Teilen
Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad_Heidentempel

Bewertung

Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad

Details

Joe Benecke

22.05.2016 · Community
Kurzsfassung: Plus-Punkte: Der Streckenabschnitt zwischen Pesch und Bad Münstereifel ist landschaftlich schön. Und der "Heidentempel" bei Pesch ist wirklich sehenswert. Minus-Punkte: Keine Infotafeln, längere Strecken an Autobahnen und stark befahrenen Straßen, fast ausschließlich über befestigte Wirtschaftswege=kaum Pfade Langfassung: Landschaftlich zwar teilweise sehr schön. Allerdings erwarten ich bei einem Themen-Wanderweg auch Infotafeln, die das Thema (hier: "Kräuter") einem neugierigen Wanderer irgendwie näher bringen. Hier gab es keine einzige Tafel dazu. Selbst mit einem gewissen Kräuter-Vorwissen hatten wir nicht den Eindruck, dass es hier entlang des Weges auffällig mehr Kräuter stehen, als an anderen Wanderwegen. Außerdem führt der Weg an längeren Strecken über oder in der Nähe von stark befahrenen Straßen, ein gutes Stück sogar parallel zur Autobahn (!). Nicht wirklich schön. Und von einem KräuterPFAD kann auch nicht wirklich die Rede sein: Die meiste Zeit ging es über geschotterte, teilweise auch asphaltierte Wirtschaftswege. Pfade gab es nur über sehr kurze Strecken, maximal vielleicht 2 von 20 km!
Gemacht am 18.05.2016

outdooractive.com User
Wie lautet dein Kommentar?