Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Hohes Venn – Wasserfall von Bayonne und Burg Reinhardstein

2 Wanderung • Belgien
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Hans-Eberhard Peters
  • Glanzpunkte der Tour: Der Wasserfall von Bayonne, …
    / Glanzpunkte der Tour: Der Wasserfall von Bayonne, …
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Burg Reinhardstein
    / Burg Reinhardstein
    Foto: Ursula Peters, Community
  • das Staubecken von Robertville
    / das Staubecken von Robertville
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Schlusseinkehr in der Mühle von Bayehon
    / Schlusseinkehr in der Mühle von Bayehon
    Foto: Ursula Peters, Community
Karte / Hohes Venn – Wasserfall von Bayonne und Burg Reinhardstein
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14

Unser heutiger Wandertipp führt in das Hohe Venn nahe Sourbrodt an die Flüsse Ruisseau de Bayehon, Pouhon und Warche. Die Region wirbt mit „Genusswanderungen“. Diese Bezeichnung finden wir sehr passend, wir haben zwei der Vorschläge getestet und genossen: Genusstour 4 – „Über Stock und Stein!“ (9 km) und Genusstour 8 - „Wanderweg mit Panorama“ (5 km). Wir haben beide zu einer Halbtagestour von 15 km (276 hm) verbunden.

Glanzpunkte sind der Wasserfall von Bayonne (Cascade du Bayhon), die Burg Reinhardstein und das Staubecken von Robertville. 

Wegverlauf: Parkplatz an der Rue de Bayehon (nahe der Moulin de Bayehon „Mühle von Bayehon") - Ruisseau de Bayehon - Wasserfall von Bayonne – Alte Eiche (Vieux Chêne) - Venn von Tîrifaye – Schlucht des Pouhon – das Tal der Warche – Blick auf Burg Reinhardstein - Staubecken von Robertville - Nase von Napoleon („Nez de Napoléon“) - Moulin de Bayehon „Mühle von Bayehon".

mittel
15 km
4:36 Std
276 hm
278 hm

Autorentipp

Schlusseinkehr in der Mühle von Bayehon

Start

Parkplatz an der Rue de Bayehon (nahe der Moulin de Bayehon „Mühle von Bayehon") (496 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.468090 N 6.091920 E
UTM
32U 293633 5594718

Ziel

Parkplatz an der Rue de Bayehon (nahe der Moulin de Bayehon „Mühle von Bayehon")

Parken

Parkplatz an der Rue de Bayehon (nahe der Moulin de Bayehon „Mühle von Bayehon")
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:25000 "Hautes Fagnes"

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Hans Greife
16.09.2018
Bewertung

Elke Bitzer
12.08.2018
Diese Zusammenfassung der zwei Genusstouren ist ein absolutes Wanderhighlight. Bei sonnigem Wetter, allerdings ohne Wasser im Wasserfall, waren fast alle Wege nahezu trocken. Diese Tour werde ich ganz sicher wiederholen, so schön war sie.
Bewertung
Gemacht am
12.08.2018
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community
Foto: Elke Bitzer, Community

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
4:36 Std
Aufstieg
276 hm
Abstieg
278 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.