Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Fernwanderweg

Eifelsteig, Etappe 13 - 15

Fernwanderweg · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin Verifizierter Partner 
Karte / Eifelsteig, Etappe 13 - 15
m 400 300 200 100 60 50 40 30 20 10 km

Noch drei bis vier Wandertage bis Trier! 
mittel
66,5 km
6:30 h
1643 hm
1800 hm
Die Eifel zeigt sich noch einmal von ihrer Schokoladenseite. Zwischen Kloster Himmerod und Trier warten wunderschöne Naturszenarien mit stillen Tälern und grandiosen Felsen auf Entdeckung. Quellen, Burgen, durch Säubrenner- und Heckenland, zu Höhlen und Aussichtspunkten. Nach so viel natürlicher Eifellandschaft wirken die Weinberge an den Steilhängen der Mosel wie eine Offenbarung. Und auch kulturell spannt sich der Bogen weit: vom mittelalterlichen Kloster Himmerod bis zur antiken Porta Nigra in der Römerstadt Trier. Freuen Sie sich auf Salm- und Kylltal, auf die Rundtürme der Burg Bruch, auf Waldeinsamkeit, faszinierende Ausblicke, dramatische Felspartien und ein grandioses Finale in Trier.

Autorentipp

Zielgruppenprofil: Tolle Tageswanderung ab Kordel, ideal für verlängerte Wochenenden. Alleine, zu zweit, in der Gruppe.

Erlebnisprofil: Faszinierende Ausblicke erwarten den Genusswanderer

Dramatische Felspartien und Höhlen wechseln sich ab

Mittelalterliches Kloster Himmerod, Burg Bruch und das römische Trier mit der Porta Nigra

outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Todt und Ulrike Poller
Aktualisierung: 20.02.2014

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
394 m
Tiefster Punkt
134 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus GmbH, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm, Tel. 06551-96 56-0,                             Fax 06551-96 56-96, www.eifelsteig.de, info@eifel.info

Start

Kloster Himmerod (298 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.028893, 6.755716
UTM
32U 339262 5544256

Wegbeschreibung

Streckenwanderung

1. Tag: Kloster Himmerod - Bruch 20 km / 6 Std.

2. Tag: Bruch - Kordel 26 km / 8 Std. (oder 2 Etappen)

3. Tag: Kordel - Trier 18 km / 5 Std. (Zuweg Trier 1,9 km)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

DB: RB und Bus von Trier Hbf bis Kloster Himmerod, Großlittgen

Anfahrt

A60 bis AS Spangdahlem, L46 bis Schwarzenborn und L34 bis Kloster Himmerod

Parken

Kloster Himmerod
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

LVA Rheinland Pfalz: Eifelsteig von Aachen bis Trier, Top. Karte 1:50.000, Ausgabe 2008, 9,50 €

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
66,5 km
Dauer
6:30h
Aufstieg
1643 hm
Abstieg
1800 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.