Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Wanderroute Esch E2

Wanderung • Esch
  • Wachholdergebiet
    / Wachholdergebiet
    Foto: Andreas Wisniewski, AktivLand Eifel
  • Alte Schule Esch
    / Alte Schule Esch
    Foto: Andreas Wisniewski, AktivLand Eifel
  • Kinder auf der Wiese
    / Kinder auf der Wiese
    Foto: Andreas Wisniewski, AktivLand Eifel
  • Pflanzen Eierberg
    / Pflanzen Eierberg
    Foto: Andreas Wisniewski, AktivLand Eifel
  • Ortsrand
    / Ortsrand
    Foto: Andreas Wisniewski, AktivLand Eifel
Karte / Wanderroute Esch E2
150 300 450 600 750 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 Kapelle Info-Tafel Wacholderhänge

3,5 km lange Strecke um Esch mit einem Besuch der Wachholderheiden zwischen Esch und Alendorf auf dem Eierberg. 

mittel
3,3 km
0:54 Std
67 hm
66 hm

Diese Strecke um Esch führt Sie zum sogenannten Eierberg. Der Eierberg ist ein besonderes Biotop mit hier vorkommendem Kalkmagerrasen und vielen seltenen Pflanzen. Landschaftsprägend sind große Bereiche, die mit Wachholderbüschen bewachsen sind und dem Eierberg ein südländiches Aussehen verleihen. 

Autorentipp

Im Frühjahr: April bis Mai ist Orchideenblüte.

outdooractive.com User
Autor
Andreas Wisniewski
Aktualisierung: 13.09.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Höhenlage
541 m
483 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

festes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

Es empfieht sich, einen Pflanzenführer mitzunehmen, um die zahlreichen seltenen Pflanzen auf der Wanderung bestimmen zu können.

Start

Parkplatz an der Pfarrkirche mit Friedhof (528 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.364366 N 6.612816 E
UTM
32U 330222 5581868

Ziel

Parkplatz an der Pfarrkirche mit Friedhof

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus gehen wir zur Hauptstrasse, wenden uns nach links und folgen der Hauptstrasse ca. 150 m, um dann nach rechts in einem Feld- und Wiesenweg einzubiegen. Wir folgen den Weg, der am Ortsende in einen Wiesenweg übergeht, ca. 1,5 km bis zu einer Feldwegekreuzung. Hier wenden wir uns nach rechts geradeaus, überqueren einen kleinen Wasserlauf und wandern bergan auf das NSG Eierberg zu. Der Eierberg ist schon von Weitem durch seine typische Vegetation mit den zahlreichen Wachholderbüschen zu erkennen. Am Beginn des Eierberges mit Verbuschungszone wenden wir uns nach rechts und wandern anschließend in westlicher Richtung immer entlang der Grenze zum NSG bis zu einem querlaufenden Felweg am Ende des Eierberges. Hier nehmen wir den geradeaus führenden Feldweg bis zur Fahrstrasse K 67. Wir gehen nun nach rechts. Unser Wanderweg geht im Ort in die Waldorfer Strasse über Wir folgen der Dorfstrasse  weiter in Richtung Pfarrkirche. Über die Hauptstrasse und die Kirchstrasse erreichen wir unsrerem Ausgangspunkt. 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Zug nach Jünkerath (Strecke Köln-Trier) weiter mit dem Taxi (ca. 3 km) bis Esch

Anfahrt

Von Norden: über die A 1 bis Autobahnende bei Blankenheim, weiter auf der B 51 in Richtung Trier bis Abfahrt Stadtkyll - hier anschließend auf der B 421 durch Stadtkyll - anschließend Jünkerath und dort am Kreisel am Ortseingang in Richtung Esch/Feusdorf - nach Überqueren der Kyll- und Bahnbrücke nach links in Richtung Esch fahren. 

Von Süden: Auf der A 60 bis Abfahrt Prüm - weiter auf B 51 in Richtung Köln bis Abfahrt Stadtkyll anschließend auf B 421 in Richtung Jünkerath und dort am Kreisel am Ortseingang in Richtung Esch/Feusdorf - nach Überqueren der Kyll- und Bahnbrücke nach links in Richtung Esch fahren

 

Parken

Kostenloser Parkplatz am Friedhof Esch Kirchstrasse an der Pfarrkirche.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:25.000 Nr. 15 Oberes Kylltal des Eifelvereins

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,3 km
Dauer
0:54 Std
Aufstieg
67 hm
Abstieg
66 hm
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.