Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad

· 1 Bewertung · Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad_Heidentempel
    / Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad_Heidentempel
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad
    / Partnerweg des Eifelsteiges: Eifeler Kräuterpfad
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_gelbe Spitze
    / Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_gelbe Spitze
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_Pfeilwegweiser
    / Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_Pfeilwegweiser
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Patrick Schmidder, Eifel Tourismus GmbH
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 Schwanen-Apotheken-Museum Rad- und Wanderbahnhof Nettersheim

Schritt für Schritt bewegt man sich auf dieser Tour zwischen Bad Münstereifel und Nettersheim auf den Spuren heimischer Kräuter und Pflanzen.

 

mittel
21,1 km
5:15 h
475 hm
294 hm

Die 19 km lange Tour, die alle Sinne anspricht, führt von Bad Münstereifel nach Nettersheim, dem Anschlusspunkt zum Eifelsteig. Informationstafeln erklären den Wanderer, wofür welche Kräuter am Besten geeignet sind – in der Küche, als Heilpflanze oder zum Färben. 


Eine Reise in die Vergangenheit steht gleich mit auf dem Programm, denn die Tour beginnt nicht nur im historischen Stadtkern von Bad Münstereifel, auch zwei römische Tempelanlagen liegen am Weg. Mit einem Besuch im Naturzentrum Eifel in Nettersheim kann das unterwegs gesammelte Wissen gleich noch untermauert werden. 

Highlights am Weg:

- Historischer Stadtkern Bad Münstereifel mit dem City-Outlet

- Matronenheiligtum in Nöthen

- Römischer Tempel "Görresburg"

- Römische Tempelanlage in Zingsheim

- Naturzentrum Eifel, Nettersheim

 

Autorentipp

Auf Anfrage können Führungen mit einer ausgebildeten Kräuterpädagogin vermittelt werden.

 

outdooractive.com User
Autor
Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH
Aktualisierung: 09.07.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
548 m
Tiefster Punkt
270 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf ausgewiesenen Wegen und verlassen diese nicht.

 

Ausrüstung

Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk empfehlenswert.

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info
www.eifelsteig.de

 

Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 13
53925 Kall
Tel.: 024 41 - 99 457 - 0
Fax: 024 41 - 99 457 - 29
E-Mail: info@nordeifel-tourismus.de
www.nordeifel-tourismus.de

  

Wandern ohne Gepäck! Die Nordeifel Tourismus (NeT) GmbH hat für Sie mehrtägige Wandertouren zusammengestellt. Buchen Sie Ihre individuelle Wandertour inklusive Hotel, organisierten Lunchpaketen und Gepäcktransfer. Viel Spaß beim Wandern!

 

Wanderfreundliche Gastgeber: 

Planen Sie eine Übernachtung? In einem Hotel, einem Privatzimmer einer Pension, einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in der Eifel? Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel können Sie bei der Eifel Tourismus GmbH und Nordeifel Tourismus GmbH Ihren Wünschen entsprechend bequm suchen und auch online buchen.  

 

 Städt. Kurverwaltung

Kölner Straße 13
53902 Bad Münstereifel
Tel.:: 02253 - 542244
Fax: 02253 - 542245
www.bad-muenstereifel.de


Tourist-Info im Naturzentrum Eifel
Urftstraße 2 - 4
Tel.: 02486 - 1246
Fax: 02486 - 203048
www.naturzentrum-eifel.de

Start

Bad Münstereifel (270 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.560379, 6.764353
UTM
32U 341655 5603325

Ziel

Naturzentrum Eifel: Urftstraße 2, 53947 Nettersheim

Wegbeschreibung

Von Nettersheim aus führt der Weg durch die Orte Zingsheim und Pesch. Bei Ihrer Wanderung begegnen Sie zwei bedeutenden Tempelanlagen, die die Römerzeit spürbar lebendig werden lässt. Die Wanderung endet in Bad Münstereifel, das im historischen Stadtkern das City Outlet mit über 30 Geschäften beheimatet. Thematisch lohnt ein Besuch im Schwanen-Apotheken-Museum .

Öffentliche Verkehrsmittel

1. Anreisemöglichkeiten zum Ausgangspunkt Bad Münstereifel

DB Bahn:

Von Köln Hbf: Mit Regionalbahnen bis Euskirchen; dort umsteigen in Regionalbahn nach Bad Münstereifel.
Von Bonn Hbf: Mit Regionalbahn ohne Umsteigen nach Bad Münstereifel.
Von Trier Hbf: Regionalbahnen Richtung Köln; Umsteigen in Euskirchen nach Bad Münstereifel

Bus:
Buslinie 801:
von Euskirchen nach Bad Münstereifel

 

Wir empfehlen an dieser Etappe den Taxi-Ruf.
Taxi Senad, Tel.: 02253 - 2760
Taxi Sprotten, Tel.: 02253 - 4115
Taxi Lisa, Tel.: 02253 - 5454011

 

2. Rückkehrmöglichkeiten zum Ausgangspunkt Bad Münstereifel

DB Bahn:

Von Nettersheim mit Regionalbahnen bis Euskirchen, dort umsteigen in die Regionalbahn nach Bad Münstereifel.

Anfahrt

1. aus Richtung Köln, Mönchengladbach, Düsseldorf
=> via A1 bis Ausfahrt 112 Bad Münstereifel
=> rechts ab in Richtung Nöthen
=> im Kreisel vor Nöthen in Richtung Bad Münstereifel


2. aus Richtung Trier/Prüm
=> über die B 51 bis Bad Münstereifel


3. aus dem Raum Euskirchen
=> über die B 51 bis Bad Münstereifel

Parken

In Bad Münstereifel: Parkplätze im Bereich vor dem Eifelbad, an der Großen Bleiche im Süden des Stadtkerns sowie am Feuerwehrgerätehaus, Europaplatz, Holzlagerplatz (hinter dem Bahnhof) im Norden der Stadt. Im Stadtkern selbst ist der Klosterplatz als Parkplatz vorhanden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

eifelsteig - Aachen-Trier plus Partnerwege NRW
650km Qualitätswanderwege
Herausgeber: Eifelverein Düren
ISBN: 978-3-921805-76-3

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bad Münsterifel
Freizeitkarte 1:25000 mit Wanderwegen, Wanderkarte Nr. 7 des Eifelvereins.
ISBN: 978-3-921805-72-5
Wanderkarte Kall, Kommern, Mechernich und Nettersheim
Freizeitkarte 1:25000 mit Wanderwegen, Wanderkarte Nr. 5 des Eifelvereins.
ISBN: 978-3-921805-54-1


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Joe Benecke
22.05.2016 · Community
Kurzsfassung: Plus-Punkte: Der Streckenabschnitt zwischen Pesch und Bad Münstereifel ist landschaftlich schön. Und der "Heidentempel" bei Pesch ist wirklich sehenswert. Minus-Punkte: Keine Infotafeln, längere Strecken an Autobahnen und stark befahrenen Straßen, fast ausschließlich über befestigte Wirtschaftswege=kaum Pfade Langfassung: Landschaftlich zwar teilweise sehr schön. Allerdings erwarten ich bei einem Themen-Wanderweg auch Infotafeln, die das Thema (hier: "Kräuter") einem neugierigen Wanderer irgendwie näher bringen. Hier gab es keine einzige Tafel dazu. Selbst mit einem gewissen Kräuter-Vorwissen hatten wir nicht den Eindruck, dass es hier entlang des Weges auffällig mehr Kräuter stehen, als an anderen Wanderwegen. Außerdem führt der Weg an längeren Strecken über oder in der Nähe von stark befahrenen Straßen, ein gutes Stück sogar parallel zur Autobahn (!). Nicht wirklich schön. Und von einem KräuterPFAD kann auch nicht wirklich die Rede sein: Die meiste Zeit ging es über geschotterte, teilweise auch asphaltierte Wirtschaftswege. Pfade gab es nur über sehr kurze Strecken, maximal vielleicht 2 von 20 km!
mehr zeigen
Gemacht am 18.05.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,1 km
Dauer
5:15 h
Aufstieg
475 hm
Abstieg
294 hm
Streckentour kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.