Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderweg Igel 5 - Römerstraße

· 3 Bewertungen · Wanderung · Igel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Ausblick
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • / Langsur
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
  • /
    Foto: Mareike Brinkmann, Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information / Ferienregion Trier-Land
m 200 150 5 4 3 2 1 km
Diese aussichtsreiche Wanderung führt über die ersten Höhenzüge zwischen dem Ufer der Mosel und der Sauer bis nach Igel-Liersberg.  Wandern Sie auf alten Römerstraße mit herrlichen Aussichten und durch wunderschöne Weinberge.
mittel
Strecke 5,5 km
1:45 h
135 hm
135 hm
Sie starten an der Pfarrkirche in Liersberg und gehen die Bergstrasse nach unten zu der K2. Dieser folgen Sie rechts durch zwei Kurven hindurch und gehen dann links in einen Waldweg. Im weiteren Verlauf wandern Sie auf der alten Römerstraße, von wo aus Sie einen wunderschönen Blick auf die Moselhöhen haben. Weiterhin eröffnen sich immer wieder schöne Ausblicke auf Sauer und Mosel. Im weiteren Verlauf gehen Sie links und gelangen zu den Weinbergen. Sie überqueren eine Brücke, die über einen kleinen Bach führt. Dem Weg entlang der Weinberge folgen Sie weiter bis Sie wieder zum Ausgangspunkt der Wanderung gelangen.

Autorentipp

Sich auf eine Bank setzten und die Moselhöhen genießen.
Profilbild von Mareike Brinkmann
Autor
Mareike Brinkmann
Aktualisierung: 12.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
258 m
Tiefster Punkt
151 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information
Winzerhof Löwener Mühle

Sicherheitshinweise

Nach Verlassen des Ortes muss man 800m entlang der Straße wandern.

Weitere Infos und Links

https://www.lux-trier.info/a-wanderweg-igel-5

Start

Pfarrkirche Igel-Liersberg (167 m)
Koordinaten:
DD
49.717898, 6.525441
GMS
49°43'04.4"N 6°31'31.6"E
UTM
32U 321628 5510205
w3w 
///anteilig.küssen.zirkel

Ziel

Pfarrkirche Igel-Liersberg

Wegbeschreibung

Sie starten an der Pfarrkirche in Liersberg und gehen die Bergstrasse nach unten zu der K2. Dieser folgen Sie rechts durch zwei Kurven hindurch und gehen dann links in einen Waldweg. Im weiteren Verlauf wandern Sie auf der alten Römerstraße, von wo aus Sie einen wunderschönen Blick auf die Moselhöhen haben. Weiterhin eröffnen sich immer wieder schöne Ausblicke auf Sauer und Mosel. Im weiteren Verlauf gehen Sie links und gelangen zu den Weinbergen. Sie überqueren eine Brücke, die über einen kleinen Bach führt. Dem Weg entlang der Weinberge folgen Sie weiter bis Sie wieder zum Ausgangspunkt der Wanderung gelangen.

https://www.lux-trier.info/a-wanderweg-igel-5

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

- Buslinie 3 Trier Hauptbahnhof via Igel

- Zug Trier Hauptbahnhof Gleis 10 Süd via Igel Bahnhof

- Hauptbahnhof Luxemburg RE5211 via Igel Bahnhof

Anfahrt

Von Trier aus: Saarstraße bis Pacelliufer/B49/B51 nehmen, B49 bis K3 folgen.

Von Luxemburg aus: A1 bis Route de Trèves/N10/N1 in Mertert folgen, auf A1 Ausfahrt 14-Mertert nehmen. N1 folgen, bis K3 in Igel, Deutschland fahren.

Parken

Ortsmitte Liersberg

Koordinaten

DD
49.717898, 6.525441
GMS
49°43'04.4"N 6°31'31.6"E
UTM
32U 321628 5510205
w3w 
///anteilig.küssen.zirkel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Pocket Guide 34 Wanderwege Trier-Land erhältlich in der Deutsch-Luxemburgischen Tourist-Information

Kartenempfehlungen des Autors

Wandern rund um Igel-Liersberg erhältlich im Deutsch Luxemburgischen Tourist Information.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk 

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,7
(3)
Anja Mueller
14.05.2020 · Community
Der Wanderweg führt einen kleinen Teil über eine Straße die von Lkws befahren werden. Ein sensationeller Ausblick über Langsur. Es ist zu raten diese Tour am Wochenende zu machen. Auch ist sie bei Hitze nicht zu empfehlen da es von Langsur Höhe bis Grutenhäuschen kaum Schatten gibt.
mehr zeigen
Donnerstag, 14. Mai 2020 08:05:14
Foto: Anja Mueller, Community
Barney Geröllheimer
16.05.2016 · Community
Leichte Tour, viel auf Asphalt, aber sehr schöne Panoramas, Streuobstwiesen und Weinbergskultur.
mehr zeigen
Uli Hoffmann
26.11.2014 · Community
Eigentlich eine schöne kurze Wanderung. Leider wird die zu gehende Straße K2 im Minutentakt von schweren Kieslastern befahren - in der Nähe ist wohl ein großer Steinbruch. Sonst aber schöne Blicke ins Sauer- und Moseltal und ein Abstecher zum römischen Grabtempel lohnt sich und daher doch noch 3 Sterne.
mehr zeigen
Gemacht am 21.11.2014

Fotos von anderen

Donnerstag, 14. Mai 2020 08:05:14
Südblick
Nordblick

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,5 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
135 hm
Abstieg
135 hm
Rundtour kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.