Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Naturpark Südeifel Wanderweg Nr. 2 Reipeldingen-Dahnen

Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderweg 2 Reipeldingen-Dahnen
    Wanderweg 2 Reipeldingen-Dahnen
    Foto: Volker Teuschler, Eifel Tourismus GmbH
m 500 450 400 350 8 6 4 2 km

Schöner leicht zu gehender Rundweg über die Höhen um Dahnen und durchs Mühlbachtal, vorbei an einigen Fischteichen.

 

 

leicht
Strecke 9 km
2:32 h
187 hm
187 hm
508 hm
384 hm

Bei klarem Wetter und guter Sicht lohnt sich ein Abstecher zum Aussichtspunkt "Guckmal" etwas südlich von Dahnen. Durchs Guckmal, ein Holzrahmen, der als Fenster die Landschaft rahmt, hat man einen Rundblick in die Nachbarländer Luxemburg und Belgien - von Marnach über Fischbach, Heinerscheid und Kalborn bis Leiler.

Highlights am Weg:

- Zahlreiche Aussichtspunkte mit Fernsicht

- Blick übers Ourtal nach Luxemburg

- Schöner Waldweg entlang des Mühlbachs

 

Dahnen liegt an der Grenzne zu Luxemburg, die hier von der Our gebildet wird.

Die um 1500 erbaute Pfarrkirche von Dahnen, deren Turmunterteil bis ins 13. Jahrhundert zurückgeht, wurde 1955 umgebaut und erweitert und der alte Teil als Baudenkmal unter Schutz gestellt.

Das Ourtal bei Dahnen wird von zwei grenzüberschreitenden Rundwanderwegen erschlossen: Der Nat’Our Route 1, die vom Dreiländereck bei Sevenig zur Tintesmühle in der Luxemburger Gemeinde Clerf führt und der Nat’Our Route 2, die von der Tintesmühle das Ourtal bis zur Dasburger Rellesmühle begleitet.

Autorentipp

Beeindruckender Aussichtspunkt "Guckmal" südlich von Dahnen.

Der Wanderweg Nr. 1 verläuft in Dahnen parallel zum Weg Nr. 2.

 

Profilbild von Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Autor
Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Aktualisierung: 05.10.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
508 m
Tiefster Punkt
384 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,26%Schotterweg 24,39%Naturweg 57,90%Straße 17,43%
Asphalt
0 km
Schotterweg
2,2 km
Naturweg
5,2 km
Straße
1,6 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf ausgewiesenen Wegen und verlassen diese nicht. Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und Rucksackverpflegung (v. a. Wasser) sind empfehlenswert. 

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Islek

Luxemburger Str. 4

54687 Arzfeld

Tel. +49 6550 974-190

Email: ti@islek.info

 

Naturpark Südeifel

Ewerhartstr. 14

54666 Irrel

Tel. +49 6525 7926130

Email: info@naturpark-suedeifel.de

 

Start

54689 Dahnen, Hauptstraße (482 m)
Koordinaten:
DD
50.072224, 6.143860
GMS
50°04'20.0"N 6°08'37.9"E
UTM
32U 295630 5550568
w3w 
///röhren.unabhängig.genug
Auf Karte anzeigen

Ziel

54689 Dahnen, Hauptstraße

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz an der L1 gehen Sie zunächst der Straße entlang Richtung Dahnen und biegen bei den ersten Häusern des Ortsteils Karschelt links ab. Nach ca. 2 km sieht man auch die ersten Fischteiche. Es geht nun leicht bergauf und auf der Kuppe biegen Sie rechts ab. Weiter geradeaus geht's durch Mühlbachtal bis zur Steinkaulsmühle. von hier aus sind es noch ca. 1,3 km bis zur L1, rechts abbiegen und nach ca. 200 m nochmal rechts abbieten in den Feldweg. Von hier aus weiter ca. 1,2 Kilometer zurück zum Ort Dahnen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn: keine direkte Bahnanbindung.

Der nächste Bahnhof befindet sich in Bitburg-Erdorf.

Bus: Verkehrsverbund Region Trier (www.bahn.de, 

Informationen zum luxemburgischen ÖVPN: www.mobiliteitszentral.lu

 

Wir empfehlen bei dieser Tour

a) die Anreise mit dem PKW

b) bei Anreise mit der Bahn, die regionalen Taxi-Unternehmen (www.gelbeseiten.de/taxi) zu kontaktieren.

 

Anfahrt

Dahnen ist über die Bundesstraße 410 zu erreichen, ca. 6 Kilometer hinter Daleiden.

Parken

Dahnen, Haptstraße, neben der Kirche

Koordinaten

DD
50.072224, 6.143860
GMS
50°04'20.0"N 6°08'37.9"E
UTM
32U 295630 5550568
w3w 
///röhren.unabhängig.genug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Pocketguide "Wandertouren im Islek", erhältlich in der Tourist-Information Islek

Ausrüstung

Besondere Vorkehrungen bezüglich der Ausrüstung sind nicht nötig.

- angepasste Kleidung

- ausreichend Rucksackverpflegung (v.a. Wasser)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9 km
Dauer
2:32 h
Aufstieg
187 hm
Abstieg
187 hm
Höchster Punkt
508 hm
Tiefster Punkt
384 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.