Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

HeimatSpur Lavaweg Deudesfeld

· 7 Bewertungen · Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Fischweiher Deudesfeld
    / Fischweiher Deudesfeld
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Wanderung in der Eifel: HeimatSpur Lavaweg Deudesfeld
    Video: Eifel Tourismus GmbH
  • / Tal der Kleinen Kyll
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Brunnen Deudesfeld
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Kirche Deudesfeld
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Markierungspfosten am Lavaweg
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Brücke Speicherbach
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Landesblick
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Weg ins Tal der Kleinen Kyll
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Blick auf den Burberg bei Schutz
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Naturweg am Lavaweg
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Bachlauf Speicherbach
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Mosenberggruppe
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Blick auf Deudesfeld
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Eifelgold am Lavaweg
    Foto: © Gesundland Vulkaneifel
  • / Logo HeimatSpuren
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Logo GesundLand Vulkaneifel
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
m 500 400 300 8 6 4 2 km Aussichtsturm
Schöne, abwechslungsreiche Heimatspuren-Rundwanderung vom kleinen Eifelort Deudesfeld zum Landesblick hoch über dem Meerfelder Maar. 
leicht
Strecke 9,9 km
3:00 h
219 hm
219 hm
530 hm
345 hm

Diese leichte HeimatSpuren-Runde startet in Deudesfeld auf dem Parkplatz am Ortsteingang von Meerfeld aus kommend. Von hieraus führt ein geteerter Weg in Richtung Lavagrube, die dem Wanderweg den Namen gegeben hat. Am Ende der Grube geht es weiter über das Jungenland und den Maarsattel hinauf zum höchsten Punkt der Kratererhebung. Dort auf dem hölzernen 12 Meter hohen Aussichtsturm „Landesblick“ können Sie ein beeindruckendes Panorama bewundern. Vor Ihnen in der Tiefe das Meerfelder Maar und dahinter der Mosenberg sowie eine herrliche Rundumsicht über die Region rund um Manderscheid. Anschließend führt der Weg hinab ins Tal der Kleinen Kyll am idyllischen Bachlauf entlang, vorbei an der Bleckhausenermühle (aus dem 18. Jahrhundert) und durch das urtümliche Speicherbachtal zurück nach Deudesfeld.

 

Highlights am Weg: 

  •  0,2 km Lavagrube Deudesfeld
  •  2,8 km Aussichtsturm "Landesblick" in Meerfeld

Wanderfreundliche Gastgeber: 
Planen Sie eine Übernachtung? Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel können Sie bei der GesundLand Vulkaneifel GmbH Ihren Wünschen entsprechend bequem suchen und auch online buchen

Autorentipp

Wandern ohne Gepäck!
Die GesundLand Vulkaneifel GmbH stellt für Sie gerne eine individuelle Wandertour inklusive Hotel und Gepäcktransfer zusammen.

Profilbild von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Autor
Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Aktualisierung: 20.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
530 m
Tiefster Punkt
345 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

WP 6 Bleckhausenermühle

Sicherheitshinweise

  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.
  • Halten Sie sich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehmen Sie etwas zum Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halten Sie bitte die Natur sauber

Weitere Infos und Links

GesundLand Vulkaneifel GmbH 

Leopoldstr. 5
54550 Daun
Tel. +49 (0) 6592 951370
E-Mail: info@gesundland-vulkaneifel.de
www.gesundland-vulkaneifel.de

 

 

GesundLand Tourist Information Daun

Leopoldstr. 5
54550 Daun

Tel. +49 (0) 6592 95130
E-Mail: daun@gesundland-vulkaneifel.de 

Start

54570 Deudesfeld (438 m)
Koordinaten:
DD
50.101824, 6.731722
GMS
50°06'06.6"N 6°43'54.2"E
UTM
32U 337790 5552416
w3w 
///heizung.angeklagte.kiefern

Ziel

54570 Deudesfeld

Wegbeschreibung

Die Wanderung ist ausreichend nach dem Logo beschildert.

Weiße Schrift auf grünem Untergrund. 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:

📞 Rufbus Linie 533 Gerolstein - Manderscheid (Mo-So zweistündlich) Tel.: 0651/99 98 78 99 (Mo.-Fr. 8-18 Uhr)

📞 Rufbus Linie 553 (Daun) - Oberstadtfeld - Manderscheid (Mo-So zweistündlich)  Tel.: 0651/99 98 78 99 (Mo.-Fr. 8-18 Uhr)

Weitere Infos findest du unter www.vrt-info.de oder in der VRT App. 

Anfahrt

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät. Oder nutzen Sie online den >> Anfahrtsplaner am Ende der Etappenbeschreibung.

Parken

Brunnenplatz, 54570 Deudesfeld

Koordinaten

DD
50.101824, 6.731722
GMS
50°06'06.6"N 6°43'54.2"E
UTM
32U 337790 5552416
w3w 
///heizung.angeklagte.kiefern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

  • Die Broschüre „HeimatSpuren – 40 erlebnisreiche Rundwanderwege von kurz bis lang“ (3,- EUR) ist erhältlich bei den GesundLand Tourist Informationen Bad Bertrich, Daun, Manderscheid & Ulmen. Natürlich auch gerne als Bestellung per E-Mail an info@gesundland-vulkaneifel.de (3,- € zzgl. Versandkosten).
  • Rother Wanderführer: Eifel - Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen
    ISBN: 978-3-7633-4223-5

Ausrüstung

  • Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.
  • Wanderstöcke können für die Pfade hilfreich sein.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(7)
Sascha Müller
23.01.2022 · Community
Unspektakuläre, aber schöne und entspannte Strecke. Highlight sicherlich der Aussichtsturm Landesblick mit Blick auf das Meerfelder Maar und die Vulkaneifel. Für die heutige Witterung nach Regen und Tauwetter genau der richtige Weg, wobei wir sonst eher schmälere Pfade mögen. Leider kaum Rast- und Ruhemöglichkeiten entlang der Strecke, was diesen dadurch noch aufwerten würde. Leichte Streckenführung und daher sicher auch für Ungeübte machbar. Aufgrund der Topographie auch keine besondere Wanderausrüstung von Nöten.
mehr zeigen
Gemacht am 23.01.2022
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Foto: Sascha Müller, Community
Christoph Unger
02.01.2022 · Community
Wir hatten die Bleckhausener Mühle als Start gewählt. Das hat den Vorteil, dass der schönere Teil der Tour mit tollen Ausblicken über die Landschaft in der zweiten Hälfte der Tour gewandert wird. Weiterhin kann man dann die Wanderung an der bewirtschafteten Bleckhausener Mühle ausklingen lassen und den selbstgebackenen Kuchen geniesen.
mehr zeigen
Gemacht am 02.01.2022
Jürgen Kaluzny
23.11.2021 · Community
Tolle Runde! Ich bin die Wanderung im Uhrzeigersinn gelaufen. Das hat den Vorteil, dass der – wie ich finde – schönere Teil der Tour in der 2. Hälfte mit tollen Ausblicken über die Landschaft gewandert wird. Der Weg durch die Täler des Speicherbaches und der Kleinen Kyll sind eher weniger spektakulär, was sich aber ändert, wenn man auf die Höhe zum Landesblick aufsteigt. Zum Schluss habe ich noch einen kleinen Abstecher entlang der Lavagrube gemacht, wo man besonders gut die Schichtung des Lavagesteins sehen kann. Ich bin dann auf kaum auszumachendem Weg, der in der Eifelvereinskarte und der digitalen Karte Rheinland-Pfalz verzeichnet ist, durch ein kleines Tal nach Deudesfeld gelaufen.
mehr zeigen
Gemacht am 10.10.2021
Wanderweg kurz hinter der Bleckhausener Mühle in Richtung Landesblick (rechter Weg)
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Landesblick (Mitte links) vom Weg von der Bleckhausener Mühle
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Meerfelder Maar und Vulkangruppe Mosenberg (links) vom Turm Landesblick
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Rückblick zur Landschaft nach Nordosten mit Landesblick (rechts) vom Weg kurz vor der Höhe Jungenland
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Lavagrube vom Weg von der Höhe Jungenland nach Deudesfeld
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Landschaft nach Westen vom Weg von der Höhe Jungenland nach Deudesfeld
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Lavagrube zwischen Höhe Jungenland und Deudesfeld
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Landschaft nach Norden vom Weg kurz vor Deudesfeld aus Richtung Lavagrube (rechts vom Zaun)
Foto: Jürgen Kaluzny, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 15

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
219 hm
Abstieg
219 hm
Höchster Punkt
530 hm
Tiefster Punkt
345 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.