Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Moselsteig (Etappe 18) - Umgehung bei Felssturz

Wanderung · Moseltal
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hans-Eberhard Peters 
  • Start in Beilstein; die Karmeliterkirche St. Josef (17./18. Jahrhundert) und Burg Metternich (1268 erstmals urkundlich erwähnt)
    / Start in Beilstein; die Karmeliterkirche St. Josef (17./18. Jahrhundert) und Burg Metternich (1268 erstmals urkundlich erwähnt)
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Auf dem Moselkrampen
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Die Blüte des Roten Weinbergspfirsichs; im Hintergrund die Filialkirche Mariä Himmelfahrt in Fankel (1385)
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Bruttig: Kirche St. Margaretha (1845)
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Das Hindernis im Kapainertal kann umgangen werden
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Zitronenfalter auf Lerchensporn
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Buschwindröschen im Kapainertal
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Die Umgehung beginnt; dieser Pfad führt auf die Höhe
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Blick auf Valwig und Ernst
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Blick in das Moseltal
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Blick auf Cochem
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Abstieg auf dem Kreuzweg
    Foto: Ursula Peters, Community
m 400 300 200 100 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Die 18. Etappe des Moselsteigs führt auf der rechten Moselseite von Beilstein nach Cochem; kurz vor Cochem, unterhalb der Brauselay, ist der Pfad durch die Weinberge bis auf Weiteres aufgrund eines Felssturzes gesperrt, die Etappe wird auf den Moselradweg umgeleitet. Für uns Wanderer ist das keine glückliche Lösung.

Unsere Variante steigt vom Apolloweg, kurz vor der Sperrung, über einen Pfad auf die Höhe und führt über die Brauselay hinunter ins Moseltal nach Cochem.

mittel
2,6 km
1:03 h
142 hm
210 hm

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
295 m
Tiefster Punkt
120 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,6 km
Dauer
1:03h
Aufstieg
142 hm
Abstieg
210 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.