Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Dreiser Orchideenweg um Dreis im Wittlicher Land

Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wegweiser am Eselspiedchen
    Wegweiser am Eselspiedchen
    Foto: Nicole Baller / Tourist-Information Wittlich Stadt und Land, Eifel Tourismus GmbH
m 250 200 150 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Schloss Dreis St. Martin Kirche Dreis Werthelstein Bergweiler Schloss Dreis St. Martin Kirche Dreis

Im schmucken Eifelörtchen Dreis gibt es sieben zum Teil sehr seltene, faszinierende Orchideenarten, die entlang des Naturlehrpfads Dreiser Orchideenweg betrachtet werden können. 

leicht
Strecke 4 km
1:05 h
90 hm
90 hm
269 hm
178 hm

Der 4 km lange Naturlehrpfad Dreiser Orchideenweg startet an der Einmündung des "Eselpiedchens", einem schmalen Wanderpfad, in die Schloßstraße, an der Schloßmauer und ist mit einem eigenen Wegelogo durchgehend gekennzeichnet. Höhepunkte des Themenwegs sind die sieben, teils sehr seltenen und wunderschönen Wildorchideenarten, die je nach Blütezeit im Verlauf des Rundwegs betrachtet werden können. Die Infotafel am Blenter gibt Auskunft über die verschiedenen Arten, den Wuchs und die Blütezeit der beliebten Pflanzen. Für die Wanderung auf dem Themenweg sollten rund zwei Stunden eingeplant werden, schöne Fernblicke und Ruhebänke laden zum Entspannen und Genießen ein. 

Wichtiger Hinweis: Orchideen gedeihen ausschließlich in einer ihrer Art entsprechenden Biosphäre. Deshalb ist es nicht möglich diese herauszulösen, um sie im eigenen Garten weiter zu erhalten. Ein Umsetzen der Pflanze führt unweigerlich dazu, dass die Pflanze stirbt. Deshalb bitte keine Pflanze entfernen!

Autorentipp

Der Orchideenweg eignet sich besonders als Familienwanderung. Schöne Fernsichten und die Vielfalt der Natur garantieren einen hohen Erlebniswert.  
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
269 m
Tiefster Punkt
178 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg über den schmalen Waldpfad ab der Infotafel am Blenter kann nach starken Niederschlägen sehr rutschig sein. 

Weitere Infos und Links

https://www.gemeinde-dreis.de/natur.php

Start

Dreis, Eingang zum Eselspiedchen, Schloßstraße am Ende der Schloßmauer (178 m)
Koordinaten:
DD
49.942169, 6.817066
GMS
49°56'31.8"N 6°49'01.4"E
UTM
32U 343374 5534485
w3w 
///beheizt.bekanntschaft.neujahrstag

Ziel

Dreis, Eingang zum Eselspiedchen, Schloßstraße am Ende der Schloßmauer

Wegbeschreibung

Über den schmalen Pfad, genannt "Eselspiedchen" führt der Dreiser Orchideenweg stetig bergan bis zur Einmündung auf dem Wirtschaftsweg. Den Wirtschaftsweg querend beginnt der teils stramme Aufstieg vorbei an der Infotafel am Blenter über den schmalen Waldpfad. Hinweis: der Aufstieg durch den Wald kann über den geteerten Wirtschaftsweg mit einer geringeren Steigung vereinfacht werden! Der mitaufsteigende Wirtschaftsweg wird ein zweites Mal überquert und durch den Wald geht es stetig bergauf bis der Orchideenweg auf den Wirtschaftsweg mündet. Bald biegt der Rundweg links ab mit einem schönen Blick auf Dreis und die Umgebung. Es geht weiter nach rechts über einen weichen Wiesenweg vorbei an Weiden und Hochsitz. Der Orchideenweg führt weiter nach rechts über einen unbefestigten Wirtschaftsweg mit einem faszinierenden Fernblick bis Wittlich. Bald biegt der Themenweg links ab, ein kurzes Stück weiter, dann nach rechts über die Wiese am Waldrand entlang. Es geht langsam bergab, Schafs- und Ziegenweiden werden passiert. Dann rechts ab und vorbei am Tannenforst Eschenbach. Weiter geradeaus, dann links über den unbefestigten Wirtschaftsweg wieder ins Tal. Vorbei am Sonnenhof geht es am Ortsrand entlang bis zu Einmündung auf den Wirtschaftsweg, dann nach rechts abbiegen, nach wenigen Metern biegt der Themenweg links ab und erreicht bald wieder den Einstieg in den Wald am Blenter mit der Infotafel. Zurück zum Ausgangspunkt an der Schloßstraße geht es links ab über den Pfad entlang des Schloßparks. Wer möchte gönnt sich noch einen Abstecher durch die Dreiser Weinberge mit einem herrlichen Blick auf Schloß und Kirche. Zurück ins Dorf geht es über Teile des Dreiser-Kreuze-Wegs, über die Treppen hinunter zur Pfarrkirche St. Martin. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Fahrtzeiten und Preise zur Buslinie 325 Wittlich - Dreis gibt es auf der Internetseite der Verkehrsregion Trier: www.vrt-info.de

Anfahrt

Ab dem Autobahnkreuz erreicht man Dreis über die Landstraße L43. 

Parken

Kostenfreie Parkplätze gibt es am Rosenplatz am Gemeindehaus und an der Dreyhalle in der Talstraße 12e.

Koordinaten

DD
49.942169, 6.817066
GMS
49°56'31.8"N 6°49'01.4"E
UTM
32U 343374 5534485
w3w 
///beheizt.bekanntschaft.neujahrstag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Informationen zu allen Wanderwegen rund um Dreis wurden im Wanderführer "Steinerne Zeitzeugen" im Rahmen des Projektes Wegekreuze zusammengetragen. Den Wanderführer gibt es zum Preis von 7,90 € in der Tourist-Information Wittlich Stadt und Land am Marktplatz in Wittlich und in der Filiale der Bäckerei Flesch in Dreis: https://www.baeckerei-flesch.de/

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Tor zu Eifel und Mosel / Wittlicher Land", Nr. 24 des Eifelvereins, Maßstab 1 : 25.000, ISBN-Nr. 978-3-921805-83-1, Preis 9,00 €

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe mit gutem Profil und Stöcke zur Unterstützung. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:05 h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Höchster Punkt
269 hm
Tiefster Punkt
178 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.