Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Pilgerweg

Oberschwäbischer Pilgerweg, Schleife 7

Pilgerweg · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Ehingen (Donau) Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Stadt Ehingen (Donau)
  • Stadtpfarrkirche St. Blasius
    / Stadtpfarrkirche St. Blasius
    Foto: Stadt Ehingen, Stadt Ehingen (Donau)
  • Konvikt
    / Konvikt
    Foto: Stadt Ehingen, Stadt Ehingen (Donau)
Karte / Oberschwäbischer Pilgerweg, Schleife 7
300 450 600 750 900 m km 10 20 30 40 50 60 70 80 90 Stadtpfarrkirche St. Blasius Kirche Kirche

Der Oberschwäbische Pilgerweg verbindet Orte der Marienehrung miteinander, sowie die Wahlfahrtsorte zu den Oberschwäbischen "Bauernheiligen" und andere Gnadenorte, als auch Klöster.

Die Schleife 7 (98 Kilometer) führt von Untermarchtal über Zwiefalten nach Seekirch und von Unterstadion über Ehingen und Dächingen zurück nach Untermarchtal.

mittel
97,8 km
28:15 h
1515 hm
1515 hm
Es geht um eine uralte geistliche Übung der Pilgerschaft, des unterwegs sein zu einem geistlichen Ziel. Glaubenden und suchenden Menschen wird dieser Weg, mit seinen positiven spirituellen, psychischen und auch gesundheitlichen Effekten, in ihrem Suchen eine Antwort. Dabei soll das Gebet im Mittelpunkt stehen. Der touristische Aspekt stellt allenfalls einen mehr oder weniger willkommenen Nebeneffekt dar. Der "Oberschwäbische Pilgerweg" will nicht nur die zahlenmäßig dominierenden Orte der Marienverehrung miteinander verbinden, sondern auch die Wallfahrtsorte zu den Oberschwäbischen "Bauernheiligen", den "Heimatheiligen" und andere Gnadenorte sowie Klöster.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
748 m
Tiefster Punkt
497 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.oberschwaebischer-pilgerweg.de

Start

Untermarchtal (514 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.240820, 9.609370
UTM
32U 545244 5343246

Ziel

Untermarchtal

Wegbeschreibung

Von Untermarchtal über Rechtenstein nach Zwiefalten führt die Schleife 7 des Oberschwäbischen Pilgerwegs weiter nach Offingen am Bussen nach Seekirch weiter über Unterstadion nach Rottenacker und Ehingen zurück über Dächingen nach Untermarchtal.

Die Strecke ist in mehrere Teilstrecken von 2 bis 12 Kilometern aufgeteilt, deren GPS-Tracks auf der Homepage des Oberschwäbischen Pilgerwegs heruntergeladen werden können.

Die meisten Etappen sind an einem Tag leistbar. Bei kürzeren Etappen sind auch mehrere an einem Tag möglich. In der Regel beginnen oder enden die Etappen in der Nähe von größeren Ortschaften. Selbstverständlich sind alle diese Etappen nur Empfehlungen und Hilfestellungen; Sie können den Oberschwäbischen Pilgerweg  an jeder beliebigen Stelle beginnen und beenden.

 

Etappen:

Untermarchtal - Obermarchtal: 3km

Obermarchtal - Rechtenstein: 2km

Rechtenstein - Emeringen: 3km

Emeringen - Zwiefalten: 6km

Zwiefalten - Unlingen: 12km

Unlingen -  Offingen (Bussen): 3km

Offingen (Bussen) - Bischmannshausen: 5km

Bischmannshausen - Seekirch: 6km

Seekirch - Uttenweiler: 5km

Uttenweiler - Grundsheim: 7km

Grundsheim - Unterstadion: 5km

Unterstadion - Emerkingen: 3km

Emerkingen - Rottenacker: 4km

Rottenacker - Ehingen: 9km

Ehingen - Dächingen: 11km

Dächingen - Munderkingen: 12km

Munderkingen - Untermarchtal: 2km

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
97,8 km
Dauer
28:15 h
Aufstieg
1515 hm
Abstieg
1515 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.