Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Sommermorgen am Rodder Maar

Wanderung · Ahrtal
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hans-Eberhard Peters 
  • Blick auf das Rodder Maar; im Hintergrund Ruine Olbrück
    / Blick auf das Rodder Maar; im Hintergrund Ruine Olbrück
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Farbenpracht: Auf dem Wasser beginnt die Blüte der Seekanne
    / Farbenpracht: Auf dem Wasser beginnt die Blüte der Seekanne
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Seerosen blühen
    / Seerosen blühen
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Waldweidenröschen
    / Waldweidenröschen
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Schattige Plätzchen ...
    / Schattige Plätzchen ...
    Foto: Ursula Peters, Community
  • ... bieten Schutz vor der Sonne.
    / ... bieten Schutz vor der Sonne.
    Foto: Ursula Peters, Community
  • Die Blüten ziehen viele Schmetterlingsarten an: Hier ein Rotbraunes Ochsenauge,…
    / Die Blüten ziehen viele Schmetterlingsarten an: Hier ein Rotbraunes Ochsenauge,…
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / … ein Landkärtchen, …
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / … ein Waldbrettspiel und ...
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / ... ein Kleiner Feuerfalter
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Dazu natürlich auch Libellen
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / Wer mag erfrischt sich im Neuen Maarhof und …
    Foto: Ursula Peters, Community
  • / … genießt den Blick auf Ruine Olbrück.
    Foto: Ursula Peters, Community
0 150 300 450 600 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6

Das Rodder Maar ist unsere Ausflugsempfehlung für einen heißen Sommertag, an dem man nicht weit wandern, dennoch aber etwas unternehmen möchte. Der Uferweg um das Maar misst 1,7 km, selbst bei gemächlichem Tempo und viel Zeit für Beobachtungen braucht man für ihn nicht mehr als eine Stunde. Was Sie erwartet, zeigen wir in unserem Fotobericht.
leicht
1,7 km
0:25 h
9 hm
9 hm

Autorentipp

Einkehr im Neuen Maarhof:

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
343 m
Tiefster Punkt
334 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Informationstafel an der Maarheide (342 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.464336, 7.185702
UTM
32U 371235 5591832

Ziel

Informationstafel an der Maarheide

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Parken

Informationstafel an der Maarheide
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:25000 "Das Brohltal mit Vulkanpark und Laacher See", (Wanderkarte Nr. 10 des Eifelvereins)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,7 km
Dauer
0:25 h
Aufstieg
9 hm
Abstieg
9 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.