Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Fernwanderweg

Wasserfallweg (3) - Gesamtverlauf

Fernwanderweg • Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifelverein e. V.
  • Wasserfall Dreimühlen
    / Wasserfall Dreimühlen
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Wasserfall Dreimühlen
    / Wasserfall Dreimühlen
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • /
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • /
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • /
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Kapelle Dicke Tönnes
    / Kapelle Dicke Tönnes
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • /
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Kapelle Eichenbach
    / Kapelle Eichenbach
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Ruine Dreimühlen
    / Ruine Dreimühlen
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Wasserfall Dreimühlen
    / Wasserfall Dreimühlen
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Wasserfall Dreimühlen
    / Wasserfall Dreimühlen
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Klosterkirche in Niederehe
    / Klosterkirche in Niederehe
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Naturschutzgebiet Hönselberg
    / Naturschutzgebiet Hönselberg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Naturschutzgebiet Hönselberg
    / Naturschutzgebiet Hönselberg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Daun – Burgberg
    / Daun – Burgberg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Blick auf Daun
    / Blick auf Daun
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Gemündener Maar
    / Gemündener Maar
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Blick auf Manderscheid
    / Blick auf Manderscheid
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Manderscheid, Oberburg
    / Manderscheid, Oberburg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Manderscheid, Oberburg
    / Manderscheid, Oberburg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Manderscheid, Kaisertempelchen und Oberburg
    / Manderscheid, Kaisertempelchen und Oberburg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Manderscheid – Niederburg und Oberburg
    / Manderscheid – Niederburg und Oberburg
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Auf dem Lieserpfad
    / Auf dem Lieserpfad
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Wittlich – Altes Rathaus
    / Wittlich – Altes Rathaus
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Wittlich - Säule
    / Wittlich - Säule
    Foto: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • Schloss Lieser
    / Schloss Lieser
    Foto: Wolfgang Welter, Eifelverein e. V.
Karte / Wasserfallweg (3) - Gesamtverlauf
150 300 450 600 750 m km 20 40 60 80 100 120 Bad Münstereifel Kapelle Dicke Tönnes Die Wallfahrtskapelle St. Michael auf dem Michelsberg Wasserscheide Blick auf Wershofen Ehemalige Dreisbachsmühle Kapelle Eichenbach Schutzengelkapelle Gasthof Frings-Mühle Ruine Dreimühlen Wasserfall Dreimühlen Klosterkirche in Niederehe Naturschutzgebiet Hönselberg Dauner Burg Blick auf Daun Waldkaffee am Gemündener Maar Dress- Sauerbornquelle Maarmuseum Manderscheid Manderscheider Burgen Wittlicher Türmchen

Dieser Hauptwanderweg (HWW) ist nach dem Dreimühlen-Wasserfall benannt, den er in seinem Verlauf von Nord nach Süd berührt. Einige Flüsse, zahlreiche Bäche und eine Wasserscheide kreuzen seinen Weg.

Er beginnt in Bad Münstereifel – an der Erft – am Bahnhof der Erfttalbahn, verläuft über die Kuppen des Michelsberges und des Aremberges, überquert das Obere Ahrtal – in der Ahr-Eifel – berührt die Kalkeifel und führt in die zentrale Vulkaneifel. Er durchquert die Wittlicher Senke und verläuft über die Mosel-Weinberge ins Tal der Mosel.

Namhafte Kapellen, spektakuläre Aussichten und geschichtsträchtige  Burgruinen säumen seinen Weg. Ein Highlight ist das Liesertal, das wir auf dem Lieserpfad durchwandern. Facettenreicher kann kaum ein Wanderweg sein.

mittel
134,4 km
38:38 h
2272 hm
2439 hm

Markierungszeichen unserer Hauptwanderwege: Dreifarbiges „E“ (blau: für Himmel und Wasser; braun: für Erde und Boden; grün für Wiesen und Wälder) auf weißem Spiegel; darüber „EIFELVEREIN“, darunter auf grünem Feld der Name des Weges. 

Auf Etappe 7-9 ist das Logo des Lieserpfades wegweisend. 

____________________________

Wegebeschreibungen: Ria Borchardt

outdooractive.com User
Autor
Hans-Eberhard Peters
Aktualisierung: 28.01.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
604 m
108 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bad Münstereifel – Bahnhof (272 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.558601, 6.764783
UTM
32U 341679 5603127

Ziel

Daun - Forum

Wegbeschreibung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Der Wasserfallweg (3) wird in folgenden Wanderkarten (1:25 000) des Eifelvereins wiedergegeben. 

  •             WK 25 Nr.   7 Bad Münstereifel
  •             WK 25 Nr. 11 Hocheifel Nürburgring Oberes Ahrtal
  •             WK 25 Nr. 16 Hillesheim oder Regionalkarte Hillesheimer Land
  •             WK 25 Nr. 20 Daun Rund um die Maare
  •             WK 25 Nr. 33 Manderscheid, Vulkaneifel
  •             WK 24 Nr. 24 Wittlicher Land

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
134,4 km
Dauer
38:38 h
Aufstieg
2272 hm
Abstieg
2439 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.