Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Auf dem Eifelsteig – 12. Etappe – von Manderscheid nach Himmerod

Wanderung · Eifel
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hans-Eberhard Peters 
  • Die 12. Etappe des Eifelsteigs (18,2 km; 416 hm) verbindet herausragende Ikonen der Eifel und ihrer Kulturgeschichte miteinander: Die beiden mittelalterlichen Manderscheider Burgen und das Kloster Himmerod. Ihre Gründungen gehen ungefähr auf die gleiche Zeit zurück: Die Oberburg wurde erstmals zwischen 1141 und 1146 urkundlich erwähnt, die Niederburg 1173.
    / Die 12. Etappe des Eifelsteigs (18,2 km; 416 hm) verbindet herausragende Ikonen der Eifel und ihrer Kulturgeschichte miteinander: Die beiden mittelalterlichen Manderscheider Burgen und das Kloster Himmerod. Ihre Gründungen gehen ungefähr auf die gleiche Zeit zurück: Die Oberburg wurde erstmals zwischen 1141 und 1146 urkundlich erwähnt, die Niederburg 1173.
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Das Kloster Himmerod wurde 1134 von Bernhard von Clairvaux gegründet.
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Der Weg folgt über 13 km den Bachläufen von Lieser und Ilgenbach, auf den letzten 5 km führt er über die Höhen bei Großlittgen nach Himmerod. Der schmale Pfad am Hang der Lieser passiert eine Reihe von Schutzhütten (hier die Robertskanzel), …
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / … die Aussichtsplattform am Burgberg gibt den Blick frei auf den Lauf der Lieser, …
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / … auf der Höhe bei Großlittgen blüht der Ginster.
    Foto: Ursula Peters, Community
m 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Die 12. Etappe des Eifelsteigs (18,2 km; 416 hm) verbindet herausragende Ikonen der Eifel und ihrer Kulturgeschichte miteinander: Die beiden mittelalterlichen Manderscheider Burgen und das Kloster Himmerod. Ihre Gründungen gehen ungefähr auf die gleiche Zeit zurück: Die Oberburg wurde erstmals zwischen 1141 und 1146 urkundlich erwähnt, die Niederburg 1173. Das Kloster Himmerod wurde 1134 von Bernhard von Clairvaux gegründet.

Der Weg folgt über 13 km den Bachläufen von Lieser und Ilgenbach, auf den letzten 5 km führt er über die Höhen bei Großlittgen nach Himmerod. Der schmale Pfad am Hang der Lieser passiert eine Reihe von Schutzhütten, die Aussichtsplattform am Burgberg gibt den Blick frei auf den Lauf der Lieser, auf der Höhe bei Großlittgen blüht der Ginster. 

Wegverlauf: Manderscheid – Kurpark – Liesertal – Balduinshütte – Robertskanzel – Weifelsjunk – Biederburg Brücke (Karl-Kaufmann-Brücke) – Burgberg – Liemerbach – Ilgenbach – Abtei Himmerod

mittel
21,3 km
6:40 h
482 hm
542 hm

Zur Organisation der Wanderung: Zwischen Himmerod und Manderscheid besteht werktags eine Busverbindung (Linien 303 und 300, Umsteigen in Großlittgen). Am Wochenende verkehrt die Linie 300 zwischen Großlittgen und Manderscheid. Mehr Informationen bei www.bahn.de.

Informationen zu dieser Etappe finden Sie auf der Seite des Eifelsteigs: https://www.eifelsteig.de/a-eifelsteig-etappe-12, die Zusammenstellung unserer Touren in unserem Blog EIFELsüchtig www.eifelsuechtig.net

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
217 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Manderscheid (356 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.091625, 6.814427
UTM
32U 343670 5551105

Ziel

Himmerod

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

WK 1:25000 "Vulkaneifel um Manderscheid (Wanderkarte Nr. 33 des Eifelvereins)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,3 km
Dauer
6:40h
Aufstieg
482 hm
Abstieg
542 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.