Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Traumpfad Hatzenporter Laysteig

· 2 Bewertungen · Wanderung · Mosel-Saar
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin Verifizierter Partner 
Karte / Traumpfad Hatzenporter Laysteig
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 11,9 km Länge WP 1 WP 2 St. Johanniskirche WP 3 Rabenlay WP 4 Kreuzlay WP 5 Mosel-Panoramaweg

Weinberge und der stete Wechsel von freier Feldflur und Wäldern zeichnen diesen Wanderweg aus. Der mit einem sehr hohen Naturweganteil und vielen Pfadabschnitten ausgestattete Weg führt oft an Waldrändern entlang. Darüber hinaus bietet er immer wieder herrliche Aussichten über das Moseltal und weit in die umliegende Landschaft
leicht
11,9 km
3:30 h
481 hm
481 hm
Auf urwüchsigen Pfaden geht es am Steilhang der Mosel unmittelbar durch die Weinberge. Klettersteige sorgen für Nervenkitzel, die markante Rabenlay und Kreuzlay für herrliche Aussichten bevor der Weg ins verwunschene und stille Schrumpftal eintaucht.

Autorentipp

Für das malerische Hatzenport, die Wetterstation, die Weinbergshänge, das idyllisches Schrumpftal, den Mosel-Panoramaweg und einige Kletterpassagen im Verlauf des Weges sollte man sich etwas Zeit lassen.

Aussicht: Fantastische Ausblicke auf das Moseltal von Rabenlay und Kreuzlay

outdooractive.com User
Autor
Helmut Otto
Aktualisierung: 25.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
265 m
Tiefster Punkt
77 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Trinkflasche

Weitere Infos und Links

Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) Tourismuszweckverband des Landkreises Mayen-Koblenz
„Projektbüro Traumpfade“,
Bahnhofstr. 9,
56068 Koblenz, Tel. 0261-108-419, Fax - 300 27 97, info@remet.de , www.remet.de

 

Fremdenverkehrs- und Heimatverein Hatzenport e.V., Moselstr. 58, 
56332 Hatzenport, Tel. 02605-952-485, Fax -487, fremdenverkehrsverein@hatzenport.de , www.hatzenport.de

Start

56332 Hatzenport, Bahnhof (Oberstrasse/Schrumpftal) (77 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.227139, 7.412587
UTM
32U 386774 5565091

Ziel

56332 Hatzenport, Bahnhof (Oberstrasse/Schrumpftal)

Wegbeschreibung

Der Rundweg startet am Bahnhof in Hatzenport (S). Ein schmaler Pfad führt den Wanderer stetig bergauf und belohnt ihn mit einer ersten tollen Aussicht. An der folgenden Wetterstation gibt es anhand von Schautafeln Wissenswertes zum Thema Klima. Auf Tuchfühlung mit den Weinreben geht es idyllisch weiter Richtung Osten, wobei sich fantastische Ausblicke auf das Moseltal, Hatzenport und die St. Johanniskirche ergeben (1). Auf teils urwüchsigen Pfaden wird nach wenigen Kilometern die markante Rabenlay mit ihrer atemberaubenden Aussicht erreicht (2). Hier ändert sich das Landschaftsbild, da sich der Pfad vom Moseltal abwendet. Der Blick schweift über weite Felder, erst an der Kreuzlay  kommt die glitzernde Mosel wieder in das Blickfeld (3). Über die sanft gewellten Kuppen des Schromberger Thalsberges erreicht der Wanderer bald einen herrlichen Krüppeleichenwald, durch welchen er in das wie verwunschen wirkende stille Schrumpftal eintaucht. Zunächst dem leise glucksenden Schrumpfbach folgend, geht der Weg an der Probstmühle bergauf zu den Höhen des Maifeldes und führt schließlich über die L113 zurück auf die Hangkante, wo sich der Blick über die Mosel öffnet. Im weiteren Verlauf mitten durch die Rebstöcke bieten sich auf dem Mosel Panoramaweg herrliche Aussichten (4). Trittsichere  Wanderer können sich als besonderes Finale noch am spektakulären Dolling-Kletterpfad versuchen, ehe dann in Hatzenport das Ziel erreicht wird (S

).

Öffentliche Verkehrsmittel

DB : Regionalexpress von Koblenz nach Hatzenport (www.bahn.de )

Linie 330 Burgenbus am Wochenende und an Feiertagen.

(RMV – Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH, Mobilitätszentrale Cochem, Im Kreishaus, Endertplatz 2, 56812 Cochem,

Tel. 0 26 71/89 76, www.rmv-bus.de)

Anfahrt

B416 entlang der Mosel nach Hatzenport

Parken

Parkplatz am Bahnhof oder am Fährturm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Siehe "Weitere Infos"

Kartenempfehlungen des Autors

Freizeitkarten Rheinland-Pfalz. Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land: Topographische Karte 1:50 000 mit Wander- und Radwanderwegen oder Traumpfade 1 - Schoeneres Wandern Pocket: Die 19 schoensten Traumpfade an Rhein, Mosel und in der Eifel. GPS Daten, Karten, Hoehenprofile

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Kerstin Toller
07.05.2017 · Community
Sehr schön und abwechslungsreich. Zum Teil muss man ein wenig klettern.
mehr zeigen
Aufstieg in den Weinberg
Foto: Kerstin Toller, Community
Schlucht
Foto: Kerstin Toller, Community
Blick auf die Mosel
Foto: Kerstin Toller, Community
Thomas Lohre
03.06.2013 · Community
Schöne Tour zum Einstieg. Für einen Nachmittag genau richtig. Selbst die Klettersteigpassagen sind mit festen Schuhwerk und etwas Trittsicherheit locker zu meistern. Sehr abwechselungsreich und durch die vielen Passagen im Wald auch im Sommer geeignet. Den Anstiegen folgen wunderschöne Aussichten. Verpflegung während der Tour nicht möglich. Daher Wasser und Brotzeit mitnehmen.
mehr zeigen
Gemacht am 03.06.2013
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
481 hm
Abstieg
481 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.