die Universität verpflichtet, einen Priester zur Gewährleistung der Seelsorge zu stellen. Auch sie musste einen Beitrag zum Bauunterhalt der Kirche leisten. Die westlichste Kapelle an der Nordseite galt als Universitätskapelle. Ihre frühere Ausstattung ist allerdings nicht erhalten.

Der Turm der Stadtpfarrkirche stammt mit seinen unteren Teilen, die noch Buckelquadern aufweisen, aus dem Mittelalter. Während des Stadtbrandes 1749 brannte der Turm völlig aus, wobei ein Glockenspiel sowie alle anderen Glocken zerstört wurden. Sein heutiges Aussehen erhielt er 1958.

Koordinaten

DG
48.283521, 9.724756
GMS
48°17'00.7"N 9°43'29.1"E
UTM
32U 553766 5348067
w3w 
///zuletzt.deinen.jedoch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
4,4 km
2:00 h
60 hm
59 hm
14,1 km
3:35 h
143 hm
143 hm
4,4 km
1:14 h
60 hm
36 hm
97,8 km
28:15 h
1515 hm
1515 hm
116,1 km
31:23 h
1383 hm
1383 hm
34,3 km
2:20 h
304 hm
303 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Stadtpfarrkirche St. Blasius

Kirchplatz 2
89584 Ehingen
Telefon +497391-8088 Fax +497391-52524

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 10 Touren in der Umgebung
mittel
72,4 km
5:00 h
542 hm
359 hm
Schöne Tagestour, die bis auf den Anstieg zum Bussen nur kleinere Steigungen aufweist.
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
mittel
31,8 km
11:00 h
687 hm
690 hm
Martinusweg (Pilgerweg) Teilabschnitt 06a Ehingen/Zwiefalten Streckenverlauf: Ehingen- Altsteußlingen - Kirchen- Mochental - Lauterach  - ...
von D'Ettorre / Otto Rechtsteiner,   Stadt Ehingen (Donau)
Stadtrundgang · Schwäbische Alb

Historischer Stadtrundgang

leicht
4,4 km
2:00 h
60 hm
59 hm
Eine Stadt mit all Ihren Sehenswürdigkeiten lernt man am besten zu Fuß bei einem gemütlichen Spaziergang kennen. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit ...
von Stadt Ehingen (Donau),   Stadt Ehingen (Donau)
Themenweg · Alb-Donau-Kreis

Bierwanderweg

leicht
14,1 km
3:35 h
143 hm
143 hm
Wir wandern von einem Bier zum anderen auf Deutschlands schönstem Bierwanderweg!
von Stadt Ehingen (Donau),   Stadt Ehingen (Donau)
Stadtrundgang · Schwäbische Alb

Brunnenwanderweg durch Ehingen

leicht
4,4 km
1:14 h
60 hm
36 hm
Auf dem Brunnenwanderweg, der sich haupsächlich an der Strecke des historischen Stadtrundganges orientiert, kommen Sie an insgesamt 15 Brunnen vorbei.
von Stadt Ehingen,   Stadt Ehingen (Donau)
leicht
76,7 km
4:30 h
209 hm
209 hm
Angenehme Tagestour entlang der Donau und ins Urdonautal zu den Höhlen der Eiszeitkunst und zum Blautopf Blaubeuren. Die Tour ist auch für ...
1
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
Pilgerweg · Schwäbische Alb

Oberschwäbischer Pilgerweg, Schleife 7

mittel
97,8 km
28:15 h
1515 hm
1515 hm
Der Oberschwäbische Pilgerweg verbindet Orte der Marienehrung miteinander, sowie die Wahlfahrtsorte zu den Oberschwäbischen "Bauernheiligen" und ...
von Stadt Ehingen (Donau),   Stadt Ehingen (Donau)
Pilgerweg · Schwäbische Alb

Oberschwäbischer Pilgerweg, Schleife 6

mittel
116,1 km
31:23 h
1383 hm
1383 hm
Der Oberschwäbische Pilgerweg verbindet Orte der Marienehrung miteinander, sowie die Wahlfahrtsorte zu den Oberschwäbischen "Bauernheiligen" und ...
von Stadt Ehingen (Donau),   Stadt Ehingen (Donau)
mittel
72,5 km
5:20 h
464 hm
464 hm
Ausgedehnte Tagestour durch herrliche Flusstäler und einer etwas anspruchsvolleren längeren Steigung in der ersten Hälfte.
1
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
Radtour · Schwäbische Alb

Ins romantische Kirchener Tal

leicht
34,3 km
2:20 h
304 hm
303 hm
Von Ehingen zum Klammerfelsen:Traumhafte Landschaft an der Urdonau Von Ehingen über Munderkingen nach Lauterach und über Schlechtenfeld zurück ...
1
von Stadt Ehingen (Donau),   Stadt Ehingen (Donau)
  • 10 Touren in der Umgebung