Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Zur Höckerlinie bei Imgenbroich

Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin Verifizierter Partner 
  • Höckerlinie
    / Höckerlinie
    Foto: Wandermagazin
Karte / Zur Höckerlinie bei Imgenbroich
m 900 800 700 600 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km WP 1 WP 2 Apotheke WP 3 Westwall

Sehr leichte und kurze Wanderung zum lang gezogenen Westwall bei Imgenbroich
leicht
2,5 km
1:00 h
21 hm
21 hm
Monschau-Imgenbroich, Kieselbacher Weg, Höckerlinie

Autorentipp

Für das Ehrendenkmal, die Kirche Imgenbroich und die   Höckerlinie (Der Westwall) sollte etwas Zeit eingeplant werden.

Der Westwall , entlang der Westgrenze des Deutschen Reiches (bei den Alliierten auch unter dem Namen Siegfried-Linie bekannt), war ein über ca. 630 km verteiltes militärisches Verteidigungssystem, das aus über 18.000 Bunkern, Stollen sowie zahllosen Gräben und Panzersperren bestand.

 

outdooractive.com User
Autor
Idee zu dieser Wanderung nebst Textteilen stammen aus den Internetseiten von

Tippeltouren über Wander Blog http://www.gpsies.com/page.do;jsessionid=95B35CE2578B938DBD58C46958467098?page=imprint.de/            

Bechtold Internet Solutions, Klaus Bechtold, Steinstr. 19, 12169 Berlin, Tel. 0160-8443373, GPSies®.com

Aktualisierung: 23.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
553 m
Tiefster Punkt
535 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Weitere Infos und Links

Monschau Touristik GmbH, Stadtstraße 16, 52156 Monschau, Tel. 0 24 72 / 80 48-0, Fax: - 45 34, touristik@monschau.de, www.monschau.de

Verein für Heimatgeschichte Imgenbroich e.V., Matthias-Offermann-Str. 26, 52156 Monschau, Tel. 0 24 72-22 58, vorstand@heimatverein-imgenbroich.de, www.heimatverein-imgenbroich.de

 

Start

Parkplatz an der Kirche von Imgenbroich (552 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.573597, 6.263790
UTM
32U 306260 5605983

Ziel

Parkplatz an der Kirche von Imgenbroich

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Kirche (S) geht es links an der Hauptstraße durch den Ort. Nach der Apotheke (1) rechts und mit den Wanderzeichen "42" und "62" weiter. Am Spielplatz vorbei und der M 42 halblinks durch die Flur. An Hecken vorbei, auch an der Gedenktafel "Friedhof Walchenau", der durch den Westwallbunker vernichtet wurde. Nun erreicht man den lang gezogenen Westwall (2), der im Krieg als Panzersperre diente. Nach rechts folgt man weiter dem Wanderweg, immer an der Höckerlinie entlang. Mit Kinderwagen gar nicht so einfach (nicht möglich), denn dieser ist viel zu breit. Der schmale Betonweg geht links etwa einen halben Meter runter. Rechts befinden sich die so genannten Drachenzähne. Auch hier geht es leicht runter. An der ersten Bank kann man eine kleine Pause einlegen. Weiter auf dem festen und schönen Pfad und man verlässt nach rechts die Betonhöcker und gelangt durch ein Waldstück der M 42 folgend zurück nach Imgenbroich (S

).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bitte bei Monschau Touristik erfragen

Anfahrt

A4, AS Brand, B258 in Richtung Konzen, Imgenbroich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Siehe "Weitere Infos"

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Nr. 3 des Eifelvereins e,V. „Monschauer Land“, 1:25.000, 8,00 €

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Trinkflasche

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
21 hm
Abstieg
21 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.