Tour hierher planen Tour kopieren
Nordic Walking empfohlene Tour

Zemmer Nordic Walking Eifelblick

Nordic Walking · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Heimat 2
    / Heimat 2
    Foto: Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information, CC BY-SA, Deutsch Luxemburgische tourist Info
  • / Wald
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Nordic Walking
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Nordic Walking
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Nordic Walking
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Nordic Walking
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Aussichtsturm Rodt
    Foto: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH
m 380 360 340 320 4 3 2 1 km
Der Nordic-Walking-Parcours lädt auf sechs unterschiedlichen Touren ein.
leicht
Strecke 4,8 km
0:45 h
57 hm
57 hm
395 hm
338 hm

Beginnend mit einem wunderschönem Blick über die Wälder des Meulenwaldes , der bei schönem Wetter bis hin zu den höchsten Erhebungen des Hunsrücks jenseits des Moseltals schweifen kann. Entlang des Westrandes von Rodt, von wo aus der Blick über`s Kylltal bis ins Großherzogtum Luxemburg hinein reicht und anschliessend nordwärts über die sanft ansteigenden Hügel der Südeifel.

Da beinahe die gesamte Tour über geteerte Wirtschaftswege führt, ist sie auch für schlechte Witterung geeignet.

Gesamtlänge: 5 km

Höhenunterschied: 60 m

Autorentipp

Panormablick vom Start-und Zielpunkt am Aussichtssturm Zemmer-Rodt.
Profilbild von Mareike Brinkmann
Autor
Mareike Brinkmann
Aktualisierung: 09.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
395 m
Tiefster Punkt
338 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsturm

Start

Zemmer-Rodt, Sportplatz (394 m)
Koordinaten:
DD
49.872078, 6.678358
GMS
49°52'19.5"N 6°40'42.1"E
UTM
32U 333181 5526992
w3w 
///siegte.frühes.erkannt

Ziel

Zemmer-Rodt, Sportplatz

Wegbeschreibung

Da beinahe die gesamte Tour über geteerte Wirtschaftswege führt, ist sie auch für schlechte Witterung geeignet.

Beginnend mit einem wunderschönem Blick über die Wälder des Meulenwaldes , der bei schönem Wetter bis hin zu den höchsten Erhebungen des Hunsrücks jenseits des Moseltals schweifen kann. Entlang des Westrandes von Rodt, von wo aus der Blick über`s Kylltal bis ins Großherzogtum Luxemburg hinein reicht und anschliessend nordwärts über die sanft ansteigenden Hügel der Südeifel.

Da beinahe die gesamte Tour über geteerte Wirtschaftswege führt, ist sie auch für schlechte Witterung geeignet.

Gesamtlänge: 5 km

Höhenunterschied: 60 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Busanreise ab Trier mit ÖPNV möglich.

Anfahrt

Von der L46 aus Trier kommend biegen Sie auf die K 34 in Richtung Zemmer-Rodt. Biegen Sie in die Breitestraße und fahren diese bis zum Ortsausgang. Sie sehen am Waldrand den Aussichtsturm mit dem Parkplatz.

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen direkt am Startpunkt Aussichtssturm in Zemmer-Rodt.

Koordinaten

DD
49.872078, 6.678358
GMS
49°52'19.5"N 6°40'42.1"E
UTM
32U 333181 5526992
w3w 
///siegte.frühes.erkannt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Pocket Guide 4 Wanderwege Trier-Land erhältlich in der Deutsch-Luxemburgischen Tourist-Information.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Grundausrüstung für Nordic Walking

  • Nordic-Walking-Stöcke
  • Walking-Schuhe oder Laufschuhe
  • Bequeme Kleidung
  • Laufrucksack oder kleiner Rucksack
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Blasenpflaster
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,8 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
57 hm
Abstieg
57 hm
Höchster Punkt
395 hm
Tiefster Punkt
338 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.