Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Schönecken und Umgebung – Karst und Mittelalter

Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Wandermagazin
Karte / Schönecken und Umgebung – Karst und Mittelalter
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 11,8 km Länge WP 1 P Schönecker Schweiz WP 2 Wegkreuzung Meyersruh WP 3 Hohl-Lay WP 4 Altes Steinkreuz

Die Prümer Land Touren sind ein Wanderangebot für interessierte Besucher des Prümer Landes und werden vom Deutsch Belgischen Naturpark Hohes Venn – Eifel betreut.

Karstlandschaft und Mittelalterliche Geschichte begegnen sich auf dem 12 km langen Rundweg um Schönecken. In dieser Region erlebt der Wanderer die ganze Schönheit der Kalkeifel, Hochflächen und Wiesentäler, in denen die Bäche verschwinden und unterirdisch in den ausgewaschenen Kalkschichten weiterfließen, um dann irgendwo wieder an die Oberfläche zu gelangen

leicht
11,7 km
3:30 h
282 hm
284 hm
Vom Wanderparkplatz Schönecken zum Malerischer Felsen. Weiter durch das NSG Schönecker Schweiz, über Hohl-Lay, Ichter Berg, Altburger Bachtal, Schlossruine Schönecken zurück zum Wanderparkplatz.

Autorentipp

Erlebnisprofil : Burg Schönecken

Nach Burg Schönecken sollten Sie den historischen Burgflecken erkunden. Das Faltblatt Rundgang durch Schönecken ist ein informativer Begleiter für die Exkursion durch die Schönecker   Burggeschichten. Weitere Entdeckungsmöglichkeiten sind der landwirtschaftliche Lehrpfad und der Gewässerpfad entlang dem alten Hersdorferweg.

Für die Interessenten der Erdgeschichte bietet der 2,5 km lange Geopfad Schönecken-Wetteldorf an einigen Aufschlüssen Einblicke in die Zeit vor rund 390 Mio. Jahren. Auf Info-Tafeln erhält man eingehende Erläuterungen, besonders über den weltbekannten Wetteldorfer Richtschnitt, der die Grenze der Gesteinsschichten vom Unterdevon und Mitteldevon darstellt.

Aussicht:  Zwischendurch während der gesamten Wanderung

outdooractive.com User
Autor
Thorsten Hoyer
Aktualisierung: 23.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
515 m
403 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Trinkflasche

Weitere Infos und Links

Tourist Information Prümer Land , Haus des Gastes, Hahnplatz 1, 54595 Prüm, Tel. 06551-5 05, Fax 06551-76 40, ti@pruem.de, www.pruem.de

Deutsch-Belgischer Naturpark Hohes Venn – Eifel , Tiergartenstr. 70, 54595 Prüm, Tel. 06551-9 85 75, Fax 06551-98 55 19, www.naturpark-eifel.de

Start

Wanderparkplatz Schönecken Schweiz (408 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.164705, 6.462082
UTM
32U 318747 5560027

Ziel

Wanderparkplatz Schönecken Schweiz

Wegbeschreibung

Sie starten vom Wanderparkplatz Schönecken Schweiz (S). Eine Panorama-Reliefkarte zeigt das gesamte Wandergebiet mit allen Wanderwegen, auch dieser Route. Diese Wanderroute ist in der Örtlichkeit hinreichend markiert und gibt Hinweise auf kleinen Schildern. Besonderheiten werden auf größeren Info-Tafeln dargestellt. Durch das romantische Tal Schönecker Schweiz, gleichzeitig botanischer Lehrpfad, wandern Sie entlang dem Schalkenbach und unterhalb bizarrer Felspartien zur Wegekreuzung Meyersruh (1). Sie wenden sich hier nach rechts, zunächst bergauf, und verbleiben parallel zum Schalkenbach bis zum Ende des Waldes. Der gesamte Berghang zu Ihrer Linken zeigt auch hier die interessanten Felspartien einschließlich der Hohl-Ley (2), einer geschützten Höhle im Dolomitgestein. Am Waldende gehen Sie auf dem Querweg 250 m nach rechts und hier rechts ab und bergauf. Vorbei an einem Gehöft wandern Sie geradeaus über eine Wegekreuzung mit Sitzgruppe und altem Steinkreuz (3) zum Hochpunkt Ichter Berg. Von dieser Kuppe wandern Sie nach links in den Wald und runter ins Altburgerbachtal. In dieser urweltlichen Karstlandschaft entdecken Sie Hinweise auf die Besonderheiten Doline, Schluckloch und Klufthöhle. Am Brückensteg kann durch einen Aufstieg über einen Wanderpfad eine ehemalige Keltenfliehburg besichtigt werden. Sie wandern weiter durch das urige Bachtal bis zum Serpentinenaufstieg Auf Icht. Von hier geht es runter zum Parkplatz Schönecker Schweiz, dem Ausgangspunkt (S).

 

Öffentliche Verkehrsmittel

DB : Bahnhof Prüm, 7 Min. Fußweg zum Hahnplatz in Prüm und von dort mit dem Bus zum Busbahnhof Schönecken.

Rhein-Mosel-Bus (RMV Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH,
Neversstr. 5,
56068 Koblenz, Tel. 0261/10001-0,
Fax -55, info@rhein-mosel-bus.de )

Anfahrt

54614 Schönecken, Rheinland-Pfalz, Eifelkreis Bitburg-Prüm, B265, L5, Parkplatz in der Ortsmitte – Alter Markt, hinter dem historischen Gebäude „Am Alten Amtshaus“

Parken

Wanderparkplatz Schönecken Schweiz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

siehe "Weitere Infos"

Kartenempfehlungen des Autors

Prümer Land,1:25.000, Wanderkarte Nr. 17 des Eifelvereins

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
282 hm
Abstieg
284 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.